Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und Bodenrichtwerte


Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und Bodenrichtwerte


Teuerste Städte - Kaltmiete

Kampen SyltSchleswig-HolsteinMietspiegel Kampen SyltImmobilienpreise Kampen SyltBodenrichtwert Kampen Sylt
Hoernum SyltSchleswig-HolsteinMietspiegel Hoernum SyltImmobilienpreise Hoernum SyltBodenrichtwert Hoernum Sylt
Wenningstedt Braderup SyltSchleswig-HolsteinMietspiegel Wenningstedt Braderup SyltImmobilienpreise Wenningstedt Braderup SyltBodenrichtwert Wenningstedt Braderup Sylt
MünchenBayernMietspiegel MünchenImmobilienpreise MünchenBodenrichtwert München
SyltSchleswig-HolsteinMietspiegel SyltImmobilienpreise SyltBodenrichtwert Sylt
Billigste Städte - Kaltmiete

HerleshausenHessenMietspiegel HerleshausenImmobilienpreise HerleshausenBodenrichtwert Herleshausen
Rutsweiler am GlanRheinland-PfalzMietspiegel Rutsweiler am GlanImmobilienpreise Rutsweiler am GlanBodenrichtwert Rutsweiler am Glan
ElzweilerRheinland-PfalzMietspiegel ElzweilerImmobilienpreise ElzweilerBodenrichtwert Elzweiler
UlmetRheinland-PfalzMietspiegel UlmetImmobilienpreise UlmetBodenrichtwert Ulmet
Sankt JulianRheinland-PfalzMietspiegel Sankt JulianImmobilienpreise Sankt JulianBodenrichtwert Sankt Julian


Was ist der Mietspiegel?


Häufig fällt der Begriff Mietspiegel in der Presse und in den Nachrichten. Aber was bedeutet er, wie ist er entstanden und wozu dient er?

Der Mietspiegel ist ganz einfach ein Orientierungsrahmen für die ortsübliche Miete in einer bestimmten Region, einer bestimmten Stadt. Mit seiner Hilfe laßen sich die Mietpreise von Wohnungen einer bestimmten Lage, Größe und Außtattung miteinander vergleichen. So können die Mietparteien sehen, ob die Miete für ein bestimmtes Objekt einigermaßen angemeßen ist und im Rahmen des Üblichen liegt. Der erste Mietspiegel wurde 1974 erstellt und diente dazu, den rechtlichen Begriff der "ortsüblichen Vergleichsmiete" zu konkretisieren. Mit dem Mietspiegel wurde und wird auch heute noch oft dann argumentiert, wenn Vermieter die Miete für ihre frei vermittelbaren Immobilien nach oben anpaßen wollen. Allerdings gibt es nicht für jede Stadt und Region einen Mietspiegel, vor allem kleine Städte unter 20.000 Einwohnern und größere Gemeinden haben ihn häufig nicht. Seine Aufstellung ist keine kommunale Pflicht und auch wo einer besteht, ist er nicht rechtlich bindend. Er ist tatsächlich nur eine Orientierungshilfe, allerdings eine sehr wichtige und auch bei Rechtßtreitigkeiten wird mit ihm gearbeitet.

Aufgestellt wird der Mietspiegel in der Regel alle zwei Jahre neu. Manche Städte erstellen ihn selbst, oft wird er in Zusammenarbeit zwischen den Vertretern von Städten und Gemeinden, Mietervertretern und Vermietervertretern aufgestellt. Häufig werden wissenschaftlich arbeitende Institute mit der Erstellung beauftragt, auch schriftliche oder mündliche Vermieter - und Mieterbefragungen sind üblich. Je nach den örtlichen Gegebenheiten enthält der Mietspiegel unterschiedliche Bewertungskategorien. Dazu gehören zum Beispiel die Lage der Wohnung hinsichtlich der Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr und den Verkehrslärm, die Einkaufsmöglichkeiten, die Nachbarschaft von Industrie- oder Landwirtschaftsbetrieben und die Bebauung allgemein. Aber auch die Außtattung der Wohnungen ist wichtig. Hat sie Zentralheizung, Ofenheizung, Fußbodenheizung, eine gute oder schlechte Wärmedämmung, mehrfach oder einfach verglaste Fenster, Parkett, Laminat oder Bodenfliesen, eine separate Toilette zusätzlich zum Badezimmer usw. Anhand typisierter Lage- und Außtattungsmerkmale läßt sich eine Wohnung mehr oder weniger gut klaßifizieren und so feststellen, welcher Mietpreis für sie angemeßen ist und sich bei einer Vermietung realisieren läßt. Der Mietspiegel ist für jeden Intereßenten einsehbar, bei dem meisten größeren Städten ist er im Internet kostenlos abrufbar, es gibt ihn aber meistens auch schriftlich als Broschüre.

