Mietspiegel Karlsruhe 2019


KaltNebenkostenWarm
10.62 € / m²2.3 € / m²12.91 € / m²

Wie hoch ist der Mietspiegel in Karlsruhe?

Die Höhe des aktuellen Mietspiegel in Karlsruhe, Baden-Wuerttemberg im Jahr 2019 beträgt 10.62 Euro im Monat an Kaltmiete. Dazu kommen durchschnittliche Nebenkosten von 2.3 Euro, was eine Warmmiete von 12.91 Euro je Quadratmeter und Monat ergibt.


Entwicklung der Mietpreise in Karlsruhe

JahrKaltWarm
201910.62 €12.91 €
201810.27 €12.45 €



Vor- und Nachteile einzelner Stadtteile

Karlsruhe ist eine Stadt in Baden-Württemberg. Sie liegt im Südwesen von Deutschland. Hier leben etwa 313000 Menschen. Seit dem Jahr 1950 ist die Stadt der Sitz des Bundesgerichtshofs und auch des Generalbundesanwalts beim Bundesgerichtshof. Man findet hier große Infrastruktureinrichtungen wie die beiden Rheinhäfen und ebenso die zweitgrößten Raffinerie in Deutschland.Karlsruhe ist noch eine recht junge Stadt und entsprechen fehlen hier Bauten zum Beispiel aus dem Mittelalter. Besonders sehenswert ist hier der Turm des Karlsruher Schlosses mit dem dazugehörigen Schlossgarten und auch der Schlossplatz. Sehenswert ist auch der auch die Pfarrkirche St. Stephan, die in den Jahren 1808 und 1814 erbaut wurde. Karlsruhe hat eine besonders hohe Lebensqualität zu bieten. Vor allem die Lage der Stadt zwischen dem Schwarzwald, dem Elsass und auch der Pfalz. Man findet hier ein mildes Klima dank der vielen Sonnenstunden. Auch großzügige Rasenflächen findet man besonders in der Innenstadt. Die Auswahl an Freizeitangeboten ist sehr vielfältig.Karlsruhe besitzt insgesamt 27 Stadtteile. Diese sind geprägt von dörflichen und städtischen Lebenswelten. Jeder Stadtteil besitzt auch seine eigene Geschichte. Die Innenstadt von Karlsruhe ist geprägt durch die Stadtgründung aus der Barockzeit mit dem sehr bekannten Fächergrundriss und die Strenge aus dem Klassizismus der Bauten von Friedrich Weinbrenner. Der Osten von Karlsruhe: Die beliebten Stadtteile Grötzingen , Durlach, Rintheim und Hagsfeld Der Osten von Karlsruhe mit seinen Stadtteile ist besonders für Familien mit Kindern sehr beliebt. Durlach ist der größte Stadtteil in ganz Karlsruhe und auch das größte Wohngebiet. Die Altstadt von Durlach lockt auch Touristen in die historischen kleinen Gassen. Auch das studentische Stadtleben kommt im Osten von Karlsruhe nicht zu kurz. Kleine Geschäfte und auch viele Wohnungen sowie studentische Kneipen mitsamt der Uni sind hier ebenfalls zu finden. Weststadt und Grünwinkel Etwa 16 Prozent der Menschen in Karlsruhe leben sehr gern im Westen der Stadt. Besonders die günstige Verkehrsanbindung wird hier von den Menschen gelobt. Besonders die Krähenskulpturen prägen das Bild in diesem Stadtteil. Grünwinkel befindet sich im Südwesten von Karlsruhe. Der Stadtteil selbst besitzt auf Grund der Lage am Stadtrand an der Alb auch wichtige Funktionen zur Erholung. Eine beliebte Wohngegend: Waldstadt im Norden von Karlsruhe Im Norden der Stadt Karlsruhe ist der Stadtteil Waldstadt sehr beliebt und das nicht nur bei den Einwohnern. Besonders die Nähe zum Zentrum der Stadt lockt viele Menschen in das besagte grüne Wohngebiet. Der Stadtteil besitzt eine sehr gute Infrastruktur, zu der auch insgesamt sieben Kindergärten gehören. Auch Altersheime und Studentenwohnheime sind hier zu finden.



