Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und BodenrichtwerteImmobilienpreise regional analysiert
Mietpreise | Immobilienpreise | Grundstückspreise


Elmenhorst Lichtenhagen 2021 Grundstückspreise

Quadratmeterpreis Grund

ErschlossenUnerschlossen
291.16 € / m²194.28 € / m²

Quadratmeterpreis Wohnraum

1908.63 € / m²

Wie hoch ist der Grundstückspreis in Elmenhorst Lichtenhagen?

Nach eigenen Berechnungen ergibt sich Stand 23.06.2021 ein aktueller durchschnittlicher Quadratmeterpreis von 291.16 € für Grundstücke in Elmenhorst Lichtenhagen.
Es wurden 10854 m² Grund mit einem Wert von 2.89 Mio. € in Elmenhorst Lichtenhagen ausgewertet. In Elmenhorst Lichtenhagen wurden 10 erschlossene und 3 unerschlossene Grundstücke zu dieser Auswertung herangezogen. Der hier berechnete Bodenrichtwert für Elmenhorst Lichtenhagen ist ein Indikator für die aktuellen Grundstückspreise in Elmenhorst Lichtenhagen.



Entwicklung der Grundstückspreise in Elmenhorst Lichtenhagen

Jahr Erschlossen Unerschlossen
2021291.16 €194.28 €
2020183.11 €146.488 €
2019198.76 €159.008 €


Ort:Elmenhorst Lichtenhagen
Kommune:Elmenhorst Lichtenhagen
Bundesland:Mecklenburg-Vorpommern
PLZ Bereich:18107,


Lage und Statistik

Aktueller Bodenrichtwert in Elmenhorst Lichtenhagen




Einordnung der Preise in Elmenhorst Lichtenhagen

Elmenhorst/Lichtenhagen ist eine Kommune im Kreis Rostock im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Diese Gemeinde wird vom Amt Warnow-West mit dem Sitz in der Kommune Kritzmow verwaltet. Gegen den eigentlichen Trend im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern hat sich die Einwohnerzahl hier von 1990 bis 2004 nahezu verdreifacht, was auf die Nähe zu der Hansestadt Rostock sowie dem direkten Zugang zu der Küste liegt.Die Kommune Elmenhorst/Lichtenhagen liegt in der Region des "Hägerortes" zwischen der Warnow sowie Bad Doberan in direkter Nähe zur Ostseeküste. Zu dem Gemeindegebiet gehört ein nahezu ein Kilometer langes Schutzgebiet an der Steilküste zur Stoltera.Das Angerdorf Lichtenhagen ist im Jahre 1264 durch Benennung des Kirchherrn Burchard zum ersten Mal urkundlich erwähnt worden, die Kirche Lychtenhagen zum ersten Mal im Jahre 1319. Der Bau dieser Kirche hatte schon früher stattgefunden.

Der Name des Dorfes weist auf eine Gründung von deutscher Seite hin und bedeutet hier so etwas wie "lichte Stelle in dem Wald". Die Endung -hagen hingegen weist auf eine frühe Rodung mit Umzäunung, wahrscheinlich durch Hecken, hin. Das längergezogene Straßendorf Elmenhorst wurde im Jahre 1328 zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Der Zusammenschluss dieser beiden Ortsteile zu der Gemeinde Elmenhorst fand erst 1960 statt. Der Name des Ortes wurde im Januar 1992 in Elmenhorst/Lichtenhagen geändert. Die Bodenrichtwerte in der Kommune Elmenhorst/Lichtenhagen haben sich in den letzten Jahren eher unterschiedlich entwickelt.

So betrug der Wert für bebautes Land im Jahre 2019 198.76 Euro pro Quadratmeter und war 2020 auf 192.5 Euro abgesunken. Für unerschlossenes Land in der Kommune betrug der Bodenrichtwert 2019 186.85 Euro je Quadratmeter und war ein Jahr später auf 149.03 Euro gesunken. Hier wurden 40594 Quadratmeter Boden im Wert von 6.63 Millionen Euro in Elmenhorst Lichtenhagen ausgewertet. In der Gemeinde wurden 13 bebaute bzw. erschlossene und 15 unerschlossene Liegenschaften in Auswertung verglichen.Auch die Immobilienpreise haben sich in der Gemeinde Elmenhorst/Lichtenhagen in den vergangenen Jahren mäßig verändert.

Aktuelle Daten zeigen einen durchschnittlichen Quadratmeterpreis der Bodenflächen von 1809.06 Euro für den Wohnraum in Elmenhorst/Lichtenhagen. Für die Berechnung wurden 3179 Quadratmeter Wohnfläche zu einem Gesamtpreis von 5.75 Millionen Euro in Elmenhorst/Lichtenhagen herangezogen. Im Jahr 2018 betrug der Wert noch 1682.68 Euro.



Grundstückspreise nach Ortsteilen in Elmenhorst Lichtenhagen

Ortsteile Erschlossen Unerschlossen Bekannte Fläche
Gesamt Wert
Elmenhorst291.16 €194.28 €10854 m²
2.89 mio €
Lichtenhagen291.16 €194.28 €10854 m²
2.89 mio €


Elmenhorst Lichtenhagen liegt in Mecklenburg-Vorpommern und setzt sich zusammen aus 2 Ortsteilen.

Mehr zu Elmenhorst Lichtenhagen



FAQ zum Grundstückspreis in Elmenhorst Lichtenhagen

Was kostet ein Quadratmeter Bauland in Elmenhorst Lichtenhagen?

Der aktuelle Preis für einen m² Grund in Elmenhorst Lichtenhagen beträgt im Jahr 2021 durchschnittlich 291.16 € / m². Natürlich können diese Werte je nach besonderer Lage und Eigenschaft des Grundstückes abweichen.

Wie wird der Bodenrichtwert in Elmenhorst Lichtenhagen berechnet?

Die aktuellen Werte werden anhand des Angebote und Nachfrage in Elmenhorst Lichtenhagen berechnet. Hierzu wurden im Jahr 2021 exakt 13 Grundstücke analysiert und daraus ein Mittelwert gebildet.

Wie häufig werden Grundstücke in Elmenhorst Lichtenhagen verkauft?

Laut Analyse werden in Elmenhorst Lichtenhagen etwa 1.08 Grundstücke je Monat zum Verkauf angeboten. Bei einer mittleren Verkaufsquote von 80% ergibt das im Schnitt 0.86 Eigentümerwechsel pro Monat. Hier gibt es saisonbedingte Abweichungen.

Wie verbindlich ist der Bodenrichtwert in Elmenhorst Lichtenhagen?

Der Wert spiegelt nur den Durchschnitt des Marktes in Elmenhorst Lichtenhagen wieder. Weder Käufer noch Verkäufer sind an diesen Wert gebunden oder können darauf bestehen. Der Immobilienmarkt ist frei und nicht reguliert. So kann jeder beliebige Preis aufgerufen oder angeboten werden.





Elmenhorst-Lichtenhagen:

Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Billigste  |  Teuerste  |  Hausverkauf  |  Immobilienbewertung
  Impressum  Privacy / Datenschutz