Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und Bodenrichtwerte
Mietspiegel | Immobilienpreise | Bodenrichtwert


Bodenrichtwert Konstanz 2020 Grundstückspreise


Quadratmeterpreis Grund

ErschlossenUnerschlossen
253.99 € / m²178.23 € / m²

Quadratmeterpreis Wohnraum

5874.14 € / m²

Wie hoch ist der Bodenrichtwert in Konstanz?

Nach eigenen Berechnungen ergibt sich ein aktueller durchschnittlicher Quadratmeterpreis von 253.99 € für Grundstücke in Konstanz.
Es wurden 998412 m² Grund mit einem Wert von 199.32 Mio. € in Konstanz ausgewertet. In Konstanz wurden 304 erschlossene und 484 unerschlossene Grundstücke zu dieser Auswertung herangezogen. Der hier berechnete Bodenrichtwert für Konstanz ist ein Indikator für die aktuellen Grundstückspreise in Konstanz.



Entwicklung der Bodenrichtwerte in Konstanz

Jahr Erschlossen Unerschlossen
2020253.99 €178.23 €
2019259.89 €151.3 €


Ort:Konstanz
Kommune:Konstanz
Bundesland:Baden-Wuerttemberg
PLZ Bereich:78462, 78464, 78465, 78467,


Lage und Statistik

Aktueller Bodenrichtwert in Konstanz




Einordnung der Preise in Konstanz

Konstanz ist die größte Stadt, die direkt am Bodensee liegt und gleichzeitig die Kreisstadt des gleichnamigen Kreises Konstanz ist. Die frühere freie- und auch Reichsstadt gehört noch zu Deutschland und liegt unmittelbar an der Landesgrenze zur Schweiz. Seit April 1956 ist Konstanz die Große Kreisstadt und ist das Oberzentrum innerhalb des Gebietes Hochrhein-Bodensee in dem Regierungsbezirk Freiburg im Bundesland Baden-Württemberg. In Konstanz sind derzeit zwei Hochschulen zu finden, die Universität Konstanz sowie die Hochschule für Wirtschaft, Technik und Gestaltung. Die Geschichte der Stadt reicht bis weit in die römische Vorzeit zurück. Konstanz liegt am Ausfluss des Rheins zu dem Seeteil an der Landesgrenze zur Schweiz nahe dem Kanton Thurgau.

Die Nachbarstadt Kreuzlingen in der Schweiz ist mit Konstanz über die Jahre hin zusammengewachsen, dass die mitten zwischen einzelnen Häusern und auch Straßen hindurchläuft, aber auch bis hin zum Tägermoos entlang des Grenz- bzw. Saubaches verläuft. Bei schönem Wetter sind die Alpen sichtbar, besonders wenn Föhn herrscht.Auf der südlichen, linken Rheinseite liegen die Altstadt sowie der Stadtteil Paradies. Die neuen Stadtteile befinden sich hingegen auf der rechten und nördlichen Seite des Rheins, auf der Halbinsel Bodanrück inmitten des Untersees sowie dem Überlinger See. Die Altstadt von Konstanz und sich die westlich anschließenden Teile der Stadt sind die einzigen Gebiete in Deutschland, die sich südlich des Rheins, auf der "Schweizer Seite", befinden.

Das Gebiet ist auch eines der linksrheinischen Landesgebiete in Baden-Württemberg.Das Stadtgebiet von Konstanz hat 34 Kilometer Uferlinie und 1,31 Quadratkilometer Wasserfläche. Der tiefste Punkt ist der Seespiegel mit seinen 395 m ü. NN, der höchste Punkt hingegen mit 570 m ü. NN befindet sich beim Rohnhauser Hof im Stadtteil Dettingen. Die Bodenrichtwerte in Konstanz sind in den vergangenen zwei Jahren weitestgehend gleich geblieben.

So betrug der Wert für bebauten Boden im Jahr 2019 259.89 Euro je Quadratmeter und war ein Jahr später auf 249.63 Euro abgesunken. Für unbebautes Konstanzer Land betrug der Bodenrichtwert 2019 151.30 Euro pro Quadratmeter und war 2020 auf 160.47 Euro angestiegen. Es wurden in Konstanz für die Wertermittlung 1132840 Quadratmeter an Grund und Boden mit einem Geldwert von 202.93 Millionen Euro analysiert. Zudem wurden 260 erschlossene sowie auch 556 unerschlossene Grundstücke in Konstanz für die Auswertung berücksichtigt.



Bodenrichtwerte nach Ortsteilen in Konstanz

Ortsteile Erschlossen Unerschlossen Bekannte Fläche
Gesamt Wert
Allmannsdorf253.99 €178.23 €249603 m²
49.83 mio €
Altstadt253.99 €178.23 €249603 m²
49.83 mio €
Dettingen253.99 €178.23 €249603 m²
49.83 mio €
Dingelsdorf253.99 €178.23 €249603 m²
49.83 mio €
Egg253.99 €178.23 €249603 m²
49.83 mio €
Fürstenberg253.99 €178.23 €249603 m²
49.83 mio €
Industriegebiet253.99 €178.23 €249603 m²
49.83 mio €
Königsbau253.99 €178.23 €249603 m²
49.83 mio €
Litzelstetten253.99 €178.23 €499206 m²
99.66 mio €
Paradies253.99 €178.23 €249603 m²
49.83 mio €
Petershausen253.99 €178.23 €499206 m²
99.66 mio €
Staad253.99 €178.23 €249603 m²
49.83 mio €
Wallhausen253.99 €178.23 €249603 m²
49.83 mio €
Wollmatingen253.99 €178.23 €249603 m²
49.83 mio €


Konstanz liegt in Baden-Wuerttemberg und setzt sich zusammen aus 14 Ortsteilen.

Mehr zu Konstanz



FAQ zum Bodenrichtwert in Konstanz

Was kostet ein Quadratmeter Bauland in Konstanz?

Der aktuelle Preis für einen m² Grund in Konstanz beträgt im Jahr 2020 durchschnittlich 253.99 € / m². Natürlich können diese Werte je nach besonderer Lage und Eigenschaft des Grundstückes abweichen.

Wie wird der Bodenrichtwert in Konstanz berechnet?

Die aktuellen Werte werden anhand des Angebote und Nachfrage in Konstanz berechnet. Hierzu wurden im Jahr 2020 exakt 788 Grundstücke analysiert und daraus ein Mittelwert gebildet.

Wie häufig werden Grundstücke in Konstanz verkauft?

Laut Analyse werden in Konstanz etwa 65.67 Grundstücke je Monat zum Verkauf angeboten. Bei einer mittleren Verkaufsquote von 80% ergibt das im Schnitt 52.54 Eigentümerwechsel pro Monat. Hier gibt es saisonbedingte Abweichungen.

Wie verbindlich ist der Bodenrichtwert in Konstanz?

Der Wert spiegelt nur den Durchschnitt des Marktes in Konstanz wieder. Weder Käufer noch Verkäufer sind an diesen Wert gebunden oder können darauf bestehen. Der Immobilienmarkt ist frei und nicht reguliert. So kann jeder beliebige Preis aufgerufen oder angeboten werden.





Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Billigste  |  Teuerste


  Impressum  Privacy / Datenschutz