Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und Bodenrichtwerte

Geomarker Leipzig:    Mietpreise     Immobilienpreise     Grundstückspreise


Bodenrichtwert Leipzig Grünau Nord 2024 Grundstückspreise

Erschlossen376.44 € / m²
Unerschlossen274.99 € / m²

Zusammenfassung: Bodenrichtwert in Leipzig Grünau Nord

Für den Ortsteil Grünau Nord in Leipzig wurde Stand 2024 ein durchschnittlicher Bodenrichtwert von 376.44 € für Grundstücke berechnet.
Zur Berechnung des Quadratmeterpreis wurden 21040.92 m² Grund mit einem gesamten Wert von 7.12 Mio. € ausgewertet. Dabei handelt es sich um 14 erschlossene und 12 unerschlossene Grundstücke.

Inhaltsverzeichnis
1. Entwicklung der Bodenrichtwerte
2. Daten
3. Karte & Vergleich
4. FAQ zum Bodenrichtwert
5. Verkaufspreisempfehlung für ein Grundstück

1. Entwicklung der Bodenrichtwerte in Leipzig Grünau Nord

Jahr Erschlossen Unerschlossen
2024376.44 €274.99 €
2023404.59 €304.69 €
2022454.76 €320.34 €
2021449.01 €389.34 €
2020525.87 €511.44 €
2019645.57 €516.46 €


2. Daten zu Leipzig Grünau Nord

Ort:Leipzig
Kommune:Leipzig
Ortsteil:Grünau Nord
Bundesland:Sachsen
PLZ Bereich:04205, 04209,


3. Lage und Vergleich

Aktueller Bodenrichtwert in Leipzig Grünau Nord



Einordnung der Preise in Leipzig Grünau Nord

Grünau Nord ist einer der fünf Unterbezirke in Grünau, der im Nordosten Leipzigs liegt. Der Artikel gibt dem Leser einen kompakten Überblick über die jüngste Entwicklung im Grünau-Nord aus Sicht des Bodenrichtwertes. Neben den üblichen Faktoren wie Lage und Größe wird der Preis einer Immobilie vor allem durch ihre Lage in Bezug auf den öffentlichen Verkehr bestimmt. Grünau Nord gilt seit vielen Jahren als beliebtes Wohngebiet und idealer Wohn- und Familienort. Gründe für diese Popularität waren vor allem die Nähe zu Wald und großen Grünflächen, die zentrale Lage innerhalb Leipzigs und das pulsierende Kulturleben. Auch heute noch zählt sie zu den begehrtesten Wohnlagen Leipzigs.

Bodenwert des Bezirks Grünau Nord Der Bodenwert für diesen Stadtteil beträgt 3.700 Euro pro Quadratmeter. Der Grundstückswert beträgt 36 Euro pro Quadratmeter. In Grünau Nord hingegen beträgt der Grundstückswert 4,68 Euro pro Quadratmeter im Stadtteil Grünau Nord. Dies ist im Vergleich zu anderen Stadtteilen in Leipzig ein relativ niedriger Wert. Der Bodenrichtwert Leipzig Grünau Nord steigt seit 2011 stetig an. Einer der Gründe für diesen Anstieg liegt in höheren Immobilienwerten und -preisen.

Entwicklung der letzten Jahre Das Gebiet Leipzig Grünau Nord ist seit vielen Jahrzehnten Standort der gewerblichen Tätigkeit, doch nach der Wiedervereinigung Deutschlands ist dieser Stadtteil durch erhebliche Neuinvestitionen gewachsen. Der Bezirk war früher ein Industriegebiet mit einer Reihe von Unternehmen, die dort tätig waren. Nach 1990 schieden viele dieser Unternehmen aus und wurden durch Wohneinheiten ersetzt. Nun, rund hundert Jahre nach seiner Erbauung, verwandelt sich das ehemalige Industriegebiet in ein Wohnquartier mit viel Grün für die Erholung. Die aktuellen Bebauungspläne sehen in diesem Bereich in den nächsten Jahren rund 2200 Wohneinheiten vor, weitere sollen in den Folgejahren bis voraussichtlich 2025 folgen. Die Entwicklung einer grünen Wertschöpfungszone wird eine nachhaltige Stadtentwicklung stimulieren und einen nachhaltigen Ansatz für die Stadtentwicklung schaffen.