Siehe auch Definition: Mietspiegel
Deutschland Karte


Mit Hilfe des Mietspiegels läßt sich auch feststellen, wie teuer das Wohnen in den einzelnen Bundesländern oder in bestimmten Regionen Deutschlands ist. Die Mietpreise sind nämlich teilweise extrem unterschiedlich und es kann unter Umständen sehr nützlich sein, die Mietkosten in die Überlegungen einzubeziehen, wenn jemand sich mit dem Gedanken trägt, sich örtlich und beruflich zu verändern und es mehrere Alternativen gibt. Darüber hinaus braucht man den Mietspiegel, damit die in vielen Städten mit angespannten Wohnungsmarkt festgelegte Mietpreisbremse wenigstens einigermaßen greifen kann. Dabei ist festgelegt, daß Vermieter bei der Neuvermietung einer Bestandswohnung an Mietkosten maximal 10 Prozent über den ortsüblichen Mietpreis verlangen dürfen.

Ein Vergleich des bundesweiten Mietspiegels 2017 zeigt folgendes Ergebnis: Die Mietpreise auf dem freien Wohnungsmarkt sind in größeren Städten grundsätzlich höher als in Kleinstädten und auf dem Land. Andererseits sind sie heute auch in kleineren Orte im unmittelbaren Umland von großen Städten, dem sogenannten Speckgürtel, teurer als in eher ländlichen Regionen und in den alten Bundesländern im Schnitt immer noch teurer als in den neuen Bundesländern. Am teuersten ist das Wohnen schon seit Jahren in der Stadt München. Dort beträgt der durchschnittliche Mietpreis für eine 60 bis 80 Quadratmeter große Wohnung mit höherwertiger Außtattung in einem in den letzten 10 Jahren erbautem Mietshaus rund 17 Euro pro Quadratmeter. An zweiter Stelle liegt Frankfurt am Main mit rund 13.50 Euro und auf Platz 3 Stuttgart mit 13,10 Euro. Auf den nächsten Plätzen liegen dicht beieinander Ingolstadt, Mainz und Freising (alle knapp unter 12 Euro und auf Platz 7 liegt die Landeshauptstadt Berlin mit 11.70 Euro. Ihr folgen Wiesbaden, Heidelberg und Hamburg mit rund 11,50 Euro. Demgegenüber haben Großstädte wie Dresden, Leipzig und Erfurt für eine ähnlich große und ausgestattete Wohnung durchschnittliche Mietpreise von 8 bis 9 Euro pro Quadratmeter, Rostock 7,20 Euro und Schwerin 6 Euro. Am billigsten von bundesweit einhundertacht im Jahr 2017 untersuchten Städten waren die Mieten in der sächsischen Stadt Plauen. Dort lag die Durchschnittsmiete bei 4.40 Euro pro Quadratmeter. Neben den Städten kann aber auch manche landschaftlich oder Lage bedingt besonders schöne Region hohe Mietpreise haben. Das betrifft zum Beispiel die Bodensee-Region durch die reizvolle Lage und die Nähe zur Schweiz. Aber auch in beliebten Ferienorten Kurorten oder Festspielorten liegen die Mieten nach dem Mietspiegel häufig über dem Durchschnitt des Umlandes.

