Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und Bodenrichtwerte

Geomarker Leipzig:    Mietpreise     Immobilienpreise     Grundstückspreise


Bodenrichtwert Leipzig Lindenau 2024 Grundstückspreise

Erschlossen1274.77 € / m²
Unerschlossen937.67 € / m²

Zusammenfassung: Bodenrichtwert in Leipzig Lindenau

Für den Ortsteil Lindenau in Leipzig wurde Stand 2024 ein durchschnittlicher Bodenrichtwert von 1274.77 € für Grundstücke berechnet.
Zur Berechnung des Quadratmeterpreis wurden 17791.32 m² Grund mit einem gesamten Wert von 17.63 Mio. € ausgewertet. Dabei handelt es sich um 12 erschlossene und 23 unerschlossene Grundstücke.

Inhaltsverzeichnis
1. Entwicklung der Bodenrichtwerte
2. Daten
3. Karte & Vergleich
4. FAQ zum Bodenrichtwert
5. Verkaufspreisempfehlung für ein Grundstück

1. Entwicklung der Bodenrichtwerte in Leipzig Lindenau

Jahr Erschlossen Unerschlossen
20241274.77 €937.67 €
2023276.43 €180.64 €
2022712.53 €526.62 €
2021757.97 €704.31 €
2020872.68 €566.35 €
20191107.25 €833.81 €


2. Daten zu Leipzig Lindenau

Ort:Leipzig
Kommune:Leipzig
Ortsteil:Lindenau
Bundesland:Sachsen
PLZ Bereich:04177,


3. Lage und Vergleich

Aktueller Bodenrichtwert in Leipzig Lindenau



Einordnung der Preise in Leipzig Lindenau

In diesem Artikel geht es um die Gründe für die Entwicklung des Stadtteils. Der Artikel enthält Informationen darüber wie es sich dort leben lässt und die Entwicklung der Gegend und welche Sehenswürdigkeiten in Lindenau zu finden sind. Der Stadtteil wurde als Arbeitervorort mit industrieller Vergangenheit gebaut. Ursprünglich war kein Stadtteil mit viel Grün geplant, sondern ein Stadtteil, der aus Gebäuden besteht. Durchschnittswert des Bodenrichtwerts Der Bodenrichtwert ist in den letzten Jahren um 17 % gestiegen, damit wird Lindenau für Leipziger Zuzugsquartiere immer attraktiver. Der Durchschnittswert für einen Quadratmeter unbebautes Grundstück in Leipzig Lindenau beträgt 8.000 Euro.

Einige wenige Effekte tragen zu den hohen Bodenwerten bei, darunter die verfügbaren Arbeitsplätze in der Region, die Nähe zu Jobcentern und der Transport. Der Bodenwert in Leipzig Lindenau liegt bei 98,5 Prozent. Dies ist der höchste Wert der letzten fünf Jahre und seit 2015 nimmt sie stetig zu. Die Bodenwerte sowohl in der Stadt als auch in den Vororten sind gestiegen, obwohl es in Leipzig Lindenau keine neuen Entwicklungen gibt. Einige sagen, dieser Anstieg sei auf die in den letzten Jahren gestiegenen Wohnungspreise zurückzuführen, könnte aber auch auf eine Zunahme der Bevölkerungsdichte zurückzuführen sein. Entwicklung von Lindenau Im 18. Jahrhundert begann die Industrialisierung Leipzigs, die zur Entstehung neuer Industrien und Wohngebiete führte.

Der Stadtteil Lindenau wurde als soziales Wohngebiet für Arbeiter entwickelt. Obwohl es nie vorgesehen war, ist Lindenau nun einer der grünsten Stadtteile der Stadt und eine der beliebtesten Gegenden in Leipzig. Die Umgebung ist einer der Hauptgründe für seine steigende Beliebtheit, denn sie bietet eine Vielzahl an Grünflächen und Annehmlichkeiten, die es im Vergleich zu anderen Stadtteilen wie ein Hauch frischer Luft wirken lassen. Heutzutage interessieren sich immer mehr internationale Immobilienentwickler für den Leipziger Stadtteil Lindenau. Der Stadtteil entwickelt sich schnell mit neuen Gewerbeflächen, Wohnanlagen, Hotels und Restaurants. Die gesamte Infrastruktur ist auf eine hohe Wohnqualität ausgelegt.

