Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und BodenrichtwerteImmobilienpreise regional analysiert
Mietpreise | Immobilienpreise | Grundstückspreise


Bodenrichtwert Düsseldorf Carlstadt 2021 Grundstückspreise

Erschlossen762.31 € / m²
Unerschlossen668.25 € / m²

Wie hoch ist der Bodenrichtwert in Düsseldorf Carlstadt?

Für den Ortsteil Carlstadt in Düsseldorf wurde Stand 30.11.2021 ein durchschnittlicher Bodenrichtwert von 762.31 € für Grundstücke berechnet.
Zur Berechnung des Quadratmeterpreis wurden 90061.45 m² Grund mit einem gesamten Wert von 65.83 Mio. € ausgewertet. Dabei handelt es sich um 77 erschlossene und 43 unerschlossene Grundstücke.

Entwicklung der Bodenrichtwerte in Düsseldorf Carlstadt

Jahr Erschlossen Unerschlossen
2021762.31 €668.25 €
2020680.98 €544.784 €
2019621.32 €544.784 €


Ort:Düsseldorf
Kommune:Duesseldorf
Ortsteil:Carlstadt
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
PLZ Bereich:40213,

Lage und Statistik

Aktueller Bodenrichtwert in Düsseldorf Carlstadt

Bodenrichtwertkarte Düsseldorf Carlstadt

Die berechneten Bodenrichtwerte von Düsseldorf Carlstadt beziehen sich auf dieses Gebiet - auch Bodenrichtwertkarte von Düsseldorf Carlstadt genannt.

Bodenrichtwertkarte Düsseldorf Carlstadt




Einordnung der Preise in Düsseldorf Carlstadt

Düsseldorf ist die Landeshauptstadt in Nordrhein-Westfalen und Carlstadt ist ein Stadtteil im Zentrum von Düsseldorf. Bis Ende 2005 ist der Stadtteil auch Karlstadt genannt worden. Die aktuellen Bodenrichtwerte liegen bei durchschnittlich 770,33 Euro pro qm für ein erschlossenes Grundstück. Unerschlossene Grundstücke werden zur Zeit für 512,50 Euro per qm verkauft. Der errechnete Bodenrichtwert für Düsseldorf in der aktuellen Statistik ist ein Indikator für Verkäufer oder Käufer oder sonstige Fachleute, die am Immobilienmarkt tätig sind. Düsseldorf liegt am Rhein in Nordrhein-Westfalens als Landeshauptstadt und Carlstadt ist ein Stadtteil in der Innenstadt.

Hier wohnen ca. 2588 Einwohner auf 0,45qkm Fläche. Damit ist Carlstadt der kleinste Stadtteil von Düsseldorf neben Altstadt dem zweitkleinsten Stadtteil. Manche sagen auch noch Altstadt zu Carlstadt. Beide gehören zum Stadtbezirk 1. Angrenzend sind die weiteren Stadtteile Unterbilk, Stadtmitte und der Fluss Rhein. Da Altstadt direkt neben Carlstadt liegt, ist der Stadtteil eben auch nah an städtischen Einrichtungen, Kunsthalle, Kunstakademie, Rheinuferpromenade, dem Hofgarten als zentraler Park für Erholungssuchende und zahlreichen Geschäften und gastronomischen Betrieben. In Carlstadt gibt es den Carlsplatz, der der älteste noch betriebene Marktplatz in Düsseldorf ist und montags bis samstags geöffnet ist.

Die historische Grenze zwischen Altstadt und Carlstadt ist die Hafenstraße am alten Sicherheitshafen. Statistisch gesehen ist es ein reicher Stadtteil mit geringer Arbeitslosenquote. Für Besucher im Stadtteil gibt es zahlreiche Antiquitätenläden und besonders exklusive Schmuckgeschäfte. Das Komponistenehepaar, Clara und Robert Schumann, hat in Carlstadt gewohnt. Des Weiteren gibt es hier viele Kulturinstitute wie z. B.

die Robert-Schumann-Gesellschaft, das Institut francais, das Heinrich-Heine-Institut, das Filmmuseum Düsseldorf, das Hetjens-Museum, welches Keramikgeschichte beinhaltet, das Düsseldorfer Marionettentheater und das Stadtmuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf. Das Maxhaus, eine katholische Begegnungsstätte, und einige Kirchen sind hier angesiedelt. Auf dem Mannesmann Hochhaus am Rheinufer ist zur Weihnachtszeit ein sehr großer Weihnachtsbaum zu sehen. Daneben gibt es noch das Stadthaus, Sitz der Staatskanzlei von Nordrhein-Westfalen und die Villa Horion, in der heute der Landtagspräsident seinen Sitz hat. Im ehemaligen Vodafone-Gebäude ist das Ministerium für Wirtschaft und Energie und in der Haroldstraße das NRW-Wirtschaftsministerium.


Mehr zu Düsseldorf



Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Billigste  |  Teuerste
Anbieter

Impressum

Datenschutz
Über miete-aktuell.de

miete-aktuell.de ist ein unabhängiges Immobilienportal zur kostenlosen Werteinschätzung Ihrer Immobilien.
Tagesaktuelle Angebotsdaten deutschlandweiter Immobilien und jahrelange Erfahrungswerte mit ausgefeilten Logarithmen und Rechnern bieten Ihnen einen zuverlässigen Schätzwert für den erzielbaren Verkaufs- und Mietpreis Ihrer Immobilie.
Erfahrungen & Bewertungen zu miete-aktuell.de