Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und BodenrichtwerteImmobilienpreise regional analysiert
Mietpreise | Immobilienpreise | Grundstückspreise


Hürth Rheinland 2021 Grundstückspreise

Quadratmeterpreis Grund

Erschlossen653.36 € / m²
Unerschlossen488.16 € / m²

Wie hoch ist der Grundstückspreis in Hürth Rheinland?

Nach eigenen Berechnungen ergibt sich Stand 02.08.2021 ein aktueller Bodenrichtwert von 653.36 € für Grundstücke in Hürth Rheinland.

Es wurden 4.962,00 m² Grund mit einem Wert von 3.09 Mio. € in Hürth Rheinland ausgewertet, um den Quadratmeterpreis zu bestimmen.

In Hürth Rheinland wurden 9 erschlossene und 2 unerschlossene Grundstücke zu dieser Bodenrichtwerte Auswertung herangezogen.

Der hier berechnete Bodenrichtwert für Hürth Rheinland ist ein Indikator für die aktuellen Grundstückspreise in Hürth Rheinland.

Im Schnitt hat hier ein Baugrundstück eine Größe von 451,09 m² und einen Kaufpreis von 294.724,76 €.



Entwicklung der Grundstückspreise in Hürth Rheinland

Jahr Erschlossen Unerschlossen
2021653.36 €488.16 €
2020766.41 €338.13 €
2019472.2 €328.4 €


Zahlen, Daten, Fakten zu Grundstückspreisen in Hürth Rheinland

Ort:Hürth Rheinland
Kommune:Huerth
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
PLZ Bereich:50354,
Ausgewertete Fläche:4.962,00 m²
Durchschnittliche Größe:451,09 m²
Durchschnittlicher Wert:294.724,76 €


Beispielhafte Grundstückspreisberechnungen in Hürth Rheinland

GrößeBodenrichtwertWert
400 m²X 653.36 € / m²= 261.344,00 €
750 m²X 653.36 € / m²= 490.020,00 €
1000 m²X 653.36 € / m²= 653.360,00 €
1500 m²X 653.36 € / m²= 980.040,00 €
Ø 451,09 m²X 653.36 € / m²= 294.724,76 €


Lage und Statistik

Aktueller Bodenrichtwert in Hürth Rheinland




Einordnung der Preise in Hürth Rheinland

Hürth ist eine Stadt im Rhein-Erft-Kreis. Sie gehört zum Regierungsbezirk Köln im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die Stadt verdankt die Entstehung der industriellen und wirtschaftlichen Entwicklung in der Region durch eine Erschließung der Braunkohlevorkommen in dem hier ansässigen Braunkohlerevier am Ende des 19. und auch zu Anfang des 20. Jahrhunderts, welche im Jahre 1930 einen Zusammenschluss der Ortsteile zu einer einheitlichen Großgemeinde notwendig machte. Die heutige Bedeutung als Standort für verschiedene Dienstleistungen, die chemische Industrie und Massenmedien, Hürth einer Restrukturierung und einer Wirtschaftsförderung nach dem Ablegen des Kohleabbaus im Jahre 1988.Hürth grenzt im Südwesten an Köln und liegt direkt am nordöstlichen Hang der Ville, dem Teil des Naturparks im Rheinland. Das Stadtgebiet von Hürth unterteilt sich in drei Landschaftsräume. Hierzu gehört die fruchtbare Ebene aus der Kölner Bucht, wie vorwiegend landwirtschaftlich verwendet und großflächig besiedelt ist.

Der Villehang und das Vorgebirge sind teilweise dicht besiedelt und das noch besonders landwirtschaftlich und ist vor allem durch den Anbau von Gemüse geprägt, vor allem bei Kendenich und Fischenich.Die Bodenrichtwerte sind in Hürth vor allem für erschlossenes Land i den letzten Jahren angestiegen. Im Jahre 2019 betrug der Bodenrichtwert hier 472.20 Euro pro Quadratmeter, 2020 war dieser auf 653.63 Euro je Quadratmeter angestiegen. Für unerschlossenes Land in Hürth betrug der Bodenrichtwert im Jahre 2019 221.78 Euro pro Quadratmeter und war 2020 auf 216.51 Euro angestiegen.Die Immobilienpreise in Hürth unterscheiden sich noch erheblich zu jenen in der Stadt Köln. Ein Haus, welches in Hürth 300.000 Euro kostet nur wenige Kilometer weiter in Köln-Klettenberg 500.000 Euro.

Hürth - Efferen ist ein besonders beliebter Stadtteil und gehört zu den besten Wohnlagen. Es hat den Anschein eines Stadtzentrums. Hier finden sich einige kleinere Geschäfte und im weiten Umkreis auch die besten Wohnlagen in der Stadt. Diese sind unter der französischen Verwaltung von Efferen errichtet worden.Auch Hürth - Alstädten-Burbach, das steil in die Höhe einen weisenden Ast besaß gehört zu den besten Wohngegenden in Hürth. Hier fehlt jedoch eine direkte Verkehrsanbindung, so dass die Anwohner auf ein Auto angewiesen sind.



Bodenrichtwertkarte Hürth Rheinland

Die berechneten Bodenrichtwerte von Hürth Rheinland beziehen sich auf dieses Gebiet - auch Bodenrichtwertkarte von Hürth Rheinland genannt.

Bodenrichtwertkarte Hürth Rheinland

Grundstückspreise nach Ortsteilen in Hürth Rheinland

Ortsteile Erschlossen Unerschlossen Bekannte Fläche
Gesamt Wert
Alstädten Burbach653.36 €488.16 €4.962,00 m²
3.09 mio €
Alt Hürth653.36 €488.16 €4.962,00 m²
3.09 mio €
Berrenrath653.36 €488.16 €4.962,00 m²
3.09 mio €
Efferen653.36 €488.16 €4.962,00 m²
3.09 mio €
Fischenich653.36 €488.16 €4.962,00 m²
3.09 mio €
Gleuel653.36 €488.16 €4.962,00 m²
3.09 mio €
Hermülheim653.36 €488.16 €4.962,00 m²
3.09 mio €
Kalscheuren653.36 €488.16 €4.962,00 m²
3.09 mio €
Kendenich653.36 €488.16 €4.962,00 m²
3.09 mio €
Knapsack653.36 €488.16 €4.962,00 m²
3.09 mio €
Sielsdorf653.36 €488.16 €4.962,00 m²
3.09 mio €
Stotzheim653.36 €488.16 €4.962,00 m²
3.09 mio €


Hürth Rheinland liegt in Nordrhein-Westfalen und setzt sich zusammen aus 12 Ortsteilen.

Mehr zu Hürth Rheinland







Huerth: Gewerbepreise | Wohnungsverkauf | Hausverkauf | Kaufpreisfaktor

Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Billigste  |  Teuerste  |  Hausverkauf  |  Immobilienbewertung
  Impressum  Privacy / Datenschutz