Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und BodenrichtwerteImmobilienpreise regional analysiert
Mietpreise | Immobilienpreise | Grundstückspreise


Pirna 2021 Grundstückspreise

Quadratmeterpreis Grund

Erschlossen271.74 € / m²
Unerschlossen237.66 € / m²

Wie hoch ist der Grundstückspreis in Pirna?

Nach eigenen Berechnungen ergibt sich Stand 28.07.2021 ein aktueller Bodenrichtwert von 271.74 € für Grundstücke in Pirna.

Es wurden 14.683,00 m² Grund mit einem Wert von 3.79 Mio. € in Pirna ausgewertet, um den Quadratmeterpreis zu bestimmen.

In Pirna wurden 11 erschlossene und 7 unerschlossene Grundstücke zu dieser Bodenrichtwerte Auswertung herangezogen.

Der hier berechnete Bodenrichtwert für Pirna ist ein Indikator für die aktuellen Grundstückspreise in Pirna.

Im Schnitt hat hier ein Baugrundstück eine Größe von 815,72 m² und einen Kaufpreis von 221.664,36 €.



Entwicklung der Grundstückspreise in Pirna

Jahr Erschlossen Unerschlossen
2021271.74 €237.66 €
2020169.02 €123.9 €
2019211.23 €129.3 €


Zahlen, Daten, Fakten zu Grundstückspreisen in Pirna

Ort:Pirna
Kommune:Pirna
Bundesland:Sachsen
PLZ Bereich:01796,
Ausgewertete Fläche:14.683,00 m²
Durchschnittliche Größe:815,72 m²
Durchschnittlicher Wert:221.664,36 €


Beispielhafte Grundstückspreisberechnungen in Pirna

GrößeBodenrichtwertWert
400 m²X 271.74 € / m²= 108.696,00 €
750 m²X 271.74 € / m²= 203.805,00 €
1000 m²X 271.74 € / m²= 271.740,00 €
1500 m²X 271.74 € / m²= 407.610,00 €
Ø 815,72 m²X 271.74 € / m²= 221.664,36 €


Lage und Statistik

Aktueller Bodenrichtwert in Pirna




Einordnung der Preise in Pirna

Pirna ist eine sächsische Mittelstadt mit rund 38.000 Einwohnern. Sie liegt im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und ist dessen Verwaltungssitz. Die Stadt liegt, mit 2 Brücken verbunden, fast zu gleichen Teilen am beiden Ufern der Elbe und grenzt unmittelbar an die sächsische Landeshauptstadt. Pirna wird auch als Tor zur Sächsischen Schweiz bezeichnet. Bis zur tschechischen Landesgrenze sind nur rund 30 Kilometer. In Pirna befindet sich deshalb auch das einzige gemischt deutsch-und tschechisch-sprachige Gymnasium Deutschlands.

Die Stadt hat eine sehr sehendwerte historische Altstadt links der Elbe rund um den Marktplatz mit dem Rathaus, der Marienkirche und dem Teufelserkerhaus. Die Schäden, die das große Elbehochwasser im Jahr 2013 in den ufernahen Stadtteilen anrichtete, sind inzwischen wieder beseitigt.Der aktuelle durchschnittliche Bodenrichtwert für Pirna liegt bei rund 96 Euro und der durchschnittliche Kalt-Mietpreis für eine Wohnung aktuell bei 6.18 Euro je Quadratmeter. Besonders beliebt und deshalb überdurchschnittlich teurer sind Neubauten und rekonstruierte Häuser in der Altstadt und der ruhigen Schiffertorvorstadt. Relativ günstig sind sie im Wohngebiet Sonnenstein, eines in den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts erbauten Neubaugebietes mit DDR-Zweckbauten.Natürlich sind in Pirna die Immobilienpreise nicht annähernd so hoch, wie im benachbarten Dresden aber sie steigen ebenfalls, weil Pirna durch seine Nähe zur Landeshauptstadt als Wohnort für Menschen, die in Dresden arbeiten oder studieren, eine günstige und sehr praktikable Alternative darstellt.

Gerade Bauland in Pirna wird von Dresdnern in den letzten Jahren verstärkt nachgefragt. Nach aktuellen Prognosen wird Pirna in den nächsten Jahrzehnten im Gegensatz zu vielen anderen sächsischen Klein-und Mittelstädten eine leicht wachsende Einwohnerzahl haben. Dazu kommt, dass die Umgebung der Stadt außerordentlich reizvoll ist. In Pirna verlässt die Elbe das enge Flusstal des Elbsandsteingebirges mit seinen einzigartigem Felsformationen ein Paradies für Wanderer und Kletterer. Ab Pirna Richtung Pillnitz, Dresden und Meißen schließt sich die sächsische Weinstraße mit ihren malerischen Weinbergen an. Direkt in der Stadt liegt auch eine Anlegestelle der Dampfer der Weißen Flotte, eines Tourismusmagnetes der Region mit der Fahrten ab Dresden.



Bodenrichtwertkarte Pirna

Die berechneten Bodenrichtwerte von Pirna beziehen sich auf dieses Gebiet - auch Bodenrichtwertkarte von Pirna genannt.

Bodenrichtwertkarte Pirna

Grundstückspreise nach Ortsteilen in Pirna

Ortsteile Erschlossen Unerschlossen Bekannte Fläche
Gesamt Wert
Birkwitz271.74 €237.66 €14.683,00 m²
3.79 mio €
Bonnewitz271.74 €237.66 €14.683,00 m²
3.79 mio €
Graupa271.74 €237.66 €14.683,00 m²
3.79 mio €
Liebethal271.74 €237.66 €14.683,00 m²
3.79 mio €
Pirna271.74 €237.66 €14.683,00 m²
3.79 mio €
Pratzschwitz271.74 €237.66 €14.683,00 m²
3.79 mio €


Pirna liegt in Sachsen und setzt sich zusammen aus 6 Ortsteilen.

Mehr zu Pirna







Pirna:

Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Billigste  |  Teuerste  |  Hausverkauf  |  Immobilienbewertung
  Impressum  Privacy / Datenschutz