Mietspiegel Riesa 2019


KaltNebenkostenWarm
5.27 € / m²1.94 € / m²7.22 € / m²

Wie hoch ist der Mietspiegel in Riesa?

Die Höhe des aktuellen Mietspiegel in Riesa, Sachsen im Jahr 2019 beträgt 5.27 Euro im Monat an Kaltmiete. Dazu kommen durchschnittliche Nebenkosten von 1.94 Euro, was eine Warmmiete von 7.22 Euro je Quadratmeter und Monat ergibt.


Entwicklung der Mietpreise in Riesa

JahrKaltWarm
20195.27 €7.22 €
20185.2 €7.06 €


Daten und Gliederungen zu Riesa

Ort:Riesa: Bodenrichtwert | Immobilienpreise
Kommune:Riesa
Bundesland:Sachsen
PLZ Bereich:01587 01589 01591 01594
Ortsteile:






















Karte und Statistik der Ortsteile und Miete in Riesa

Aktueller Mietspiegel in Riesa

Einordnung der Mieten in Riesa



Das sächsische Riesa ist Mittelstadt und hat seit 1994 den Status einer Großen Kreisstadt. Die Stadt mit ihren etwa 30.000 Einwohnern liegt an der Elbe, etwa 50 Kilometer westlich der sächsischen Landeshauptstadt Dresden und rund 70 km von Leipzig entfernt. Vor der Wende 1989 war Riesa eine Industriestadt. Das Stahlwerk Riesa mit seinen fast 15.000 Beschäftigten war damals der größte metallurgische Betrieb der DDR und prägte die Stadt. Es existiert heute noch, hat aber mit nur noch 500 Beschäftigten kaum noch eine Bedeutung für die Stadtentwicklung. Anders sieht es mit dem Binnenhafen Riesa aus. Der Containerhafen hat den zweitgrößten Umschlag der neuen Bundesländer. Auch Flußkreuzfahrtschiffe laufen Riesa an. Die Stadt hat auch einen kleinen Flugplatz und eine Flugschule. Nur rund 25 Kilometer trennen Riesa von der international bekannten Porzellan-Stadt Meißen, einem der touristischen Highlights Sachsens. Die durchschnittliche Kaltmiete für Wohnungen in Riesa liegt aktuell bei 5.60 Euro und hat sich in den letzten 5 Jahren auch nicht wesentlich verändert. Bei den Bestandsmieten ist ein leichter Rückgang zu verzeichnen, bei den Neubauten ein Anstieg um nur 0,2 Prozent. Sie ist damit niedriger als im Landesdurchschnitt von Sachsen. Dabei hat die Stadt etliche sehr schöne und architektonisch interessante Gründerzeithäuser aber auch Neubauten mit interessanter Optik zu bieten. Daneben gibt es aber auch viele Zweckbauten aus der DDR-Zeit, besonders den siebziger und achtziger Jahren des letzten Jahrhunderts.Riesa gehört zu den Städten, deren Einwohnerzahl seit 1990 kontinuierlich sinkt. Damals lebten noch 47.000 Einwohner in ihr. Prognostiziert wird zum Jahr 2040 eine Einwohnerzahl von rund 20.000. Das liegt allerdings nicht mehr an einem Überschuss an Abwanderung gegenüber den Zuzügen, diese halten sich die Waage. Schuld für den Bevölkerungsschwund sind vielmehr die Überalterung der Einwohner und das Fehlen an Arbeitsplätzen. Die Stadt versucht diesem Trend entgegenzuwirken. An baulichen Konzepten ist besonders die Belebung der Innenstadt und der Abriss bzw. Rückbau von nicht genutzten und schwer vermittelbaren Immobilien geplant.



Mietpreise in Riesa nach Wohnfläche

Durchschnittliche Mietpreise (kalt) - Wohnungen in Riesa
Wohnung m²Mietpreis - €Preis pro m² - €
0 - 40m²207.5 €6 €
40 - 60m²275.23 €5.23 €
60 - 80m²353.58 €5.13 €
80 - 100m²485.43 €5.45 €
100 - 120m²584.26 €5.38 €
mehr als 120m²803.4 €5.59 €
5.27 €
Durchschnittliche Nebenkosten - Wohnungen in Riesa
Wohnung m²Nebenkosten - €Nebenkosten pro m² - €
0 - 40m²83.41 €2.41 €
40 - 60m²104.59 €1.99 €
60 - 80m²133 €1.93 €
80 - 100m²161.68 €1.82 €
100 - 120m²189.8 €1.75 €
mehr als 120m²252.2 €1.76 €
1.94 €
Durchschnittliche Mietpreise (warm) - Wohnungen in Riesa
Wohnung m²Mietpreis - €Preis pro m² - €
0 - 40m²290.91 €8.41 €
40 - 60m²379.82 €7.22 €
60 - 80m²486.58 €7.05 €
80 - 100m²647.11 €7.27 €
100 - 120m²774.06 €7.13 €
mehr als 120m²1055.6 €7.35 €
7.22 €





Mietpreise in Riesa im Vergleich zum Bundesdurchschnitt



WohnungMietpreis kaltMietpreis warm
70.47 m²655.37 €825.69 €






Preis pro m² kaltNebenkosten pro m²Preis pro m² warm
9.3 € (Riesa -43.33 %)2.42 € (Riesa -19.83 %)11.72 € (Riesa -38.4 %)




Historie, Kultur und Entwicklung der Stadt Riesa

Riesa ist eine Mittelstadt im saechsischen Landkreis Meissen. Sie liegt auf einer Flaeche von 58,84 Quadratkilometern linksseitig der Elbe. Bekannt wurde die Stadt vor allem durch ihre Stahlindustrie und als Sportstadt.


Seit 1994 hat Riesa den Status Grosse Kreisstadt im Freistaat Sachsen.


Riesa liegt an einem Elbbogen und an der Einmuendung der Fluesse Jahna und Doellnitz, wobei der Hafen dem Ende des Flussverlaufs der Doellnitz folgt. Strassenverlaeufe praegend sind die Pausitzer Delle und der Heideberg. Riesa befindet sich noerdlich der Lommatzscher Pflege.






Alle Orte: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
| Berlin | Leipzig | Hamburg | Dresden | Frankfurt am Main | München |


Bewertung: 4.95 von 5 Sternen
Bewertung abgeben
  Impressum  Privacy / Datenschutz