Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und Bodenrichtwerte
Mietspiegel | Immobilienpreise | Bodenrichtwert

Immobilienpreise Bonn Vilich 2020


Quadratmeterpreise Kauf Eigentumswohnung
4051.58 € / m²

Wie ist der Immobilienpreis in Bonn Vilich?

Der aktuelle Preis für Immobilien in Vilich im Jahr 2020 lautet 4051.58 € je m². Damit weicht der Ortsteil Vilich 11.8 % im Vergleich zur gesamten Stadt Bonn ab. In absoluten Zahlen sind das 427.73 € / m². Ausgewertet wurden 8468 m² Immobilienfläche mit einem Gesamtwert von 34.31 mio. € in Bonn Vilich. Diese Werte entsprechen dem durchschnittlichen Immobilienpreis in Bonn Vilich.


Entwicklung der Immobilienpreise in Bonn Vilich

Jahr Quadratmeterpreis Bekannte Fläche Gesamt Wert
20204051.58 €8468 m²34.31 mio €
20183721.11 €10700 m²39.82 mio €


Ort:Bonn
Kommune:Bonn
Ortsteil:Vilich
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
PLZ:53225, 53229,


Karte & Vergleich der Preise in Bonn Vilich

Vergleich Immobilienpreise Bonn mit Bonn Vilich



Informationen über Bonn Vilich

Immobilienpreise in Bonn Vilich - Der Aktuelle TrendAuf dem Bonner Immobilienmarkt wurden bereits im Jahr 2018 1,7 Milliarden Euro umgesetzt. Dies entsprach einer Steigerung von runden 31 Prozent gegenüber dem Jahr 2017. Doch zieht sich dieser Trend auch heute noch weiter fort? Und was sind die Gründe für eine Preissteigerung?Aktuelle SituationDie Kaufpreise von Wohnungen und Häuser erfuhren einen Preisanstieg von 2016 bis heute. Aber nicht nur die Kaufpreise der Immobilien stiegen enorm an. Auch die Wohnungsmiete pro Quadratmeter gehen immer weiter in die Höhe. Hier einige aktuelle Werte: 2017: Kaufpreis pro Quadratmeter für Wohnungen bei 2.480 € und für Häuser 2.690 €2018: Kaufpreis pro Quadratmeter für Wohnungen bei 2.590 € und für Häuser 2.840 €2017: Wohnungsmiete pro Quadratmeter bis 40 Quadratmeter bei 11,20 €, bis 80 Quadratmeter bei 9,20 € und bis 120 Quadratmeter bei 8,90 €2018: Wohnungsmiete pro Quadratmeter bis 40 Quadratmeter bei 12,10 €, bis 80 Quadratmeter bei 9,50 € und bis 120 Quadratmeter bei 9,30 €Wer sich für den Kauf einer Immobilie in der Niedrigzinsphase entscheidet spart sich aufgrund der Hohen Anschaffungskosten nicht sehr viel ein, trotz des niedrigen Darlehenszinses. Entwicklung in der ZukunftDie Entwicklung zeigt: Die Preise für den Kauf oder auch die Mietung einer Immobilie in Bonn Vilich steigt zukünftig weiter.

Dies hat mehrere Gründe. Einer davon ist die hohe Nachfrage nach Eigentum durch die günstigen Darlehenszinsen auf der Bank. Weitere Gründe stellt die gute Wohngegend in Bonn Vilich dar.


Mehr zu Bonn



Alle Orte: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Billigste | Teuerste


Bewertung: 4.5 von 5 Sternen
Bewertung abgeben Bewertung sehr schlechtBewertung schlechtBewertung durchschnittBewertung gutBewertung sehr gut
  Impressum  Privacy / Datenschutz