Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und Bodenrichtwerte
Mietspiegel | Immobilienpreise | Bodenrichtwert



Mietspiegel Remscheid 2020


KaltNebenkostenWarm
6.29 € / m²2.48 € / m²8.77 € / m²

Wie hoch ist der Mietspiegel in Remscheid?

Die Höhe des aktuellen Mietspiegel in Remscheid, Nordrhein-Westfalen im Jahr 2020 beträgt 6.29 Euro im Monat an Kaltmiete. Dazu kommen durchschnittliche Nebenkosten von 2.48 Euro, was eine Warmmiete von 8.77 Euro je Quadratmeter und Monat ergibt.



Entwicklung der Mietpreise in Remscheid

JahrKaltWarm
20206.29 €8.77 €
20196.19 €8.73 €
20185.97 €8.44 €


Daten und Gliederungen zu Remscheid

Ort:Remscheid
Kommune:Remscheid
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
PLZ Bereich:42853, 42855, 42857, 42859, 42897, 42899,


Karte und Statistik der Miete in Remscheid

Aktueller Mietspiegel in Remscheid




Einordnung der Mieten in Remscheid

Remscheid ist eine Stadt in Nordrhein-Westfahlen. Sie befindet sich im dort ansässigen Regierungsbezirk Düsseldorf. Mit etwa 111000 Einwohnern ist sie drittgrößte Stadt im Bergischen Land. "Seestadt auf dem Berge" wird Remscheid auch gern genannt. Dieser Begriff geht auf die Handelsbeziehungen der Metall- und Werkzeugindustrie nach Übersee zurück. Die Fläche der Stadt beträgt 74,52 Quadratkilometer.

Für die Stadt exisitert ein qualifizierter Mietspiegel, der im Jahr 2018 veröffentlicht wurde. Dieser gilt für den nicht preisgebundenen Wohnungsbestand in Remscheid. Dr Spiegel bildet einen repräsentativen Überblick über die in der Stadt am 01.07.2018 gezahlten Mieten für den entsprechenden Wohnraum vergleichbarer Größe, Ausstattung, Art, Beschaffenheit und auch Lage ab. Die hierin ausgewiesenen Mietpreise werden auch ortsübliche Vergleichsmiete genannt. Die beschriebene Mieterhöhung darf seitens des Vermieters nur umgesetzt werden, wenn sie in den letzten 15 Monaten nicht verändert worden ist. Der Mietzins darf sich innerhalb von drei Jahren um nicht mehr als 20 Prozent erhöhhen.

Laut aktuellem Mietspiegel in Remscheid betragen die Nettokaltmieten für Wohnungen einer Größe von unter 50 Quadratmetern 1970 bis 1984 6,08 pro Quadratmeter an Wohnfläche. Neuere Wohnungen der Baujahre bis 2015 kosten 6,68 Euro. Bei größeren Objekte mit über 100 Quadratmetern an Wohnfläche beträgt die Miete 7,28 Euro.Zu den beliebtesten Wohngebieten in Remscheid zählt vor allem die Altstadt. Hier findet mam meist gute Wohnlagen. Für bestehende Wohnungen beträgt die Miete im Durchhchnitt 5,66 Euro pro Quadratmeter an Wohnfläche.

Im letzten Jahr kam es hier auch zu keinerlei Preisanstiegen.



Ortsteile:












Mietpreise in Remscheid nach Wohnfläche

Kaltmiete - Wohnungen in Remscheid
Wohnung m²Mietpreis - €Preis pro m² - €
0 - 40m²244.37 €7.02 €
40 - 60m²326.75 €6.23 €
60 - 80m²416.86 €5.97 €
80 - 100m²572.33 €6.46 €
100 - 120m²762.31 €6.88 €
mehr als 120m²1137.46 €7.01 €
6.29 €
Nebenkosten - Wohnungen in Remscheid
Wohnung m²Nebenkosten - €Nebenkosten pro m² - €
0 - 40m²106.19 €3.05 €
40 - 60m²139.21 €2.65 €
60 - 80m²179.21 €2.57 €
80 - 100m²198.54 €2.24 €
100 - 120m²247.44 €2.23 €
mehr als 120m²310.54 €1.91 €
2.48 €
Warmmiete - Wohnungen in Remscheid
Wohnung m²Mietpreis - €Preis pro m² - €
0 - 40m²350.56 €10.07 €
40 - 60m²465.96 €8.88 €
60 - 80m²596.07 €8.54 €
80 - 100m²770.87 €8.7 €
100 - 120m²1009.75 €9.11 €
mehr als 120m²1448 €8.92 €
8.77 €




Deutschland Karte

Mietpreise in Remscheid im Vergleich zum Bundesdurchschnitt



WohnungMietpreis kaltMietpreis warm
70.26 m²662.73 €832.86 €






Preis pro m² kaltNebenkosten pro m²Preis pro m² warm
9.43 € (Remscheid -33.3 %)2.42 € (Remscheid 2.48 %)11.85 € (Remscheid -25.99 %)




Historie, Kultur und Entwicklung der Stadt Remscheid

Remscheid ist eine kreisfreie Grossstadt im nordrhein-westfaelischen Regierungsbezirk Duesseldorf. Sie ist nach Wuppertal, Leverkusen, Solingen und Bergisch Gladbach die fuenftgroesste Stadt des Bergischen Landes.


Die Stadt ist Mitglied im Landschaftsverband Rheinland sowie ein Bestandteil der Metropolregion Rhein-Ruhr und des Bergischen Staedtedreiecks. Ausserdem ist sie als Mittelzentrum in NRW klassifiziert.


Die Einwohnerzahl Remscheids ueberschritt 1929 mit Bildung der "neuen" Stadt Remscheid die Schwelle von 100.000 Einwohnern, wodurch sie Grossstadt wurde. Derzeit ist Remscheid die kleinste kreisfreie Grossstadt in NRW (gefolgt von Bottrop).






Mehr zu Remscheid







Alle Orte: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Billigste | Teuerste


Bewertung: 4.8 von 5 Sternen
Bewertung abgeben Bewertung sehr schlechtBewertung schlechtBewertung durchschnittBewertung gutBewertung sehr gut
  Impressum  Privacy / Datenschutz