Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und Bodenrichtwerte
Mietspiegel | Immobilienpreise | Bodenrichtwert


Bodenrichtwert Neubrandenburg Mecklenburg 2020 Grundstückspreise


Quadratmeterpreis Grund

ErschlossenUnerschlossen
59.56 € / m²18.79 € / m²

Quadratmeterpreis Wohnraum

1856.75 € / m²

Wie hoch ist der Bodenrichtwert in Neubrandenburg Mecklenburg?

Nach eigenen Berechnungen ergibt sich ein aktueller durchschnittlicher Quadratmeterpreis von 59.56 € für Grundstücke in Neubrandenburg Mecklenburg.
Es wurden 126411 m² Grund mit einem Wert von 2.97 Mio. € in Neubrandenburg Mecklenburg ausgewertet. In Neubrandenburg Mecklenburg wurden 12 erschlossene und 27 unerschlossene Grundstücke zu dieser Auswertung herangezogen. Der hier berechnete Bodenrichtwert für Neubrandenburg Mecklenburg ist ein Indikator für die aktuellen Grundstückspreise in Neubrandenburg Mecklenburg.



Entwicklung der Bodenrichtwerte in Neubrandenburg Mecklenburg

Jahr Erschlossen Unerschlossen
202059.56 €18.79 €
2019122.02 €18.82 €


Ort:Neubrandenburg
Kommune:Neubrandenburg
Bundesland:Mecklenburg-Vorpommern
PLZ Bereich:17033, 17034, 17036,


Lage und Statistik

Aktueller Bodenrichtwert in Neubrandenburg Mecklenburg




Einordnung der Preise in Neubrandenburg Mecklenburg

Neubrandenburg ist die Kreisstadt im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Sie befindet sich direkt an der Mecklenburgische Seenplatte und ist die drittgrößte Stadt des Landes. Ebenfalls ist sie ein Oberzentrum mit etwa 65000 Einwohnern. Sie Stadt besitzt ein beeindruckende Kulturlandschaft mit der besterhaltenen Stadtbefestigung der deutschen Backsteingotik.Für die Stadt Neubrandenburg werden die Bodenrichtwerte mir denen der gesamten Mecklenburgischen Seenplatte zusammengefasst. Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte ist hierfür verantwortlich.

Gemäß des § 16, 2 GutALVO M-V werden die auf Grundlage des Liegenschaftskatasters geführten Bodenrichtwerte zum Stichtag des 31,12, eines im Geoportal des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte publiziert. Die Werte können kostenlos im Portal BORIS oder auch in der Geschäftsstelle der Stadt eingesehen werden. Die letzten Bodenrichtwerte wurden Anfang des Jahres 2019 zum Stichtag des 31.12.2018 veröffentlicht.In den letzten Jahren sind auch die Preise für Grundstücke und Immobilien in Neubrandenburg angestiegen. Dies ist allerdings nicht mit den Steigerungen in den Ballungszentren Deutschlands zu vergleichen. Die günstigen Zinsen, das Baukindergeld und auch die Landflucht sind für eine steigende Nachfrage an Immobilien verantwortlich.

In Neubrandenburg ist das Baugebiet Steep am südlichen Rand der Stadt besonders gefragt. Hier müssen die Eigentümer mit weit über 100  Euro je Quadratmeter das Doppelte für den Baugrund bezahlen. Laut der aktuellen Bodenrichtwerte kostet der Quadratmeter in der besten Lage der Stadt Ende 2018 446 Euro. Das entspricht 106  Euro, also ein Drittel mehr als noch im Jahre 2011.In den umliegenden Gemeinden der Stadt, wie Friedland übersteigt das Angebot an Grundstücken und Immobilien die Nachfrage erheblich. Die Preisanstiege sind deshalb in den vergangenen Jahren geringer ausgefallen.Etwa 150 Bodenrichtwerte sind in der Stadt im Jahr 2018 ermittelt worden.

Die umliegenden Gemeinden, wie Waren und Müritz sind hier eingeschlossen. Die Werte stiegen innerhalb eines Jahres hier um etwa 25 Prozent an. So betrug der Quadratmeterpreis bei den Häusern 1553 Euro und bei Eigentumswohnungen 1851 Euro.