Das ehrgeizige Ziel ist es, eine Gartenstadt zu schaffen, die viele Menschen aus der ganzen Welt anziehen wird. Grünau Nord ist deshalb so begehrt, weil es hochwertiges Wohnen zu vernünftigen Preisen bietet. Darüber hinaus ist es aufgrund der guten öffentlichen Verkehrsanbindung auch in anderen Teilen der Stadt sehr einfach, zur Arbeit oder zur Schule zu fahren. Besonderheiten Im Leipziger Grünau-Nord-Gebiet gibt es viele Wohnhäuser mit Mietwohnungen, aber auch viele familienfreundliche Wohnungen stehen zum Verkauf. Die Hauptgeschäftsfelder der Region sind Einzelhandel und Lagerhaltung. Es hat eine große Anzahl von Hotels und Restaurants, die Besucher der Stadt oder Anwohner bedienen können, die einen Ort zum Entspannen suchen.


Mehr zu Leipzig

4. FAQ zum Bodenrichtwert in Leipzig Gruenau Nord

Was kostet ein Quadratmeter Bauland in Leipzig Gruenau Nord?

Der aktuelle Preis für einen m² Grund in Leipzig Gruenau Nord beträgt im Jahr 2024 durchschnittlich 376.44 € / m². Natürlich können diese Werte je nach besonderer Lage und Eigenschaft des Grundstückes abweichen.

Wie wird der Bodenrichtwert in Leipzig Gruenau Nord berechnet?

Die aktuellen Werte werden anhand der Angebote und Nachfrage in Leipzig Gruenau Nord berechnet. Hierzu wurden im Jahr 2024 exakt 26 Grundstücke analysiert und daraus ein Mittelwert gebildet.

Wie häufig werden Grundstücke in Leipzig Gruenau Nord verkauft?

Laut Analyse werden in Leipzig Gruenau Nord etwa 2.17 Grundstücke je Monat zum Verkauf angeboten. Bei einer mittleren Verkaufsquote von 80% ergibt das im Schnitt 1.74 Eigentümerwechsel pro Monat. Hier gibt es saisonbedingte Abweichungen.

Wie verbindlich ist der Bodenrichtwert in Leipzig Gruenau Nord?

Der Wert spiegelt nur den Durchschnitt des Marktes in Leipzig Gruenau Nord wider. Weder Käufer noch Verkäufer sind an diesen Wert gebunden oder können darauf bestehen. Der Immobilienmarkt ist frei und nicht reguliert. So kann jeder beliebige Preis aufgerufen oder angeboten werden.



5. Verkaufspreisempfehlung für ein Grundstück in Leipzig Gruenau Nord

So sollten Sie ein Grundstück in Leipzig Gruenau Nord auf einem Immobilienportal inserieren:

500 m²1000 m²
Ø Verkaufspreis225.061 €368.280 €
Ø schneller Verkauf204.600 €331.452 €
Ø hochpreisiger Verkauf245.520 €405.108 €

Wenn Sie in Leipzig Gruenau Nord, Sachsen aktuell ein Grundstück verkaufen wollen, empfiehlt es sich den Angebotspreis je nach Verkaufsabsicht zu gestalten. Dieser liegt im Jahr 2024 bei etwa 341 Euro je Quadratmeter.

Allerdings kosten 500m² Bauland mit 413 Euro / m² verglichen mit einem 1000m² Grundstück (338 Euro / m²), etwa 26 % mehr. Die aktuellen Preise in Leipzig Gruenau Nord können je nach Potenzial (Bebaubarkeit) und Mikrolage stark abweichen.

Für einen schnellen Verkauf sollte ein 750 m² Grundstück für etwa 276.210 Euro inseriert werden. Bei einem normalen Verkauf liegt hier der Angebotspreis bei 306.900 €. Hier würden Sie also auf 30.690 € zwecks einer schnellen Abwicklung verzichten.




Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z
Österreich  |  Schweiz  |  Billigste  |  Teuerste  |  Nordzypern
Anbieter

Impressum

Datenschutz
Über miete-aktuell.de

miete-aktuell.de ist ein unabhängiges Immobilienportal zur kostenlosen Werteinschätzung Ihrer Immobilien.
Tagesaktuelle Angebotsdaten deutschlandweiter Immobilien und jahrelange Erfahrungswerte mit ausgefeilten Algorithmen und Rechnern bieten Ihnen einen zuverlässigen Schätzwert für den erzielbaren Verkaufs- und Mietpreis Ihrer Immobilie.
Erfahrungen & Bewertungen zu miete-aktuell.de