Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und Bodenrichtwerte
Mietspiegel | Immobilienpreise | Bodenrichtwert


Bodenrichtwert Schönwölkau 2020 Grundstückspreise


Quadratmeterpreis Grund

ErschlossenUnerschlossen
140.77 € / m²71.37 € / m²

Quadratmeterpreis Wohnraum

1790.45 € / m²

Wie hoch ist der Bodenrichtwert in Schönwölkau?

Nach eigenen Berechnungen ergibt sich ein aktueller durchschnittlicher Quadratmeterpreis von 140.77 € für Grundstücke in Schönwölkau.
Es wurden 145094 m² Grund mit einem Wert von 13.58 Mio. € in Schönwölkau ausgewertet. In Schönwölkau wurden 56 erschlossene und 55 unerschlossene Grundstücke zu dieser Auswertung herangezogen. Der hier berechnete Bodenrichtwert für Schönwölkau ist ein Indikator für die aktuellen Grundstückspreise in Schönwölkau.



Entwicklung der Bodenrichtwerte in Schönwölkau

Jahr Erschlossen Unerschlossen
2020140.77 €71.37 €
201987.49 €48.54 €


Ort:Schönwölkau
Kommune:Schoenwoelkau
Bundesland:Sachsen
PLZ Bereich:04509,


Lage und Statistik

Aktueller Bodenrichtwert in Schönwölkau




Einordnung der Preise in Schönwölkau

Schönwölkau ist eine Kommune des Landkreises Nordsachsen im Freistaat und Bundesland Sachsen. Diese gehört zur Verwaltungsgemeinschaft von Krostitz. Schönwölkau entstand im Jahre 1995 durch den Zusammenschluss von fünf unterschiedlichen Gemeinden.Die Kommune Schönwölkau wird durch die ebenen und großen Felder der Tieflandsbucht von Leipzig geprägt. Sie liegt etwa 17 Kilometer nordöstlich von Leipzig, 10 Kilometer südöstlich von Delitzsch sowie 15 Kilometer nordwestlich von Eilenburg.Die Gemeinde Schönwölkau liegt im Gebiet des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes.

Auch die Bahnstrecke von Halle nach Eilenburg verläuft durch das Gebiet der Gemeinde. Ein Haltepunkt liegt auch in der Ortschaft Hohenroda, ein kleinerer Bahnhof gleich hinter der Grenze der Gemeinde in Krensitz. Die Bundesstraße 2 führt ebenfalls durch diese Gemeinde. Die Kommune Schönwölkau ist ebenso über die Anschlussstelle von Leipzig-Mitte über die Bundesautobahn 14 erreichbar.Die Gemeinde Schönwölkau ist eine im Januar 1995 durch einen Zusammenschluss der vorher eigenständigen Gemeinden Brinnis, Badrina, Hohenroda, Wölkau und Lindenhayn entstanden. Im Jahre 1999 kam das davor zu zur Gemeinde Krippehna gehörende Dorf Göritz als ein eigenständiger Siedlungsbereich des Ortsteils Wölkau zu der Kommune Schönwölkau hinzu.

Die Bodenrichtwerte der Gemeinde Schönwölkau sind in den letzten zwei Jahren leicht gestiegen. So betrug der durchschnittliche Wert im Jahre 2019 9ยด87.49 Euro je Quadratmeter und war im Jahr 2020 auf 100.33 Euro pro Quadratmeter angestiegen. Unerschlossenes Land in Schönwölkau bekam 2019 den Bodenrichtwert 48.54 Euro je Quadratmeter zugewiesen, der ein Jahr später auf 71.12 Euro gestiegen war. Für die Auswertung der Bodenrichtwerte in 48.54 wurden 86655 Quadratmeter Bodenfläche mit einem Wert von 6.58 Millionen Euro in ausgewertet. Auch wurden für die Wertermittlung 15 bebaute und erschlossene sowie 40 unerschlossene Baugründe betrachtet.Die Preise für Grundstücke und Immobilien waren in Schönwölkau sind in den letzten Jahren teilweise konstant geblieben.

So betrug im Jahre 2018 der Preis je Quadratmeter 1315.65 Euro, im Jahre 2019 1327.01 Euro sowie 2020 1302.74 Euro.Der Mietspiegel hatte sich in den Jahren von 2018 bis 2020 auch geringfügig entwickelt. So betrug die Kaltmiete in der Kommune Schönwölkau 5.86, 2019 6.38 Euro und im Jahr 2020 5.24 Euro je Quadratmeter.



Bodenrichtwerte nach Ortsteilen in Schönwölkau

Ortsteile Erschlossen Unerschlossen Bekannte Fläche
Gesamt Wert
Badrina140.77 €71.37 €0 m²
0 mio €
Boyda140.77 €71.37 €0 m²
0 mio €
Brinnis140.77 €71.37 €0 m²
0 mio €
Göritz140.77 €71.37 €0 m²
0 mio €
Gollmenz140.77 €71.37 €0 m²
0 mio €
Hohenroda140.77 €71.37 €0 m²
0 mio €
Lindenhayn140.77 €71.37 €0 m²
0 mio €
Luckowehna140.77 €71.37 €0 m²
0 mio €
Mocherwitz140.77 €71.37 €0 m²
0 mio €
Wannewitz140.77 €71.37 €0 m²
0 mio €
Wölkau140.77 €71.37 €0 m²
0 mio €


Schönwölkau liegt in Sachsen und setzt sich zusammen aus 11 Ortsteilen.

Mehr zu Schönwölkau



FAQ zum Bodenrichtwert in Schönwölkau

Was kostet ein Quadratmeter Bauland in Schönwölkau?

Der aktuelle Preis für einen m² Grund in Schönwölkau beträgt im Jahr 2020 durchschnittlich 140.77 € / m². Natürlich können diese Werte je nach besonderer Lage und Eigenschaft des Grundstückes abweichen.

Wie wird der Bodenrichtwert in Schönwölkau berechnet?

Die aktuellen Werte werden anhand des Angebote und Nachfrage in Schönwölkau berechnet. Hierzu wurden im Jahr 2020 exakt 111 Grundstücke analysiert und daraus ein Mittelwert gebildet.

Wie häufig werden Grundstücke in Schönwölkau verkauft?

Laut Analyse werden in Schönwölkau etwa 9.25 Grundstücke je Monat zum Verkauf angeboten. Bei einer mittleren Verkaufsquote von 80% ergibt das im Schnitt 7.4 Eigentümerwechsel pro Monat. Hier gibt es saisonbedingte Abweichungen.

Wie verbindlich ist der Bodenrichtwert in Schönwölkau?

Der Wert spiegelt nur den Durchschnitt des Marktes in Schönwölkau wieder. Weder Käufer noch Verkäufer sind an diesen Wert gebunden oder können darauf bestehen. Der Immobilienmarkt ist frei und nicht reguliert. So kann jeder beliebige Preis aufgerufen oder angeboten werden.





Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Billigste  |  Teuerste


  Impressum  Privacy / Datenschutz