Immobilienpreise in den Metropolen


BerlinBerlinMietspiegel BerlinImmobilienpreise BerlinBodenrichtwert Berlin
LeipzigSachsenMietspiegel LeipzigImmobilienpreise LeipzigBodenrichtwert Leipzig
DresdenSachsenMietspiegel DresdenImmobilienpreise DresdenBodenrichtwert Dresden
HamburgHamburgMietspiegel HamburgImmobilienpreise HamburgBodenrichtwert Hamburg
MünchenBayernMietspiegel MünchenImmobilienpreise MünchenBodenrichtwert München
Frankfurt am MainHessenMietspiegel Frankfurt am MainImmobilienpreise Frankfurt am MainBodenrichtwert Frankfurt am Main
ChemnitzSachsenMietspiegel ChemnitzImmobilienpreise ChemnitzBodenrichtwert Chemnitz
DüsseldorfNordrhein-WestfalenMietspiegel DüsseldorfImmobilienpreise DüsseldorfBodenrichtwert Düsseldorf
KölnNordrhein-WestfalenMietspiegel KölnImmobilienpreise KölnBodenrichtwert Köln
MagdeburgSachsen-AnhaltMietspiegel MagdeburgImmobilienpreise MagdeburgBodenrichtwert Magdeburg
EssenNordrhein-WestfalenMietspiegel EssenImmobilienpreise EssenBodenrichtwert Essen
BremenBremenMietspiegel BremenImmobilienpreise BremenBodenrichtwert Bremen
HannoverNiedersachsenMietspiegel HannoverImmobilienpreise HannoverBodenrichtwert Hannover
StuttgartBaden-WuerttembergMietspiegel StuttgartImmobilienpreise StuttgartBodenrichtwert Stuttgart
Halle SaaleSachsen-AnhaltMietspiegel Halle SaaleImmobilienpreise Halle SaaleBodenrichtwert Halle Saale
DortmundNordrhein-WestfalenMietspiegel DortmundImmobilienpreise DortmundBodenrichtwert Dortmund
DuisburgNordrhein-WestfalenMietspiegel DuisburgImmobilienpreise DuisburgBodenrichtwert Duisburg
NürnbergBayernMietspiegel NürnbergImmobilienpreise NürnbergBodenrichtwert Nürnberg
WiesbadenHessenMietspiegel WiesbadenImmobilienpreise WiesbadenBodenrichtwert Wiesbaden
MannheimBaden-WuerttembergMietspiegel MannheimImmobilienpreise MannheimBodenrichtwert Mannheim
KielSchleswig-HolsteinMietspiegel KielImmobilienpreise KielBodenrichtwert Kiel
WuppertalNordrhein-WestfalenMietspiegel WuppertalImmobilienpreise WuppertalBodenrichtwert Wuppertal
BochumNordrhein-WestfalenMietspiegel BochumImmobilienpreise BochumBodenrichtwert Bochum
ErfurtThueringenMietspiegel ErfurtImmobilienpreise ErfurtBodenrichtwert Erfurt
MainzRheinland-PfalzMietspiegel MainzImmobilienpreise MainzBodenrichtwert Mainz

GelsenkirchenNordrhein-WestfalenMietspiegel GelsenkirchenImmobilienpreise GelsenkirchenBodenrichtwert Gelsenkirchen
AachenNordrhein-WestfalenMietspiegel AachenImmobilienpreise AachenBodenrichtwert Aachen
BraunschweigNiedersachsenMietspiegel BraunschweigImmobilienpreise BraunschweigBodenrichtwert Braunschweig
RostockMecklenburg-VorpommernMietspiegel RostockImmobilienpreise RostockBodenrichtwert Rostock
EberswaldeBrandenburgMietspiegel EberswaldeImmobilienpreise EberswaldeBodenrichtwert Eberswalde
BonnNordrhein-WestfalenMietspiegel BonnImmobilienpreise BonnBodenrichtwert Bonn
AugsburgBayernMietspiegel AugsburgImmobilienpreise AugsburgBodenrichtwert Augsburg
KasselHessenMietspiegel KasselImmobilienpreise KasselBodenrichtwert Kassel
ZwickauSachsenMietspiegel ZwickauImmobilienpreise ZwickauBodenrichtwert Zwickau
MönchengladbachNordrhein-WestfalenMietspiegel MönchengladbachImmobilienpreise MönchengladbachBodenrichtwert Mönchengladbach
GeraThueringenMietspiegel GeraImmobilienpreise GeraBodenrichtwert Gera
BielefeldNordrhein-WestfalenMietspiegel BielefeldImmobilienpreise BielefeldBodenrichtwert Bielefeld
PotsdamBrandenburgMietspiegel PotsdamImmobilienpreise PotsdamBodenrichtwert Potsdam
KrefeldNordrhein-WestfalenMietspiegel KrefeldImmobilienpreise KrefeldBodenrichtwert Krefeld
LübeckSchleswig-HolsteinMietspiegel LübeckImmobilienpreise LübeckBodenrichtwert Lübeck
KarlsruheBaden-WuerttembergMietspiegel KarlsruheImmobilienpreise KarlsruheBodenrichtwert Karlsruhe
DarmstadtHessenMietspiegel DarmstadtImmobilienpreise DarmstadtBodenrichtwert Darmstadt
TrierRheinland-PfalzMietspiegel TrierImmobilienpreise TrierBodenrichtwert Trier
MünsterNordrhein-WestfalenMietspiegel MünsterImmobilienpreise MünsterBodenrichtwert Münster
RegensburgBayernMietspiegel RegensburgImmobilienpreise RegensburgBodenrichtwert Regensburg
OldenburgNiedersachsenMietspiegel OldenburgImmobilienpreise OldenburgBodenrichtwert Oldenburg
HeidelbergBaden-WuerttembergMietspiegel HeidelbergImmobilienpreise HeidelbergBodenrichtwert Heidelberg
BremerhavenBremenMietspiegel BremerhavenImmobilienpreise BremerhavenBodenrichtwert Bremerhaven
Offenbach am MainHessenMietspiegel Offenbach am MainImmobilienpreise Offenbach am MainBodenrichtwert Offenbach am Main
Dessau-RoßlauSachsen-AnhaltMietspiegel Dessau-RoßlauImmobilienpreise Dessau-RoßlauBodenrichtwert Dessau-Roßlau

