Mietspiegel Halle Saale 2019


KaltNebenkostenWarm
6.44 € / m²2.33 € / m²8.77 € / m²

Wie hoch ist der Mietspiegel in Halle Saale?

Die Höhe des aktuellen Mietspiegel in Halle Saale, Sachsen-Anhalt im Jahr 2019 beträgt 6.44 Euro im Monat an Kaltmiete. Dazu kommen durchschnittliche Nebenkosten von 2.33 Euro, was eine Warmmiete von 8.77 Euro je Quadratmeter und Monat ergibt.


Entwicklung der Mietpreise in Halle Saale

JahrKaltWarm
20196.44 €8.77 €
20186.33 €8.64 €


Daten und Gliederungen zu Halle Saale

Ort:Halle Saale: Bodenrichtwert | Immobilienpreise
Kommune:Halle (Saale)
Bundesland:Sachsen-Anhalt
PLZ Bereich:06108 06110 06112 06114 06116 06118 06120 06122 06124 06126 06128 06130 06132
Ortsteile:









































Karte und Statistik der Ortsteile und Miete in Halle Saale

Aktueller Mietspiegel in Halle Saale

Einordnung der Mieten in Halle Saale



Halle (Saale)ist eine kreisfreie Großstadt im Bundesland Sachsen Sachsen-Anhalt. Die Stadt liegt ganz im Süden des Landes. Halle gehört zu den drei Oberzentren des Bundeslandes. Hier leben etwa 240000 Menschen. Die Fläche der Stadt beträgt 135,02 Quadratkilometer. Halle bildet zusammen mit der Stadt Leipzig den Ballungsraum Leipzig-Halle, in dem etwa eine Million Menschen leben. Die Stadt wurde im Jahre 806 ergründet.Der Mietspiegel der Stadt gibt einen Orientierungsrahmen zu den aktuellen Mieten. Verschiedene Wohnungstypen mit jeweiliger Lage werden hierbei berücksichtigt. Der Mietspiegel in der Stadt Halle ist von den Mietern, Vermieter und Gemeindevertretern anerkannt. Der Mietspiegel in der Stadt Halle ist sowohl von Mietern, Vermietern und auch von den jeweiligen Gemeindevertretern anerkannt. Der Mietspiegel in Halle zeigt die derzeit gültigen Preise für Mietwohnungen, damit die Mieter und Vermieter umfassend informieren können. Die Mietpreise werden in der Stadt alle zwei Jahre angepasst. In Halle beträgt die durchschnittliche Miete für eine 40 Quadratmeter große Wohnung 6,60 Euro. Größere Wohnungen bis 60 Quadratmeter kosten hier 5,70 Euro. Die Preise variieren innerhalb der Stadt, je nachdem in welchen Stadtteil an sich befindet. So zahlt man in Silberhöhe pro Quadratmeter 4,67 Euro, in Seeben dagegen 6,07 Euro.Seit dem Jahr 2011 sind die Mieten in Halle stetig angestiegen. Die Preiserhöhungen waren jedodch als moderat einzustufen. Im Jahr 2014 gab es einen größeren Preisanstieg, der jedoch im Folgejahr wieder absank. Die betraf Wohnungen aller Größen und auch Stadtlagen.Aufgrund der stetig wachsenden Einwohnerzahlen ist die Nachfrage nach Wohnungen in der Stadt Halle recht groß. Die Stadt kann einen jährlichen Zuwachs von 1000 Menschen verbuchen.



Mietpreise in Halle Saale nach Wohnfläche

Durchschnittliche Mietpreise (kalt) - Wohnungen in Halle Saale
Wohnung m²Mietpreis - €Preis pro m² - €
0 - 40m²236.51 €7.34 €
40 - 60m²314.44 €5.97 €
60 - 80m²412.13 €6.1 €
80 - 100m²621.32 €7 €
100 - 120m²781.8 €7.16 €
mehr als 120m²1149.64 €7.91 €
6.44 €
Durchschnittliche Nebenkosten - Wohnungen in Halle Saale
Wohnung m²Nebenkosten - €Nebenkosten pro m² - €
0 - 40m²89.68 €2.78 €
40 - 60m²125.13 €2.37 €
60 - 80m²156.86 €2.32 €
80 - 100m²194.55 €2.19 €
100 - 120m²230.47 €2.11 €
mehr als 120m²297.07 €2.04 €
2.33 €
Durchschnittliche Mietpreise (warm) - Wohnungen in Halle Saale
Wohnung m²Mietpreis - €Preis pro m² - €
0 - 40m²326.19 €10.12 €
40 - 60m²439.57 €8.34 €
60 - 80m²568.99 €8.42 €
80 - 100m²815.87 €9.19 €
100 - 120m²1012.27 €9.27 €
mehr als 120m²1446.71 €9.96 €
8.77 €





Mietpreise in Halle Saale im Vergleich zum Bundesdurchschnitt



WohnungMietpreis kaltMietpreis warm
70.47 m²655.38 €825.7 €






Preis pro m² kaltNebenkosten pro m²Preis pro m² warm
9.3 € (Halle Saale -30.75 %)2.42 € (Halle Saale -3.72 %)11.72 € (Halle Saale -25.17 %)




Historie, Kultur und Entwicklung der Stadt Halle Saale




Halle (Saale) (etwa vom Ende des 15. bis zum Ende des 17. Jahrhunderts Hall in Sachsen;[2] bis Anfang des 20. Jahrhunderts auch Halle an der Saale;[3][4] von 1965 bis 1995 Halle/Saale) ist eine kreisfreie Grossstadt im Sueden von Sachsen-Anhalt in Deutschland und liegt an der Saale. Mit 236.991 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015)[5] ist Halle die groesste Stadt und eines der drei Oberzentren des Landes sowie Sitz des Landesverwaltungsamtes. Sie ist die fuenftgroesste Stadt der neuen Bundeslaender und steht auf dem 31. Platz der deutschen Grossstaedte.


Die Stadt bildet gemeinsam mit der benachbarten Metropole Leipzig den Ballungsraum Leipzig-Halle, in dem mehr als eine Million Menschen leben, sowie mit Leipzig und fuenf weiteren Staedten in Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thueringen die Metropolregion Mitteldeutschland.[6] Halle ist ein bedeutender Verkehrsknotenpunkt und ein wichtiges Wirtschaftszentrum in den neuen Laendern.






Alle Orte: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
| Berlin | Leipzig | Hamburg | Dresden | Frankfurt am Main | München |


Bewertung: 4.5 von 5 Sternen
Bewertung abgeben
  Impressum  Privacy / Datenschutz