Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und Bodenrichtwerte
Mietspiegel | Immobilienpreise | Bodenrichtwert


Bodenrichtwert Riesa 2020 Grundstückspreise


Quadratmeterpreis Grund

ErschlossenUnerschlossen
56.49 € / m²45.19 € / m²

Quadratmeterpreis Wohnraum

1188.84 € / m²

Wie hoch ist der Bodenrichtwert in Riesa?

Nach eigenen Berechnungen ergibt sich ein aktueller durchschnittlicher Quadratmeterpreis von 56.49 € für Grundstücke in Riesa.
Es wurden 11702 m² Grund mit einem Wert von 0.67 Mio. € in Riesa ausgewertet. In Riesa wurden 7 erschlossene und 4 unerschlossene Grundstücke zu dieser Auswertung herangezogen. Der hier berechnete Bodenrichtwert für Riesa ist ein Indikator für die aktuellen Grundstückspreise in Riesa.



Entwicklung der Bodenrichtwerte in Riesa

Jahr Erschlossen Unerschlossen
202056.49 €45.19 €
201969.09 €55.272 €


Ort:Riesa
Kommune:Riesa
Bundesland:Sachsen
PLZ Bereich:01587, 01589, 01591, 01594,


Lage und Statistik

Aktueller Bodenrichtwert in Riesa




Einordnung der Preise in Riesa

Riesa ist eine Mittelstadt im Bundesland Sachsen. Es handelt sich hier um eine Großstadt im Landkreis Meißen. Die Fläche der Stadt beträgt 58,91 Quadratkilometer. Her leben etwa 30000 Menschen. Riesa besteht aus 10 Stadtteilen. Die städtische Galerie, das Kloster und auch der Tiergarten sind besondere kulturelle Einrichtungen der Stadt.

Im Landkreis Meißen werden die Bodenrichtwerte auch für die Stadt Riesa festgelegt. Der Gutachterausschuss ist hierfür verantwortlich. Es handelt sich hierbei um ein selbstständiges und unabhängiges Kollegialgremium, der den Immobilienmarkt der Stadt transparent darstellt. Der Ausschuss bedient sich der Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben seiner jeweiligen Geschäftsstelle. Diese wird bei der zuständigen Gebietskörperschaft eingerichtet, bei der sich auch der Gutachterausschuss bildet.Geoportal des Landkreises Meißen sind die Bodenrichtwerte online einsehbar.

In den letzten zwei Jahren haben sich die Bodenrichtwerte der Stadt und damit auch die Immobilienpreise nicht wesentlich verändert. Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem vorhandenen Bestand werden zurzeit im Durchschnitt für 935 Euro pro Quadratmeter angeboten. Die Preise hierfür sind seit dem Jahr 2017 mit einer Veränderung von 0,5 Prozent in etwa gleich geblieben. Neugebaute Objekte kosten im Moment 1523 Euro je Quadratmeter. Die Preise hierfür wahren im letzten Jahr mit -5,3 Prozent erheblich gesunken. Bei den Eigentumswohnungen waren die Preisgefälle ähnlich ausgefallen.

Eigentumswohnungen aus dem vorhandenen Bestand werden im Durchschnitt zu 930 Euro je Quadratmeter an Wohnfläche angeboten, Neubauwohnungen kosten 1.467 Euro. Die Kaufpreise für Bestandwohnungen waren im letzten Jahr um -2,4 Prozent gefallen. Bei Neubauwohnungen war der Preis mit einer Veränderung von 0,2 Prozent nahezu gleich geblieben.Für das Jahr 2019 wurden vor allem für Baugrundstücke höhere Bodenrichtwerte ermittelt. In einigen Regionen stiegen die Werte im Vergleich zum Vorjahr auf über 40 Prozent an. Gründe für die diese Steigerung der Bodenpreise sind vor allem die niedrige Zinspolitik und die fehlenden Anlagealternativen. Außerdem sind die stark ansteigenden Immobilienpreise in der Landeshauptstadt Dresden ein weiterer Grund



Bodenrichtwerte nach Ortsteilen in Riesa

Ortsteile Erschlossen Unerschlossen Bekannte Fläche
Gesamt Wert
Altriesa66.4 €49.7 €64077 m²
3.66 mio €
Böhlen66.4 €49.7 €64077 m²
3.66 mio €
Canitz66.4 €49.7 €64077 m²
3.66 mio €
Göhlis66.4 €49.7 €64077 m²
3.66 mio €
Gostewitz66.4 €49.7 €64077 m²
3.66 mio €
Gröba66.4 €49.7 €64077 m²
3.66 mio €
Innenstadt82.33 €93.6 €6686 m²
0.57 mio €
Jahnishausen66.4 €49.7 €64077 m²
3.66 mio €
Leutewitz66.4 €49.7 €64077 m²
3.66 mio €
Mautitz66.4 €49.7 €64077 m²
3.66 mio €
Mergendorf66.4 €49.7 €64077 m²
3.66 mio €
Merzdorf66.4 €49.7 €64077 m²
3.66 mio €
Neugröba66.4 €49.7 €64077 m²
3.66 mio €
Nickritz66.4 €49.7 €64077 m²
3.66 mio €
Ölsitz66.4 €49.7 €64077 m²
3.66 mio €
Pausitz66.4 €49.7 €64077 m²
3.66 mio €
Pausitzer Delle66.4 €49.7 €64077 m²
3.66 mio €
Pochra66.4 €49.7 €64077 m²
3.66 mio €
Poppitz66.4 €49.7 €64077 m²
3.66 mio €
Weida66.4 €49.7 €64077 m²
3.66 mio €


Riesa liegt in Sachsen und setzt sich zusammen aus 20 Ortsteilen.

Mehr zu Riesa



FAQ zum Bodenrichtwert in Riesa

Was kostet ein Quadratmeter Bauland in Riesa?

Der aktuelle Preis für einen m² Grund in Riesa beträgt im Jahr 2020 durchschnittlich 56.49 € / m². Natürlich können diese Werte je nach besonderer Lage und Eigenschaft des Grundstückes abweichen.

Wie wird der Bodenrichtwert in Riesa berechnet?

Die aktuellen Werte werden anhand des Angebote und Nachfrage in Riesa berechnet. Hierzu wurden im Jahr 2020 exakt 11 Grundstücke analysiert und daraus ein Mittelwert gebildet.

Wie häufig werden Grundstücke in Riesa verkauft?

Laut Analyse werden in Riesa etwa 0.92 Grundstücke je Monat zum Verkauf angeboten. Bei einer mittleren Verkaufsquote von 80% ergibt das im Schnitt 0.74 Eigentümerwechsel pro Monat. Hier gibt es saisonbedingte Abweichungen.

Wie verbindlich ist der Bodenrichtwert in Riesa?

Der Wert spiegelt nur den Durchschnitt des Marktes in Riesa wieder. Weder Käufer noch Verkäufer sind an diesen Wert gebunden oder können darauf bestehen. Der Immobilienmarkt ist frei und nicht reguliert. So kann jeder beliebige Preis aufgerufen oder angeboten werden.





Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Billigste  |  Teuerste


  Impressum  Privacy / Datenschutz