Allgemein ist außerdem festzustellen, daß nach den Mietspiegeln in Deutschland auch in den so genannten Mittelstädten die Mieten für frei vermietbaren Wohnraum seit Jahren zum Teil sehr stark ansteigen. So sind zum Beispiel im heßischen Fulda die Mieten in 5 Jahren um fast 40 Prozent gestiegen. Im bayerischen Landshut und im niedersächsischen Garbsen waren es im gleichen Zeitraum 36 Prozent und in Lüneburg und Wolfenbüttel 27 Prozent.

Sie wollen Ihre Immobilie bewerten lassen? Nutzen Sie die kostenlose Immobilienbewertung.

Parallel zu den Entwicklungen der Mietpreise verlaufen in etwa die Entwiklungen der Immobilienkauf- und Grundstückspreise. In den Städten mit hohen Mieten erreichen diese ebenfalls Rekordwerte. Besonders in dicht bebebauten Städten sind freie Baugrundstücke sehr selten.

Oft gesuchte Bodenrichtwerte


HerneNordrhein-WestfalenMietspiegel HerneImmobilienpreise HerneBodenrichtwert Herne
HagenNordrhein-WestfalenMietspiegel HagenImmobilienpreise HagenBodenrichtwert Hagen
KoblenzRheinland-PfalzMietspiegel KoblenzImmobilienpreise KoblenzBodenrichtwert Koblenz
OsnabrückNiedersachsenMietspiegel OsnabrückImmobilienpreise OsnabrückBodenrichtwert Osnabrück
CottbusBrandenburgMietspiegel CottbusImmobilienpreise CottbusBodenrichtwert Cottbus
Mülheim an der RuhrNordrhein-WestfalenMietspiegel Mülheim an der RuhrImmobilienpreise Mülheim an der RuhrBodenrichtwert Mülheim an der Ruhr
IngolstadtBayernMietspiegel IngolstadtImmobilienpreise IngolstadtBodenrichtwert Ingolstadt
SchwerinMecklenburg-VorpommernMietspiegel SchwerinImmobilienpreise SchwerinBodenrichtwert Schwerin
NeubrandenburgMecklenburg-VorpommernMietspiegel NeubrandenburgImmobilienpreise NeubrandenburgBodenrichtwert Neubrandenburg
FlensburgSchleswig-HolsteinMietspiegel FlensburgImmobilienpreise FlensburgBodenrichtwert Flensburg
KaiserslauternRheinland-PfalzMietspiegel KaiserslauternImmobilienpreise KaiserslauternBodenrichtwert Kaiserslautern
PlauenSachsenMietspiegel PlauenImmobilienpreise PlauenBodenrichtwert Plauen
GießenHessenMietspiegel GießenImmobilienpreise GießenBodenrichtwert Gießen
Ludwigshafen am RheinRheinland-PfalzMietspiegel Ludwigshafen am RheinImmobilienpreise Ludwigshafen am RheinBodenrichtwert Ludwigshafen am Rhein
SaarbrückenSaarlandMietspiegel SaarbrückenImmobilienpreise SaarbrückenBodenrichtwert Saarbrücken
OberhausenNordrhein-WestfalenMietspiegel OberhausenImmobilienpreise OberhausenBodenrichtwert Oberhausen
GöttingenNiedersachsenMietspiegel GöttingenImmobilienpreise GöttingenBodenrichtwert Göttingen
SolingenNordrhein-WestfalenMietspiegel SolingenImmobilienpreise SolingenBodenrichtwert Solingen
HildesheimNiedersachsenMietspiegel HildesheimImmobilienpreise HildesheimBodenrichtwert Hildesheim
NeussNordrhein-WestfalenMietspiegel NeussImmobilienpreise NeussBodenrichtwert Neuss
Freiburg im BreisgauBaden-WuerttembergMietspiegel Freiburg im BreisgauImmobilienpreise Freiburg im BreisgauBodenrichtwert Freiburg im Breisgau
HeilbronnBaden-WuerttembergMietspiegel HeilbronnImmobilienpreise HeilbronnBodenrichtwert Heilbronn
UlmBaden-WuerttembergMietspiegel UlmImmobilienpreise UlmBodenrichtwert Ulm
PforzheimBaden-WuerttembergMietspiegel PforzheimImmobilienpreise PforzheimBodenrichtwert Pforzheim
HanauHessenMietspiegel HanauImmobilienpreise HanauBodenrichtwert Hanau