Daten und Gliederungen zu Karlsruhe

Ort:Karlsruhe: Bodenrichtwert | Immobilienpreise
Kommune:Karlsruhe
Bundesland:Baden-Wuerttemberg
PLZ Bereich:76131 76133 76135 76137 76139 76149 76185 76187 76189 76199 76227 76228 76229
Ortsteile:
































Karte und Statistik der Ortsteile und Miete in Karlsruhe

Aktueller Mietspiegel in Karlsruhe

Einordnung der Mieten in Karlsruhe



Karlsruhe ist eine Stadt im Bundesland Barten-Württemberg. Die Stadt ist der Sitz des Bundesgerichtshofs und des Generalbundesanwalts beim Bundesgerichtshof. Karlsruhe wird deshalb auch Residenz des Rechts genannt. Hier leben etwa 313000 Menschen. In Karlsruhe sund große Infrastrukturen angesiedelt. Hierzu gehören die zweitgrößte Raffinerie in Deutschland und die beiden Rheinhäfen. Die Fläche der Stadt beträgt 173,46 Quadratkilometer.Karlsruhe besitzt derzeit einen Mietspiegel, der es gestattet die zu erfahren. Er wird hier alle zwei Jahre überarbeitet und neu veröffentlicht. Anbindungen an zentrale Infrastrukturen, Ausstattung der Wohnungen und auch deren Lage werden hier berücksichtigt. . Die erhobenen Daten erfassen die ortsüblichen Nettokaltmieten. Aufgrund der erheblich gestiegenen Mieten ist in Karlsruhe eine Mietpreisbremse geplant. Diese sieht eine minimale Erhöhung der Mieten innerhalb der ortsüblichen Preise vor.Die durchschnittlichen Mieten für kleine Wohnungen bis zu 40 Quadratmeter betragen in Karlsruhe 17,76. Wohnungen einer Größe bis zu 80 Quadratmetern kosten etwa 10,18 Euro. Für Häuser einer Größe von 100 bis 140 Quadratmeter an Wohnfläche kostet die Miete etwa 1389 Euro. Größere Objekte sind dementsprechend teurer, so dass die Durchschnittsmiete 1854,56 Euro beträgt. Besonders für Studenten ist es schwierig in Karlsruhe eine Wohnung zu finden. Mieten zwischen 17 u und 18 Euro für den Quadratmeter werden hier verlangt. In den vergangenen Jahren sind in der Stadt Karlsruhe nicht nur die mieten, sondern auch die Preise für Eigentumswohnungen und Einfamilienhäuser angestiegen. Bis zu 4500 Euro pro Quadratmeter sind hier zu bezahlen. Bereits im Jahr 2017 wurde Karlsruhe als eine der teursten Städte im gesamten Bundesland nominiert.



Mietpreise in Karlsruhe nach Wohnfläche

Durchschnittliche Mietpreise (kalt) - Wohnungen in Karlsruhe
Wohnung m²Mietpreis - €Preis pro m² - €
0 - 40m²427.16 €13.68 €
40 - 60m²565.85 €10.89 €
60 - 80m²728.92 €10.32 €
80 - 100m²915.97 €10.2 €
100 - 120m²1134.68 €10.31 €
mehr als 120m²1479.75 €9.89 €
10.62 €
Durchschnittliche Nebenkosten - Wohnungen in Karlsruhe
Wohnung m²Nebenkosten - €Nebenkosten pro m² - €
0 - 40m²99.03 €3.17 €
40 - 60m²130.63 €2.51 €
60 - 80m²162.97 €2.31 €
80 - 100m²195.3 €2.17 €
100 - 120m²224.31 €2.04 €
mehr als 120m²279.71 €1.87 €
2.3 €
Durchschnittliche Mietpreise (warm) - Wohnungen in Karlsruhe
Wohnung m²Mietpreis - €Preis pro m² - €
0 - 40m²526.19 €16.85 €
40 - 60m²696.48 €13.4 €
60 - 80m²891.89 €12.63 €
80 - 100m²1111.27 €12.37 €
100 - 120m²1358.99 €12.35 €
mehr als 120m²1759.46 €11.76 €
12.91 €





