Alle Orte: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Ratgeber



Mietspiegel Julbach (Oberösterreich) 2018

Hinweis: Es handelt sich nicht um den offiziellen Mietspiegel, sondern um eigene Berechnungen - max. 14 Tage alt
Kalt pro m²Nebenkosten pro m²Warm pro m²
6.27 €1.45 €7.73 €

Miet / KaufverhältnisKaufpreis pro m²Rendite nach
2371.41 €378 Monaten = 31.5 Jahre
Mietpreis-RechnerWohnfläche


Ort:Julbach (Oberösterreich)
Kommune:Julbach
Bundesland:
PLZ Bereich:84387
Ortsteile:
Bruckmuehl
Buch
Hart
Holzen
Julbach
Kollberg
Leimgrub
Maierl
Mehlmaeusl
Mooswinkl
Oberjulbach
Oberschwemm
Reith
Russbrenn
Seibertsloh
Unterschwemm
Untertuerken



Tipps zum Thema - Wohnen in Julbach
Ihr Tipp:




Mietpreise nach Wohnfläche

Durchschnittliche Mietpreise (kalt) - Wohnungen in Julbach (Oberösterreich)
Wohnung m²Mietpreis - €Preis pro m² - €
0 - 40m²0 €0 €
40 - 60m²345 €6.27 €
60 - 80m²0 €0 €
80 - 100m²0 €0 €
100 - 120m²0 €0 €
mehr als 120m²0 €0 €
6.27 €
Durchschnittliche Nebenkosten - Wohnungen in Julbach (Oberösterreich)
Wohnung m²Nebenkosten - €Nebenkosten pro m² - €
0 - 40m²0 €0 €
40 - 60m²80 €1.45 €
60 - 80m²0 €0 €
80 - 100m²0 €0 €
100 - 120m²0 €0 €
mehr als 120m²0 €0 €
1.45 €
Durchschnittliche Mietpreise (warm) - Wohnungen in Julbach (Oberösterreich)
Wohnung m²Mietpreis - €Preis pro m² - €
0 - 40m²0 €0 €
40 - 60m²425 €7.73 €
60 - 80m²0 €0 €
80 - 100m²0 €0 €
100 - 120m²0 €0 €
mehr als 120m²0 €0 €
7.73 €





Bundesdurchschnitt

WohnungMietpreis kaltMietpreis warm
71.76 m²643.08 €798.84 €






Preis pro m² kaltNebenkosten pro m²Preis pro m² warm
8.96 € (Julbach 35.04 %)2.17 € (Julbach 11.98 %)11.13 € (Julbach 30.55 %)




Julbach ist eine Gemeinde in Oberoesterreich im Bezirk Rohrbach im oberen Muehlviertel mit 1537 Einwohnern (Stand 1. Jaenner 2017). Die Gemeinde liegt im Gerichtsbezirk Rohrbach.


Julbach liegt auf einer Hoehe von 588 m ue. A. im nordwestlichen Teil des Bezirks Rohrbach im oberen Muehlviertel. Bezogen auf die naturschutzfachliche Raumgliederung gehoert das gesamte Gemeindegebiet zum Suedlichen Boehmerwaldauslaeufer. Die Ausdehnung betraegt von Nord nach Sued 7.2 km, von West nach Ost 7,7 km, die Gesamtflaeche umfasst 21,77 km². Julbach ist damit flaechenmaessig im oberen Mittelfeld der Gemeinden des Bezirks Rohrbach. Mit 72 Einwohnern pro km² lag die Gemeinde 2013 im oberen Drittel der Gemeinden des Bezirks. Waehrend der Hauptort der Gemeinde auf rund 600 Meter liegt, verteilen sich die uebrigen Ortschaften der Gemeinde auf bis zu 700 Meter Seehoehe. Die hoechste Erhebung, der Schlaeger Berg, liegt mit 843 Metern im Sueden des Gemeindegebietes. 2001 war das Gemeindegebiet zu 31 Prozent bewaldet, 64 Prozent der Flaeche wurden landwirtschaftlich genutzt. Im Vergleich mit dem Bundesland Oberoesterreich ist Julbach damit etwas weniger bewaldet als der Landesschnitt (Oberoesterreich: 38,3 Prozent) bzw. besteht wesentlich mehr landwirtschaftliche Nutzflaeche (Oberoesterreich: 49,3 Prozent). Der Anteil sonstiger Nutzungen (Bauflaechen, Gaerten, Gewaesser und anderes) liegt mit rund 5 Prozent deutlich hinter dem Oberoesterreichischen Durchschnitt von 13,8 Prozent.[1] Nachbargemeinden sind Ulrichsberg im Norden, Peilstein im Muehlviertel im Osten und Nebelberg im Sueden. Im Westen verlaeuft die Staatsgrenze zu Deutschland, wobei Julbach an den Landkreis Passau grenzt.


Ortsteile der Gemeinde sind Braeuerau, Hinterschiffl, Hochkraml, Julbach, Kriegwald, Leithen, Niederkraml, Oberthiergrub, Praeuer, Sagberg, Unterthiergrub, Vorderschiffl, Vorderschlag, Lerchenfeld.






  Dach vermieten    Impressum  Privacy / Datenschutz