Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und BodenrichtwerteImmobilienpreise regional analysiert
Mietpreise | Immobilienpreise | Grundstückspreise


Bodenrichtwert Dresden Schullwitz 2022 Grundstückspreise

Erschlossen369.51 € / m²
Unerschlossen253.69 € / m²

Zusammenfassung: Bodenrichtwert in Dresden Schullwitz

Für den Ortsteil Schullwitz in Dresden wurde Stand 02.07.2022 ein durchschnittlicher Bodenrichtwert von 369.51 € für Grundstücke berechnet.
Zur Berechnung des Quadratmeterpreis wurden 33077.21 m² Grund mit einem gesamten Wert von 10.38 Mio. € ausgewertet. Dabei handelt es sich um 22 erschlossene und 16 unerschlossene Grundstücke.

Inhaltsverzeichnis
1. Entwicklung der Bodenrichtwerte
2. Daten
3. Vergleich
4. Bodenrichtwertkarte

1. Entwicklung der Bodenrichtwerte in Dresden Schullwitz

Jahr Erschlossen Unerschlossen
2022369.51 €253.69 €
2021309.74 €281.14 €
2020252.84 €202.27 €
2019290.68 €277.52 €


2. Daten zu Dresden Schullwitz

Ort:Dresden
Kommune:Dresden
Ortsteil:Schullwitz
Bundesland:Sachsen
PLZ Bereich:01328,


3. Lage und Vergleich

Aktueller Bodenrichtwert in Dresden Schullwitz

4. Bodenrichtwertkarte Dresden Schullwitz

Die berechneten Bodenrichtwerte von Dresden Schullwitz beziehen sich auf dieses Gebiet - auch Bodenrichtwertkarte von Dresden Schullwitz genannt.

Bodenrichtwertkarte Dresden Schullwitz




Einordnung der Preise in Dresden Schullwitz

Schullwitz ist ein Stadtteil in Dresden. Es ist bekannt für seine schönen Aussichten und die Schlösser Zwinger und Semperoper. Zudem ist es eine einzigartige deutsche Stadt, da sie als Teil der Dresdner Innenstadt entwickelt wurde, ohne innerhalb ihrer Grenzen zu liegen. In Schullwitz befindet sich auch eines der renommiertesten Dresdner Kliniken und das städtische Universitätsklinikum, welches eine gute Erreichbarkeit bietet. Der Bodenrichtwert Die Bodenrichtwerte lagen 2014 bei 3.940 Euro pro Quadratmeter. Der durchschnittliche Bodenrichtwert lag bei 4.723 Euro pro Quadratmeter.

Der durchschnittliche Bodenrichtwert ist 2018 auf 5.557 Euro pro Quadratmeter gestiegen, mit einem Plus von 139%. Der Bodenrichtwert von Dresden Schullwitz wächst derzeit um 3%. Die Gesichte des Stadtteils Schullwitz wurde von Friedrich II. erbaut, um eine neue Hauptstadt für sein Königreich Sachsen zu errichten. Als solches nahm das Gebiet mit seinen Wohnhäusern und öffentlichen Gebäuden, die von vielen namhaften Architekten wie Carl von Gontard, Hans Sheinkman und Carl Gotthard Langhans entworfen wurden, den Charakter einer englischen Gartenvorstadt an. Das Grundstück wurde von Johann Georg Schull gekauft, der es 1773 erworben hatte und bereits mit dem Bau von Häusern für seine Mieter begonnen hatte.

Das heutige Bebauungsmuster begann 1848, als Heinrich von Stephan das Areal nach den Vorstellungen der Englischen Gartenstadt plante. Die Entwicklung des Stadtteils Schullwitz ist das Ergebnis des städtebaulichen Wiederaufbaus nach dem Zweiten Weltkrieg. Er wurde auf einem ehemaligen Militärflughafen errichtet, der Teil des Dresdner Zentralflughafens war. Der bei dieser Sanierung verwendete Baustil heißt Bauhaus und umfasst modernistische, funktionalistische Nachkriegsarchitektur, die im gesamten Gebiet erhalten geblieben ist. Bis 1855 war sie mit über 200.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Europas. Lokale Besonderheiten Schullwitz hat viele interessante lokale Besonderheiten, wie die lange Tradition des Kaffeetrinkens mit Kuchen.

Die Gegend ist auch berühmt für ihre historischen Gebäude und alten Bauernhäuser, die heute als Restaurants, Büros oder Geschäfte genutzt werden. Das Gebiet ist damals zu einer eigenständigen Siedlung mit rund 5000 Einwohnern herangewachsen und gilt heute als einer der attraktivsten Stadtteile Dresdens mit guter Verkehrsanbindung und viel Grün.


Mehr zu Dresden



Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Österreich  |  Schweiz  |  Billigste  |  Teuerste
Anbieter

Impressum

Datenschutz
Über miete-aktuell.de

miete-aktuell.de ist ein unabhängiges Immobilienportal zur kostenlosen Werteinschätzung Ihrer Immobilien.
Tagesaktuelle Angebotsdaten deutschlandweiter Immobilien und jahrelange Erfahrungswerte mit ausgefeilten Logarithmen und Rechnern bieten Ihnen einen zuverlässigen Schätzwert für den erzielbaren Verkaufs- und Mietpreis Ihrer Immobilie.
Erfahrungen & Bewertungen zu miete-aktuell.de