Bodenrichtwerte nach Ortsteilen in Neubrandenburg Mecklenburg

Ortsteile Erschlossen Unerschlossen Bekannte Fläche
Gesamt Wert
Am Oberbach38.5 €15.05 €79179 m²
1.46 mio €
Bethanienberg38.5 €15.05 €79179 m²
1.46 mio €
Brauereiviertel38.5 €15.05 €79179 m²
1.46 mio €
Broda38.5 €15.05 €79179 m²
1.46 mio €
Burgholz38.5 €15.05 €79179 m²
1.46 mio €
Carlshöhe38.5 €15.05 €79179 m²
1.46 mio €
Datzeberg38.5 €15.05 €79179 m²
1.46 mio €
Eschengrund38.5 €15.05 €79179 m²
1.46 mio €
Fritscheshof38.5 €15.05 €79179 m²
1.46 mio €
Ihlenfelder Vorstadt38.5 €15.05 €79179 m²
1.46 mio €
Industriegelände38.5 €15.05 €79179 m²
1.46 mio €
Industrieviertel38.5 €15.05 €79179 m²
1.46 mio €
Innenstadt38.5 €15.05 €79179 m²
1.46 mio €
Jahnviertel38.5 €15.05 €79179 m²
1.46 mio €
Katharinenviertel38.5 €15.05 €79179 m²
1.46 mio €
Küssow38.5 €15.05 €79179 m²
1.46 mio €
Kulturpark38.5 €15.05 €79179 m²
1.46 mio €
Lindenberg38.5 €15.05 €79179 m²
1.46 mio €
Lindetal38.5 €15.05 €79179 m²
1.46 mio €
Monckeshof38.5 €15.05 €79179 m²
1.46 mio €
Oststadt38.5 €15.05 €79179 m²
1.46 mio €
Reitbahnviertel59.56 €18.79 €84274 m²
1.98 mio €
Stadtgebiet West38.5 €15.05 €79179 m²
1.46 mio €
Südstadt38.5 €15.05 €79179 m²
1.46 mio €
Tannenkrug38.5 €15.05 €79179 m²
1.46 mio €
Vogelviertel38.5 €15.05 €79179 m²
1.46 mio €
Weitin38.5 €15.05 €79179 m²
1.46 mio €


Neubrandenburg Mecklenburg liegt in Mecklenburg-Vorpommern und setzt sich zusammen aus 27 Ortsteilen.

Mehr zu Neubrandenburg Mecklenburg



FAQ zum Bodenrichtwert in Neubrandenburg Mecklenburg

Was kostet ein Quadratmeter Bauland in Neubrandenburg Mecklenburg?

Der aktuelle Preis für einen m² Grund in Neubrandenburg Mecklenburg beträgt im Jahr 2020 durchschnittlich 59.56 € / m². Natürlich können diese Werte je nach besonderer Lage und Eigenschaft des Grundstückes abweichen.

Wie wird der Bodenrichtwert in Neubrandenburg Mecklenburg berechnet?

Die aktuellen Werte werden anhand des Angebote und Nachfrage in Neubrandenburg Mecklenburg berechnet. Hierzu wurden im Jahr 2020 exakt 39 Grundstücke analysiert und daraus ein Mittelwert gebildet.

Wie häufig werden Grundstücke in Neubrandenburg Mecklenburg verkauft?

Laut Analyse werden in Neubrandenburg Mecklenburg etwa 3.25 Grundstücke je Monat zum Verkauf angeboten. Bei einer mittleren Verkaufsquote von 80% ergibt das im Schnitt 2.6 Eigentümerwechsel pro Monat. Hier gibt es saisonbedingte Abweichungen.

Wie verbindlich ist der Bodenrichtwert in Neubrandenburg Mecklenburg?

Der Wert spiegelt nur den Durchschnitt des Marktes in Neubrandenburg Mecklenburg wieder. Weder Käufer noch Verkäufer sind an diesen Wert gebunden oder können darauf bestehen. Der Immobilienmarkt ist frei und nicht reguliert. So kann jeder beliebige Preis aufgerufen oder angeboten werden.





Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Billigste  |  Teuerste


  Impressum  Privacy / Datenschutz