ErlangenBayernMietspiegel ErlangenImmobilienpreise ErlangenBodenrichtwert Erlangen
FreibergSachsenMietspiegel FreibergImmobilienpreise FreibergBodenrichtwert Freiberg
RecklinghausenNordrhein-WestfalenMietspiegel RecklinghausenImmobilienpreise RecklinghausenBodenrichtwert Recklinghausen
Brandenburg an der HavelBrandenburgMietspiegel Brandenburg an der HavelImmobilienpreise Brandenburg an der HavelBodenrichtwert Brandenburg an der Havel
MarburgHessenMietspiegel MarburgImmobilienpreise MarburgBodenrichtwert Marburg
RatingenNordrhein-WestfalenMietspiegel RatingenImmobilienpreise RatingenBodenrichtwert Ratingen
WürzburgBayernMietspiegel WürzburgImmobilienpreise WürzburgBodenrichtwert Würzburg
LandshutBayernMietspiegel LandshutImmobilienpreise LandshutBodenrichtwert Landshut
GreifswaldMecklenburg-VorpommernMietspiegel GreifswaldImmobilienpreise GreifswaldBodenrichtwert Greifswald
FürthBayernMietspiegel FürthImmobilienpreise FürthBodenrichtwert Fürth
PaderbornNordrhein-WestfalenMietspiegel PaderbornImmobilienpreise PaderbornBodenrichtwert Paderborn
LeverkusenNordrhein-WestfalenMietspiegel LeverkusenImmobilienpreise LeverkusenBodenrichtwert Leverkusen
LüneburgNiedersachsenMietspiegel LüneburgImmobilienpreise LüneburgBodenrichtwert Lüneburg
GörlitzSachsenMietspiegel GörlitzImmobilienpreise GörlitzBodenrichtwert Görlitz
WittenNordrhein-WestfalenMietspiegel WittenImmobilienpreise WittenBodenrichtwert Witten
WolfsburgNiedersachsenMietspiegel WolfsburgImmobilienpreise WolfsburgBodenrichtwert Wolfsburg
AschaffenburgBayernMietspiegel AschaffenburgImmobilienpreise AschaffenburgBodenrichtwert Aschaffenburg
NeumünsterSchleswig-HolsteinMietspiegel NeumünsterImmobilienpreise NeumünsterBodenrichtwert Neumünster
PassauBayernMietspiegel PassauImmobilienpreise PassauBodenrichtwert Passau
Bad KreuznachRheinland-PfalzMietspiegel Bad KreuznachImmobilienpreise Bad KreuznachBodenrichtwert Bad Kreuznach
LossatalSachsenMietspiegel LossatalImmobilienpreise LossatalBodenrichtwert Lossatal
WurzenSachsenMietspiegel WurzenImmobilienpreise WurzenBodenrichtwert Wurzen
ThallwitzSachsenMietspiegel ThallwitzImmobilienpreise ThallwitzBodenrichtwert Thallwitz
NorderstedtSchleswig-HolsteinMietspiegel NorderstedtImmobilienpreise NorderstedtBodenrichtwert Norderstedt
WilhelmshavenNiedersachsenMietspiegel WilhelmshavenImmobilienpreise WilhelmshavenBodenrichtwert Wilhelmshaven




Alle Orte: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Billigste | Teuerste


Bewertung: von 5 Sternen
Bewertung abgeben Bewertung sehr schlechtBewertung schlechtBewertung durchschnittBewertung gutBewertung sehr gut
Dach vermieten    Impressum  Privacy / Datenschutz