Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und Bodenrichtwerte
Mietspiegel | Immobilienpreise | Bodenrichtwert


Mietspiegel Meerbusch 2020


KaltNebenkostenWarm
10.21 € / m²2.63 € / m²12.84 € / m²

Wie hoch ist der Mietspiegel in Meerbusch?

Die Höhe des aktuellen Mietspiegel in Meerbusch, Nordrhein-Westfalen im Jahr 2020 beträgt 10.21 Euro im Monat an Kaltmiete. Dazu kommen durchschnittliche Nebenkosten von 2.63 Euro, was eine Warmmiete von 12.84 Euro je Quadratmeter und Monat ergibt.



Entwicklung der Mietpreise in Meerbusch

JahrKaltWarm
202010.21 €12.84 €
20199.76 €12.31 €
20189.66 €12.08 €


Daten und Gliederungen zu Meerbusch

Ort:Meerbusch
Kommune:Meerbusch
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
PLZ Bereich:40667, 40668, 40670,


Karte und Statistik der Miete in Meerbusch

Aktueller Mietspiegel in Meerbusch




Ortsteile:














Mietpreise in Meerbusch nach Wohnfläche

Kaltmiete - Wohnungen in Meerbusch
Wohnung m²Mietpreis - €Preis pro m² - €
0 - 40m²380.67 €11.18 €
40 - 60m²517.44 €9.8 €
60 - 80m²692.6 €9.82 €
80 - 100m²904.79 €10.2 €
100 - 120m²1113.75 €10.09 €
mehr als 120m²1652.31 €10.97 €
10.21 €
Nebenkosten - Wohnungen in Meerbusch
Wohnung m²Nebenkosten - €Nebenkosten pro m² - €
0 - 40m²120.88 €3.55 €
40 - 60m²143.37 €2.71 €
60 - 80m²194.65 €2.76 €
80 - 100m²239.45 €2.7 €
100 - 120m²266.35 €2.41 €
mehr als 120m²328.79 €2.18 €
2.63 €
Warmmiete - Wohnungen in Meerbusch
Wohnung m²Mietpreis - €Preis pro m² - €
0 - 40m²501.55 €14.73 €
40 - 60m²660.81 €12.51 €
60 - 80m²887.25 €12.57 €
80 - 100m²1144.24 €12.9 €
100 - 120m²1380.1 €12.5 €
mehr als 120m²1981.1 €13.15 €
12.84 €




Deutschland Karte

Mietpreise in Meerbusch im Vergleich zum Bundesdurchschnitt



WohnungMietpreis kaltMietpreis warm
70.12 m²662.58 €832.86 €






Preis pro m² kaltNebenkosten pro m²Preis pro m² warm
9.45 € (Meerbusch 8.04 %)2.43 € (Meerbusch 8.23 %)11.88 € (Meerbusch 8.08 %)




Historie, Kultur und Entwicklung der Stadt Meerbusch

Meerbusch ist eine Stadt im Rhein-Kreis Neuss in Nordrhein-Westfalen.


Meerbusch liegt am linken Niederrhein zwischen Krefeld und Duesseldorf. Der laendliche Charakter wird durch die Flaechennutzung verdeutlicht: Ungefaehr 3600 ha werden landwirtschaftlich genutzt oder sind Brachland, 540 ha sind Wald, 300 ha sind Wasserflaeche. Zusammen werden so etwa 70 % des Stadtgebietes abgedeckt. Die Ausdehnung des Stadtgebiets betraegt 12 km von Nord nach Sued und 8 km von Ost nach West. Die groesste Entfernung zwischen den Stadtgrenzen betraegt 12,5 km.




Angrenzende Nachbargemeinden (im Uhrzeigersinn, beginnend im Westen) sind Willich, Krefeld, Duisburg, Duesseldorf, Neuss und Kaarst.




Mehr zu Meerbusch







Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Billigste  |  Teuerste


  Impressum  Privacy / Datenschutz