Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und Bodenrichtwerte
Mietspiegel | Immobilienpreise | Bodenrichtwert



Bodenrichtwert Siegen 2020 Grundstückspreise


Quadratmeterpreis Grund

ErschlossenUnerschlossen
125.86 € / m²99.34 € / m²

Quadratmeterpreis Wohnraum

2189.28 € / m²

Wie hoch ist der Bodenrichtwert in Siegen?

Nach eigenen Berechnungen ergibt sich ein aktueller durchschnittlicher Quadratmeterpreis von 125.86 € für Grundstücke in Siegen.
Es wurden 43262 m² Grund mit einem Wert von 4.52 Mio. € in Siegen ausgewertet. In Siegen wurden 12 erschlossene und 31 unerschlossene Grundstücke zu dieser Auswertung herangezogen. Der hier berechnete Bodenrichtwert für Siegen ist ein Indikator für die aktuellen Grundstückspreise in Siegen.



Entwicklung der Bodenrichtwerte in Siegen

Jahr Erschlossen Unerschlossen
2020125.86 €99.34 €
201996.01 €76.808 €


Ort:Siegen
Kommune:Siegen
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
PLZ Bereich:57072, 57074, 57076, 57078, 57080,


Lage und Statistik

Aktueller Bodenrichtwert in Siegen




Einordnung der Preise in Siegen

Siegen ist eine große Kreisstadt im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Es handelt sich hier um eine kreisangehörige Stadt und gleichzeitig ist es ide Kreisstadt des Kreises Siegen-Wittgenstein. Sie befindet sich im Regierungsbezirk Arnsberg. Hier leben etwa 100000 Eineohner. Seit dem Jahr 202 trägt die Stadt den Beinamen Universitätsstadt.In Siegen der die Bodenrichtwerte von einem Gutachterausschuss ermittelt.

Es handelt sich hier um einenaus Grundstückskaufpreisen ermittelter durchschnittlicher Lagewert für ein defniertes Grundstück. Der Wert bezieht sich auf den Quadratmeter Fläche eines jeweiligen Grundstücks, das sich in einem definiertem Grundstückszustand befindet. Man spricht hier von einem sogenannten Bodenrichtwertgrundstück. Die Bodenrichtwerte werden in Zonen für den Richtwert ausgewiesen. Diese Zonen umfassen jene Gebiete, die nach Art und Maß der entsprechenden baulichen Nutzung größtenteils übereinstimmen. Der Stichtag in Siegen ist immer der 1. Januar eines jeden Jahres.

Im Jahr 2018 wurden in Siegen zur Ermittlung des Bodenrichtwertes 1.145 Kaufverträge ausgewertet. Die Zahlt ist gegenüber dem Jahr 2017 um 3m7 Prozent angestiegen. Der Geldumsatz bei den Immobilienverkäufen betrug 166 Millionen Euro. 217 unbebaute Grundstücke wurden im letzten Jahr veräußert. Die Zahl der verkauften Ein-und Zweifamilienhäuser lag bei 298 und ist gegenüber dem Jahr 2017 um etwa 8 Prozent gesunken. Im Jahr 2018 wurden 264 Eigentumswohnungen im Gesamtwert etwa 32 Millionen Euro verkauft.

Insgesamt waren die Preise für alle Immobilientypen im Jahr 2018 aufgrund der steigenden Nachfrage erneut teurer geworden. Der Flächenumsatz im Jahr 2018 betrug etwa 122 Hektar.Im individuellen Wohnungsbau betrug der Geldusatz etwa 5,8 Millionen Euro. Im Geschosswohnungsbau wurden knapp 0,7 Millionen Euro umgesetzt. Beim Verkauf von Ein-und Zweifamilienhäuser wurden circa 57 Millionen Euro erzielt.Die ermittelten Bodenrichtwerte der Stadt Siegen unterscheiden sich innerhalb der einzelnen Stadtteile erheblich. In Dilhütten wurden in mittleerer Whnlage 90 Euro für den Quadratmeter ermittelt. Im Stadtteil Seelbach sind es in guter Wohnlage 140 Eur pro Quadratmeter. Im Gewerbe- und Industriebau betragen die Bodenrichterte zwischen 40 und 100 Euro.



