Mietspiegel Mönchengladbach 2019


KaltNebenkostenWarm
7.15 € / m²2.54 € / m²9.69 € / m²

Wie hoch ist der Mietspiegel in Mönchengladbach?

Die Höhe des aktuellen Mietspiegel in Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen im Jahr 2019 beträgt 7.15 Euro im Monat an Kaltmiete. Dazu kommen durchschnittliche Nebenkosten von 2.54 Euro, was eine Warmmiete von 9.69 Euro je Quadratmeter und Monat ergibt.


Entwicklung der Mietpreise in Mönchengladbach

JahrKaltWarm
20197.15 €9.69 €
20186.78 €9.28 €


Daten und Gliederungen zu Mönchengladbach

Ort:Mönchengladbach: Bodenrichtwert | Immobilienpreise
Kommune:Moenchengladbach
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
PLZ Bereich:41061 41063 41065 41066 41068 41069 41169 41179 41189 41199 41236 41238 41239
Ortsteile:

















































































Karte und Statistik der Ortsteile und Miete in Mönchengladbach

Aktueller Mietspiegel in Mönchengladbach

Einordnung der Mieten in Mönchengladbach



Mönchengladbach ist eine Stadt im Budnesland Nordrhein-Westfahlen. Es handelt sich hierbei um eine kreisfreie Stadt im Westen des Landes. Sie liegt im Regierungsbezirk Düsseldorf und ist Bestandteil der Metropolregion Rhein-Ruhr. Die Fläche von Mönchengladbach beträgt 170,47 Quadratkilometer. Hier leben etwa 261000 Menschen. Möchengladbach liegt 25 Kilometer westlich der Landeshauptstadt Düsseldorf.Der in Mönchengladbach existierende Mietspiegel gibt Vermietern und Mietern einen Überblick über die ortsüblichen Mieten in der Stadt. Zur Erstellung dieses Spiegels werden alle Mieten auf dem freien Wohnungsmarkt erfasst. Sozialwohnungen gejören allerdings nicht dazu.In Mönchengladbach beträgt die durchschnittliche Miete für kleinere Wohnungen bis 40 Quadratmeter 7,75 Euro. Wohnungen mit einer Größe bis zu 60 Quadratmetern kosten 6,53 Euro. Die Mietpreise in der Stadt waren in den verganenen Jahren oftmals großen Schwankungen unterworfen. Wohnungen einer Größe bis zu 30 Quadratmetern betraf dies am stärksten. Diese kosteten im Jahr 2011 netwasieben Euro je Quadratmeter Wohnfläche. Bis zum Jahr 2014 gab es einen eher geringen Preisanstieg auf über 7,50 Euro. Im Jahr 2016 erreichten die Mieten hier einen Spitzenwert von über 9 Euro je Quadratmeter, bevor die Preise ein Jahr später wieder sanken.Mietpreise für Häuser betragen in Möchengladbach für Objekte einer Größe bis 100 Quadratmeter 8,51 Euro. Im Jahr 2011 zahte man hierfür noch 6,50 Euro durchschnittlich für den Quadratmeter an Wohnfläche. Auch bei größeren Objekten mit 200 Qudratmetern schwankten die Preise in den verganenen Jahren erheblich.Die Preise für Eigentumswohnungen waren im vergangenen Jahr auch in einfachen Lagen in der Stadt im Durchschnitt bis zu 15 Prozent angestiegen. Ein beliebtes Wohngebiet in möchengladbach ist der Stadtteil Bunter Garten. Die Mieten betragen hier etwa 11 Euro pro Quadratmeter. Eigentumswohnungen kosten bus zu 3500 Euro.



Mietpreise in Mönchengladbach nach Wohnfläche

Durchschnittliche Mietpreise (kalt) - Wohnungen in Mönchengladbach
Wohnung m²Mietpreis - €Preis pro m² - €
0 - 40m²272 €8.2 €
40 - 60m²359.35 €6.83 €
60 - 80m²480.6 €6.8 €
80 - 100m²636.78 €7.16 €
100 - 120m²826.15 €7.64 €
mehr als 120m²1203.87 €8.21 €
7.15 €
Durchschnittliche Nebenkosten - Wohnungen in Mönchengladbach
Wohnung m²Nebenkosten - €Nebenkosten pro m² - €
0 - 40m²106.24 €3.2 €
40 - 60m²144.15 €2.74 €
60 - 80m²180.03 €2.55 €
80 - 100m²222.97 €2.51 €
100 - 120m²249.94 €2.31 €
mehr als 120m²310.86 €2.12 €
2.54 €
Durchschnittliche Mietpreise (warm) - Wohnungen in Mönchengladbach
Wohnung m²Mietpreis - €Preis pro m² - €
0 - 40m²378.24 €11.41 €
40 - 60m²503.5 €9.57 €
60 - 80m²660.63 €9.35 €
80 - 100m²859.75 €9.67 €
100 - 120m²1076.09 €9.95 €
mehr als 120m²1514.73 €10.33 €
9.69 €





Mietpreise in Mönchengladbach im Vergleich zum Bundesdurchschnitt



WohnungMietpreis kaltMietpreis warm
70.47 m²655.37 €825.69 €






Preis pro m² kaltNebenkosten pro m²Preis pro m² warm
9.3 € (Moenchengladbach -23.12 %)2.42 € (Moenchengladbach 4.96 %)11.72 € (Moenchengladbach -17.32 %)




Historie, Kultur und Entwicklung der Stadt Mönchengladbach

Moenchengladbach ist eine kreisfreie deutsche Grossstadt im Westen Nordrhein-Westfalens. Die als Oberzentrum eingestufte Stadt liegt im Regierungsbezirk Duesseldorf, sie ist ausserdem Bestandteil der Metropolregion Rhein-Ruhr. Das Stadtgebiet von Moenchengladbach erstreckt sich noerdlich der Niersquelle, das Moenchengladbacher Stadtzentrum befindet sich rund 25 Kilometer westlich der nordrhein-westfaelischen Landeshauptstadt Duesseldorf.


Die Stadt Moenchengladbach besteht in ihren heutigen Grenzen seit der Gebietsreform, die am 1. Januar 1975 in Kraft trat, nachdem die (alte) kreisfreie Stadt Moenchengladbach mit der kreisfreien Stadt Rheydt und der Gemeinde Wickrath (Kreis Grevenbroich) zur neuen kreisfreien Stadt Moenchengladbach vereinigt wurde.[2]


Die Einwohnerzahl stieg im Jahr 1921 erstmals auf ueber 100.000, so dass Moenchengladbach der Status der Grossstadt zuerkannt wurde. Auch in Rheydt wurden ab dem Jahr 1968 mehr als 100.000 Einwohner gezaehlt. Am 31. Dezember 2015 betrug die Einwohnerzahl der Gesamtstadt 000000000259996.0000000000259.996.[3]






Alle Orte: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
| Berlin | Leipzig | Hamburg | Dresden | Frankfurt am Main | München |


Bewertung: 4.9 von 5 Sternen
Bewertung abgeben
  Impressum  Privacy / Datenschutz