Wissenswertes und Sehenswürdigkeiten Der Stadtteil liegt südlich der berühmten Brühlschen Terrasse, im Südwesten der Stadt und ist einer der beliebtesten Wohngegenden in Leipzig. Lindenau gilt auch als einer der jüngsten Stadtteile Leipzigs, da er seit den 1990er Jahren der Gentrifizierung unterliegt. Zu den Sehenswürdigkeiten in Lindenau gehören: Die Duisburger Straße, eine der verkehrsreichsten Einkaufsstraßen in Leipzig mit hochwertigen Kaufhäusern, Modeboutiquen und anderen Annehmlichkeiten in der Umgebung und die Sebnitzer Straße mit Cafés, Restaurants, Bäckereien und sogar einem Bio-Supermarkt für Menschen, die nach gesunden Lebensmitteln suchen.


Mehr zu Leipzig

4. FAQ zum Bodenrichtwert in Leipzig Lindenau

Was kostet ein Quadratmeter Bauland in Leipzig Lindenau?

Der aktuelle Preis für einen m² Grund in Leipzig Lindenau beträgt im Jahr 2024 durchschnittlich 1274.77 € / m². Natürlich können diese Werte je nach besonderer Lage und Eigenschaft des Grundstückes abweichen.

Wie wird der Bodenrichtwert in Leipzig Lindenau berechnet?

Die aktuellen Werte werden anhand der Angebote und Nachfrage in Leipzig Lindenau berechnet. Hierzu wurden im Jahr 2024 exakt 35 Grundstücke analysiert und daraus ein Mittelwert gebildet.

Wie häufig werden Grundstücke in Leipzig Lindenau verkauft?

Laut Analyse werden in Leipzig Lindenau etwa 2.92 Grundstücke je Monat zum Verkauf angeboten. Bei einer mittleren Verkaufsquote von 80% ergibt das im Schnitt 2.34 Eigentümerwechsel pro Monat. Hier gibt es saisonbedingte Abweichungen.

Wie verbindlich ist der Bodenrichtwert in Leipzig Lindenau?

Der Wert spiegelt nur den Durchschnitt des Marktes in Leipzig Lindenau wider. Weder Käufer noch Verkäufer sind an diesen Wert gebunden oder können darauf bestehen. Der Immobilienmarkt ist frei und nicht reguliert. So kann jeder beliebige Preis aufgerufen oder angeboten werden.



5. Verkaufspreisempfehlung für ein Grundstück in Leipzig Lindenau

So sollten Sie ein Grundstück in Leipzig Lindenau auf einem Immobilienportal inserieren:

500 m²1000 m²
Ø Verkaufspreis700.260 €1.145.880 €
Ø schneller Verkauf636.600 €1.031.292 €
Ø hochpreisiger Verkauf763.920 €1.260.468 €

Wenn Sie in Leipzig Lindenau, Sachsen aktuell ein Grundstück verkaufen wollen, empfiehlt es sich den Angebotspreis je nach Verkaufsabsicht zu gestalten. Dieser liegt im Jahr 2024 bei etwa 1061 Euro je Quadratmeter.

Allerdings kosten 500m² Bauland mit 1284 Euro / m² verglichen mit einem 1000m² Grundstück (1051 Euro / m²), etwa 26 % mehr. Die aktuellen Preise in Leipzig Lindenau können je nach Potenzial (Bebaubarkeit) und Mikrolage stark abweichen.

Für einen schnellen Verkauf sollte ein 750 m² Grundstück für etwa 859.410 Euro inseriert werden. Bei einem normalen Verkauf liegt hier der Angebotspreis bei 954.900 €. Hier würden Sie also auf 95.490 € zwecks einer schnellen Abwicklung verzichten.




Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z
Österreich  |  Schweiz  |  Billigste  |  Teuerste  |  Nordzypern
Anbieter

Impressum

Datenschutz
Über miete-aktuell.de

miete-aktuell.de ist ein unabhängiges Immobilienportal zur kostenlosen Werteinschätzung Ihrer Immobilien.
Tagesaktuelle Angebotsdaten deutschlandweiter Immobilien und jahrelange Erfahrungswerte mit ausgefeilten Algorithmen und Rechnern bieten Ihnen einen zuverlässigen Schätzwert für den erzielbaren Verkaufs- und Mietpreis Ihrer Immobilie.
Erfahrungen & Bewertungen zu miete-aktuell.de