Mietspiegel Norderstedt 2019


KaltNebenkostenWarm
10.62 € / m²2.56 € / m²13.19 € / m²

Wie hoch ist der Mietspiegel in Norderstedt?

Die Höhe des aktuellen Mietspiegel in Norderstedt, Schleswig-Holstein im Jahr 2019 beträgt 10.62 Euro im Monat an Kaltmiete. Dazu kommen durchschnittliche Nebenkosten von 2.56 Euro, was eine Warmmiete von 13.19 Euro je Quadratmeter und Monat ergibt.


Entwicklung der Mietpreise in Norderstedt

JahrKaltWarm
201910.62 €13.19 €
20189.97 €12.4 €


Daten und Gliederungen zu Norderstedt

Ort:Norderstedt: Bodenrichtwert | Immobilienpreise
Kommune:Norderstedt
Bundesland:Schleswig-Holstein
PLZ Bereich:22844 22846 22848 22850 22851
Ortsteile:






Karte und Statistik der Ortsteile und Miete in Norderstedt

Aktueller Mietspiegel in Norderstedt

Einordnung der Mieten in Norderstedt



Norderstedt ist eine Stadt im Süden von Schleswig-Holstein. Hier leben etwa 79000 Menschen. Norderstedt ist die fünftgrößte Stadt im gesamten Bundesland. Seit dem Jahr 2005 ist sie kreisangehörig. Die Theaterlandschaft hier ist sehr vielseitig. Man findet hier einige Amateurtheatergruppen wie beispielsweise das Neue Theater oder das Norderstedter Amateurtheater.Der Mietspiegel für die Stadt Norderstedt wird alle zwei Jahre aktualisiert. Beteiligt sind hier unter anderem die Stadt Norderstedt, der Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen e. V. und auch der Mieterverein Norderstedt e. V. Dem aktuellen Mietspiegel zufolge sind die teuersten Wohnungen der Stadt im nördlichen Teil zu finden. Die Mietpreise befinden sich bundesweit im oberen Feld. Nach Sylt ist Norderstedt die teuerste Stadt in Schleswig-Holstein. Selbst in Großstädten, wie Lübeck oder Kiel sind die Mieten deutlich günstiger. Die durchschnittliche Nettokaltmiete beträgt in der Stadt 9,45 Euro je Quadratmeter an Wohnfläche. Miete diesem Wert liegt die Stadt deutlich über dem Durchschnittspreis von Deutschland. Hier liegt der Wert bei 6,92 Euro. Dem aktuellen Mietspiegel ist ebenfalls zu entnehmen, dass die Mieten innerhalb der letzten drei Jahre um 20 Prozent angestiegen sind. In Hamburg ist die Mieterhöhung deshalb schon mit einer Mietpreisbremse begrenzt worden. Innerhalb von drei Jahren darf die Erhöhung maximal 15 Prozent betragen.Besonders die kleineren Einraumwohnungen sind in Norderstedt die Preise massiv angestiegen. Teilweise werden hier Mieten bis zu 14 Euro pro Quadratmeter verlangt.



Mietpreise in Norderstedt nach Wohnfläche

Durchschnittliche Mietpreise (kalt) - Wohnungen in Norderstedt
Wohnung m²Mietpreis - €Preis pro m² - €
0 - 40m²409.98 €11.87 €
40 - 60m²582.84 €11.1 €
60 - 80m²716.39 €10.34 €
80 - 100m²968.52 €10.88 €
100 - 120m²1087.88 €10.14 €
mehr als 120m²1324.29 €10.16 €
10.62 €
Durchschnittliche Nebenkosten - Wohnungen in Norderstedt
Wohnung m²Nebenkosten - €Nebenkosten pro m² - €
0 - 40m²106.38 €3.08 €
40 - 60m²144.43 €2.75 €
60 - 80m²175.56 €2.53 €
80 - 100m²231.26 €2.6 €
100 - 120m²232.41 €2.17 €
mehr als 120m²280.59 €2.15 €
2.56 €
Durchschnittliche Mietpreise (warm) - Wohnungen in Norderstedt
Wohnung m²Mietpreis - €Preis pro m² - €
0 - 40m²516.36 €14.95 €
40 - 60m²727.27 €13.86 €
60 - 80m²891.95 €12.88 €
80 - 100m²1199.78 €13.47 €
100 - 120m²1320.29 €12.31 €
mehr als 120m²1604.88 €12.32 €
13.19 €





Mietpreise in Norderstedt im Vergleich zum Bundesdurchschnitt



WohnungMietpreis kaltMietpreis warm
70.47 m²655.37 €825.69 €






Preis pro m² kaltNebenkosten pro m²Preis pro m² warm
9.3 € (Norderstedt 14.19 %)2.42 € (Norderstedt 5.79 %)11.72 € (Norderstedt 12.54 %)




Historie, Kultur und Entwicklung der Stadt Norderstedt

Norderstedt (plattdeutsch: Noordersteed) liegt im Sueden von Schleswig-Holstein und ist nach Einwohnerzahlen nach Kiel, Luebeck, Flensburg und Neumuenster die fuenftgroesste Stadt im noerdlichsten deutschen Bundesland.


Das am 1. Januar 1970 gegruendete Norderstedt ist die groesste Stadt des Kreises Segeberg und erhielt im Jahr 2005 den Status einer Grossen kreisangehoerigen Stadt. Flaechenmaessig steht Norderstedt jetzt nach Luebeck, Fehmarn, Kiel, Neumuenster und Brunsbuettel auf Platz sechs der Staedte Schleswig-Holsteins.


Die Stadt gehoert zum Ballungsraum Hamburg (Metropolregion Hamburg) und grenzt an mehrere noerdliche Stadtteile der Hansestadt: Niendorf, Langenhorn, Hummelsbuettel, Poppenbuettel, Lemsahl-Mellingstedt und Duvenstedt.






Alle Orte: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
| Berlin | Leipzig | Hamburg | Dresden | Frankfurt am Main | München |


Bewertung: 4.95 von 5 Sternen
Bewertung abgeben
  Impressum  Privacy / Datenschutz