Mietpreise in Karlsruhe im Vergleich zum Bundesdurchschnitt



WohnungMietpreis kaltMietpreis warm
70.47 m²655.37 €825.69 €






Preis pro m² kaltNebenkosten pro m²Preis pro m² warm
9.3 € (Karlsruhe 14.19 %)2.42 € (Karlsruhe -4.96 %)11.72 € (Karlsruhe 10.15 %)




Historie, Kultur und Entwicklung der Stadt Karlsruhe

Mit über 300.000 Einwohnern ist Karlsruhe die zweitgrößte Stadt in Baden-Württemberg.
Beginnend in der Oberrheinischen Tiefebene reicht Karlsruhe über die Höhen des Hügellandes vom südlichen Kraichgau bis zum Nordschwarzwald. Flächenmäßig steht sie mit ca. 173.000 Quadratmeter Fläche auf Platz 30 bezogen auf die deutschen Großstädte.

Für die Naherholung bietet Karlsruhe 8 Naturschutzgebiete mit einer Gesamtfläche von 710 Hektar. Diese befinden sich überwiegend in den Altrheingebieten und in der Kinzig-Murr-Rinne. Hinzu kommen 17 Landschaftsschutzgebiete mit einer Fläche von etwa 5.760 Hektar.
An das Schloss im Stadtzentrum mit seinem Schlossgarten und den Parkanlagen schließt sich ein 15 km langes Waldgebiet, das als Landschaftsschutzgebiet ausgewiesen ist, an.
Da Karlsruhe mit 1.800 Sonnenstunden zu den wärmsten Städten in Deutschland gehört, ist gutes Wetter von Frühjahr bis Herbst fast schon garantiert. Deswegen können Sie auch die Freibäder in und um Karlsruhe gerne häufiger besuchen, um sich vom Alltag zu erholen.

Die Freizeitangebote und touristischen Highlights
Der Zoologischer Garten mit einer Mischung aus Tiergarten und Parklandschaft inklusive Themengärten und Wasserflächen ist zu jeder Zeit einen Besuch wert. Hier können Sie wirklich in Ruhe die Seele baumeln lassen.
Kulturinteressierte werden in Karlsruhe die Qual der Wahl haben. Theater, Kleinkunst, Galerien und Museen bieten Interessantes aus allen Sparten des kulturellen und künstlerischen Lebens. Dabei wird in Karlsruhe teilweise die Verknüpfung von Kunst und Wissenschaft perfekt vollzogen. Zum Beispiel mit dem Institut für Kunst- und Medientechnologie und der staatlichen Kunsthalle sowie dem Badischen Landesmuseum oder der Badischen Landesbibliothek.
Im Badischen Staatstheater, einem Drei-Sparten-Haus, erleben Sie vom ganz großen Theater bis hin zu Darbietungen von Privattheatern und Amateurbühnen das gesamte Spektrum der Theaterkünste.
Nicht vergessen sei die Karlsruher Clubkultur. Begonnen hat sie in der 80er Jahren als "Graswurzelkultur". Musik, Tanz, Theater aber auch Weiterbildungsveranstaltungen gehören zum heutigen Repertoire. Freie Initiativen und Netzwerke bereichern diese Kultur zusätzlich.

Touristen können in den zahlreichen Gasthöfen, Pensionen und Hotels aller Kategorien direkt in der Stadt oder auch außerhalb von Karlsruhe Ihre Übernachtungen buchen.
Die Tagesgastronomie ist entsprechend der multikulturellen Ausrichtung der Stadt mit nahezu allen Stilrichtungen der internationalen Küche vertreten. Abends trifft man sich gerne in einem der vielen Bier- und Weingärten, um den Tag gemütlich ausklingen zu lassen. Wer Lust hat, der findet auch viele Gelegenheiten für einen gepflegten Cocktail in einer der zahlreichen Bars.
Lernen Sie die sonnige Stadt Karlsruhe kennen. Sie wird auch Sie in ihren Bann ziehen.




Alle Orte: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
| Berlin | Leipzig | Hamburg | Dresden | Frankfurt am Main | München |


Bewertung: 4.55 von 5 Sternen
Bewertung abgeben
  Impressum  Privacy / Datenschutz