Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und Bodenrichtwerte
Mietspiegel | Immobilienpreise | Bodenrichtwert

Immobilienpreise Bonn Medinghoven 2020


Quadratmeterpreise Kauf Eigentumswohnung
3212.39 € / m²

Wie ist der Immobilienpreis in Bonn Medinghoven?

Der aktuelle Preis für Immobilien in Medinghoven im Jahr 2020 lautet 3212.39 € je m². Damit weicht der Ortsteil Medinghoven -11.35 % im Vergleich zur gesamten Stadt Bonn ab. In absoluten Zahlen sind das 411.46 € / m². Ausgewertet wurden 13058 m² Immobilienfläche mit einem Gesamtwert von 41.95 mio. € in Bonn Medinghoven. Diese Werte entsprechen dem durchschnittlichen Immobilienpreis in Bonn Medinghoven.


Entwicklung der Immobilienpreise in Bonn Medinghoven

Jahr Quadratmeterpreis Bekannte Fläche Gesamt Wert
20203212.39 €13058 m²41.95 mio €
20182733.71 €11925 m²32.6 mio €


Ort:Bonn
Kommune:Bonn
Ortsteil:Medinghoven
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
PLZ:53123,


Karte & Vergleich der Preise in Bonn Medinghoven

Vergleich Immobilienpreise Bonn mit Bonn Medinghoven



Informationen über Bonn Medinghoven

Medinghoven ist ein Stadtteil bzw. ein Siedlungsgebiet von Bonn in dem Ortsteil Duisdorf im Stadtbezirk Hardtberg, welches durch eine in den 70er-Jahren entstandene Wohnsiedlung geprägt wird. Außerdem gibt es zahlreiche Einfamilienhäuser sowie Eigentumswohnungen. In der Satzung der Bundesstadt Bonn wird der Stadtteil nicht als offizieller Ortsteil deklariert, ist allerdings ein statistischer Bezirk, in dem 4514 Einwohner leben.Wegen der Verlegung des Regierungssitzes in die Landeshauptstadt Berlin in den Jahren 1999 und 2000 hat sich die Bevölkerungsstruktur des Stadtteils geändert. Viele Bundesbedienstete verließen das Gebiet und es zogen immer mehr Migranten zu.

Auch das Diakonische Werk ist mit dem Stadtteilbüro ist in Medinghoven vertreten, welches eine Sozialberatung und verschiedene Gruppen- und Bildungsveranstaltungen für die Bevölkerung anbietet. Der Stadtteil grenzt an den Ortsteil Nettekoven. Im Norden dieses Ortsteils liegt auch die Burg Medinghoven und westlich das Malteser Krankenhaus. Bestehends Wonungseigentum werden im Schnitt für 1.925 Euro für den Quadratmeter angeboten, Neubauwohnungen hingegen kosten im Durchschnitt 4.040 Euro pro Quadratmeter.Die Kaufpreise für neugebaute Objektesind in den letzten zwölf Monaten über alle Stadteillagen hinweg gleich geblieben: Die Änderung betrug im Schnitt nahezu 0 Prozent. Bei den bestehenden Wohnunhgen liegen die Mietpreise aktuell bei 8,31 Euro je Quadratmeter.

Für bestehende Objekte sind die Mieten im vorherigenJahr über alle Stadtteillagen hinweg enorm gefallen. Die Änderungsrate betrug im Durchschnitt -10.5 Prozent.Die Bruttomietrenditen für bestehende Wohnungen sind mit etwa 5.2 Prozent im Bundesvergleich recht hoch und sind in den vorherigen 12 Monaten stark gefallen. Die Mietrenditen für neugebaute Wohnungen in Bonn-Medinghoven fallen mit 3.3 Prozent im Bundesvergleich hoch aus und sind in den letztehn 12 Monaten leicht gefallen.Insgesamt ist Medinghoven für die Käufer von Bestandswohnungen als Geldanlage aufgrund der hohen Mietrendite sehr attraktiv. Der Erwerb von neugebauten Wohnungen als Anlageimmobilie ist wegen der Bruttomietrendite sehr interessant.



Mehr zu Bonn



Alle Orte: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Billigste | Teuerste


Bewertung: 4.7 von 5 Sternen
Bewertung abgeben Bewertung sehr schlechtBewertung schlechtBewertung durchschnittBewertung gutBewertung sehr gut
  Impressum  Privacy / Datenschutz