Bodenrichtwerte nach Ortsteilen in Siegen

Ortsteile Erschlossen Unerschlossen Bekannte Fläche
Gesamt Wert
Birlenbach125.86 €99.34 €43262 m²
4.52 mio €
Breitenbach125.86 €99.34 €43262 m²
4.52 mio €
Buchen125.86 €99.34 €43262 m²
4.52 mio €
Bürbach125.86 €99.34 €86524 m²
9.04 mio €
Dillnhütten125.86 €99.34 €43262 m²
4.52 mio €
Eiserfeld128.27 €74.5 €21239 m²
2.01 mio €
Eisern128.27 €71.19 €19492 m²
1.84 mio €
Feuersbach125.86 €99.34 €43262 m²
4.52 mio €
Geisweid125.86 €99.34 €86524 m²
9.04 mio €
Gosenbach128.27 €71.19 €19492 m²
1.84 mio €
Kaan Marienborn125.86 €99.34 €43262 m²
4.52 mio €
Langenholdinghausen125.86 €99.34 €43262 m²
4.52 mio €
Meiswinkel125.86 €99.34 €43262 m²
4.52 mio €
Niederschelden128.27 €71.19 €19492 m²
1.84 mio €
Niedersetzen125.86 €99.34 €43262 m²
4.52 mio €
Oberschelden128.27 €71.19 €19492 m²
1.84 mio €
Obersetzen125.86 €99.34 €43262 m²
4.52 mio €
Seelbach125.86 €99.34 €43262 m²
4.52 mio €
Siegen128.27 €93.96 €37439 m²
3.79 mio €
Sohlbach125.86 €99.34 €43262 m²
4.52 mio €
Trupbach125.86 €99.34 €43262 m²
4.52 mio €
Volnsberg125.86 €99.34 €43262 m²
4.52 mio €
Weidenau125.86 €99.34 €129786 m²
13.57 mio €


Siegen liegt in Nordrhein-Westfalen und setzt sich zusammen aus 23 Ortsteilen.

Mehr zu Siegen



FAQ zum Bodenrichtwert in Siegen

Was kostet ein Quadratmeter Bauland in Siegen?

Der aktuelle Preis für einen m² Grund in Siegen beträgt im Jahr 2020 durchschnittlich 125.86 € / m². Natürlich können diese Werte je nach besonderer Lage und Eigenschaft des Grundstückes abweichen.

Wie wird der Bodenrichtwert in Siegen berechnet?

Die aktuellen Werte werden anhand des Angebote und Nachfrage in Siegen berechnet. Hierzu wurden im Jahr 2020 exakt 43 Grundstücke analysiert und daraus ein Mittelwert gebildet.

Wie häufig werden Grundstücke in Siegen verkauft?

Laut Analyse werden in Siegen etwa 3.58 Grundstücke je Monat zum Verkauf angeboten. Bei einer mittleren Verkaufsquote von 80% ergibt das im Schnitt 2.86 Eigentümerwechsel pro Monat. Hier gibt es saisonbedingte Abweichungen.

Wie verbindlich ist der Bodenrichtwert in Siegen?

Der Wert spiegelt nur den Durchschnitt des Marktes in Siegen wieder. Weder Käufer noch Verkäufer sind an diesen Wert gebunden oder können darauf bestehen. Der Immobilienmarkt ist frei und nicht reguliert. So kann jeder beliebige Preis aufgerufen oder angeboten werden.





Alle Orte: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Billigste | Teuerste


Bewertung: 4.9 von 5 Sternen
Bewertung abgeben Bewertung sehr schlechtBewertung schlechtBewertung durchschnittBewertung gutBewertung sehr gut
  Impressum  Privacy / Datenschutz