Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und BodenrichtwerteImmobilienpreise regional analysiert
Mietpreise | Immobilienpreise | Grundstückspreise


Mohorn 2021 Grundstückspreise

Quadratmeterpreis Grund

ErschlossenUnerschlossen
294.25 € / m²235.4 € / m²

Quadratmeterpreis Wohnraum

1910.8 € / m²

Wie hoch ist der Grundstückspreis in Mohorn?

Nach eigenen Berechnungen ergibt sich ein aktueller durchschnittlicher Quadratmeterpreis von 294.25 € für Grundstücke in Mohorn.
Es wurden 6618 m² Grund mit einem Wert von 2.26 Mio. € in Mohorn ausgewertet. In Mohorn wurden 8 erschlossene und 3 unerschlossene Grundstücke zu dieser Auswertung herangezogen. Der hier berechnete Bodenrichtwert für Mohorn ist ein Indikator für die aktuellen Grundstückspreise in Mohorn.



Entwicklung der Grundstückspreise in Mohorn

Jahr Erschlossen Unerschlossen
2021294.25 €235.4 €
2020259.73 €
2019190.21 €145.81 €


Ort:Mohorn
Kommune:Mohorn
Bundesland:Sachsen
PLZ Bereich:01723,


Lage und Statistik

Aktueller Bodenrichtwert in Mohorn




Einordnung der Preise in Mohorn

Mohorn ist ein Ortsteil der in unmittelbarer Nähe der sächsischen Landeshauptstadt Dresden liegenden Kleinstadt Wilsdruff. Er hat rund 1.300 Einwohner und liegt in einem malerischen Tal am Rande des Tharandter Waldes, eines bedeutenden Geoparkes Sachsens. Zusammen mit dem Nachbarort Grund bildet Mohorn einen Gemeindeverband innerhalb der Stadt Wilsdruff. Viele Einrichtungen beider Orte werden gemeinsam genutzt,Der Name Mohorn stammt ab vom sorbische Begriff Ohorne, was soviel wie um den Berg herum bedeutet. Im Mittelalter wurde hier Silber abgebaut. Außerdem gab es eine Ziegelei im Ort.

Hauptsächlich aber wurde bis zur Wende Landwirtchaft betrieben. Nach Auflösung der LPG nach 1989 gibt es im wesentlichen nur noch die hiesige Agrar_Gmbh Mohorn, die Feldwirtschaft und einen Milchhof mit 650 Kühen betreibt. Aber auch Gewerbe siedelte sich in Mohorn an. Außerdem entstanden mehrere neue Wohngebiete. Eines davon heißt Zum Erzengel Michael und liegt in der Nähe des alten Silberbergwerkes. Außerdem entstand das Wohngebiet Kastanienhöhe und die Reihenhaussiedlung Am Alten Bahnhof.

Im Volksmund wird Mohorn wegen seiner bergigen Lage oft auch Klein-Tirol genannt. Es gibt im Ort ein idyllisches Waldbad großer Wasserrutsche, Liegewiese und Gaststätte, zwei Sportplätze und mehrere Gaststätten. An Geologie Interessierte können im nahe gelegenen Geologischen Freilichtmuseum den Porphyrfächer einen offen gelassenen Steinbruch auf einen 12 Kilometer langen Wanderweg mit Schautafeln beichtigen. Mohorn ist ein landschaftlich sehr reizvoller Ort praktisch vor den Toren Dresdens. Er ist gerade bei Familien mit Kindern ein sehr beliebter Platz, um Wohnen im Grünen und Arbeiten und Kulturgenuss in Dresden miteinander zu verbinden. Die Bundesstraße 173 führt an Mohorn vorbei bis nach Dresden und bis zur Anschlussstelle zur A 17 sind es nur wenige Kilometer.

Auch der Flughafen Dresden-Klotzsche liegt nicht weit entfernt. Der aktuelle Bodenrichtwert für den Ortsteil Mohorn liegt bei knapp 210 Euro erschlossen. Die Tendenz ist steigend, weil die Region Dresden sich seit Jahren im wirtschaftlichen Aufschwung befindet und die Einwohnerzahl steigt.



Grundstückspreise nach Ortsteilen in Mohorn

Ortsteile Erschlossen Unerschlossen Bekannte Fläche
Gesamt Wert
Grund294.25 €410.76 €6618 m²
2.26 mio €
Herzogswalde294.25 €410.76 €6618 m²
2.26 mio €
Mohorn294.25 €410.76 €6618 m²
2.26 mio €


Mohorn liegt in Sachsen und setzt sich zusammen aus 3 Ortsteilen.



FAQ zum Grundstückspreis in Mohorn

Was kostet ein Quadratmeter Bauland in Mohorn?

Der aktuelle Preis für einen m² Grund in Mohorn beträgt im Jahr 2021 durchschnittlich 294.25 € / m². Natürlich können diese Werte je nach besonderer Lage und Eigenschaft des Grundstückes abweichen.

Wie wird der Bodenrichtwert in Mohorn berechnet?

Die aktuellen Werte werden anhand des Angebote und Nachfrage in Mohorn berechnet. Hierzu wurden im Jahr 2021 exakt 11 Grundstücke analysiert und daraus ein Mittelwert gebildet.

Wie häufig werden Grundstücke in Mohorn verkauft?

Laut Analyse werden in Mohorn etwa 0.92 Grundstücke je Monat zum Verkauf angeboten. Bei einer mittleren Verkaufsquote von 80% ergibt das im Schnitt 0.74 Eigentümerwechsel pro Monat. Hier gibt es saisonbedingte Abweichungen.

Wie verbindlich ist der Bodenrichtwert in Mohorn?

Der Wert spiegelt nur den Durchschnitt des Marktes in Mohorn wieder. Weder Käufer noch Verkäufer sind an diesen Wert gebunden oder können darauf bestehen. Der Immobilienmarkt ist frei und nicht reguliert. So kann jeder beliebige Preis aufgerufen oder angeboten werden.





Mohorn:

Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Billigste  |  Teuerste  |  Hausverkauf  |  Immobilienbewertung
  Impressum  Privacy / Datenschutz