Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und BodenrichtwerteImmobilienpreise regional analysiert
Mietpreise | Immobilienpreise | Grundstückspreise


Itzehoe 2021 Grundstückspreise

Quadratmeterpreis Grund

Erschlossen159.11 € / m²
Unerschlossen120.66 € / m²

Wie hoch ist der Grundstückspreis in Itzehoe?

Nach eigenen Berechnungen ergibt sich Stand 24.09.2021 ein aktueller Bodenrichtwert von 159.11 € für Grundstücke in Itzehoe.

Es wurden 31.825,00 m² Grund mit einem Wert von 4.73 Mio. € in Itzehoe ausgewertet, um den Quadratmeterpreis zu bestimmen.

In Itzehoe wurden 32 erschlossene und 11 unerschlossene Grundstücke zu dieser Bodenrichtwerte Auswertung herangezogen.

Der hier berechnete Bodenrichtwert für Itzehoe ist ein Indikator für die aktuellen Grundstückspreise in Itzehoe.

Im Schnitt hat hier ein Baugrundstück eine Größe von 740,12 m² und einen Kaufpreis von 117.759,90 €.



Entwicklung der Grundstückspreise in Itzehoe

Jahr Erschlossen Unerschlossen
2021159.11 €120.66 €
2020109.19 €87.352 €
2019229.47 €164.44 €


Zahlen, Daten, Fakten zu Grundstückspreisen in Itzehoe

Ort:Itzehoe
Kommune:Itzehoe
Bundesland:Schleswig-Holstein
PLZ Bereich:25524,
Ausgewertete Fläche:31.825,00 m²
Durchschnittliche Größe:740,12 m²
Durchschnittlicher Wert:117.759,90 €


Beispielhafte Grundstückspreisberechnungen in Itzehoe

GrößeBodenrichtwertWert
400 m²X 159.11 € / m²= 63.644,00 €
750 m²X 159.11 € / m²= 119.332,50 €
1000 m²X 159.11 € / m²= 159.110,00 €
1500 m²X 159.11 € / m²= 238.665,00 €
Ø 740,12 m²X 159.11 € / m²= 117.759,90 €


Lage und Statistik

Aktueller Bodenrichtwert in Itzehoe




Einordnung der Preise in Itzehoe

Itzehoe ist eine mittlere Stadt im Südwesten des Bundeslandes Schleswig-Holstein und liegt beiderseits der Stör. So ist die Kreisstadt des Landkreises Steinburg und zählt außerdem zu den ältesten Städten in diesem Bundesland. Die Stadt liegt an bzw. an beiden Seiten der Stör in einer hügeligen und auch vielbewaldeten Umgebung. Jener Teil auf der rechten Störseite liegt auf der Stauchendmoräne, welche zugleich auch die Grenze zwischen Marsch und Geest bildet. Der auf der linken Seite des Störs gelegene Teil liegt teilweise auf der Geestinsel Münsterdorfs.

Flussabwärts in Richtung der Stadt weitet sich auch die Störmarsch auf der rechten Seite zur Wilstermarsch und auf der linken Seite zur Krempermarsch. Itzehoe gehört zur Metropolregion von Hamburg. Itzehoe ist die größte Stadt im Landkreis. Die insgesamt 27 Bodenrichtwertzonen umfassten 2016 einen Wert von 65 Euro je Quadratmeter in den einfachen Lagen und stiegen in Spitzenlagen auf 300 Euro pro Quadratmeter hoch. So lag der Bodenrichtwert 2016 bei 117 Euro je Quadratmeter im Durchschnitt und erzielte einst damit, gegenüber dem Jahr 2014, einen leichten Anstieg von 9 Euro pro Quadratmeter. Zum früheren Zeitpunkt lag der Wert bei 108 Euro.

Für erschlossenes Land in Itzehoe lag der Bodenrichtwert im Jahr 2019 bei 229.47 Euro je Quadratmeter und war 2020 auf 182,28 Euro gesunken. Für das unerschlossene Land der Stadt wurde 2019 ein Bodenrichtwert von 164.44 Euro je Quadratmeter festgelegt. Dieser war ein Jahr später auf 145,82 Euro gesunken. Im Gegensatz zu den leicht gesunkenen Bodenrichtwerten waren die Immobilienpreise der Stadt in den letzten stark angestiegen. So kostet derzeit ein Quadratmeter Wohnfläche 1920.81 Euro. Im Jahr 2018 lag dieser Wert noch bei 1512.81 Euro.



Bodenrichtwertkarte Itzehoe

Die berechneten Bodenrichtwerte von Itzehoe beziehen sich auf dieses Gebiet - auch Bodenrichtwertkarte von Itzehoe genannt.

Bodenrichtwertkarte Itzehoe


Grundstückspreise nach Ortsteilen in Itzehoe

Ortsteile Erschlossen Unerschlossen Bekannte Fläche
Gesamt Wert
Itzehö159.11 €120.66 €31.825,00 m²
4.73 mio €


Itzehoe liegt in Schleswig-Holstein und setzt sich zusammen aus 1 Ortsteilen.



FAQ zum Grundstückspreis in Itzehoe

Was kostet ein Quadratmeter Bauland in Itzehoe?

Der aktuelle Preis für einen m² Grund in Itzehoe beträgt im Jahr 2021 durchschnittlich 159.11 € / m². Natürlich können diese Werte je nach besonderer Lage und Eigenschaft des Grundstückes abweichen.

Wie wird der Bodenrichtwert in Itzehoe berechnet?

Die aktuellen Werte werden anhand des Angebote und Nachfrage in Itzehoe berechnet. Hierzu wurden im Jahr 2021 exakt 43 Grundstücke analysiert und daraus ein Mittelwert gebildet.

Wie häufig werden Grundstücke in Itzehoe verkauft?

Laut Analyse werden in Itzehoe etwa 3.58 Grundstücke je Monat zum Verkauf angeboten. Bei einer mittleren Verkaufsquote von 80% ergibt das im Schnitt 2.86 Eigentümerwechsel pro Monat. Hier gibt es saisonbedingte Abweichungen.

Wie verbindlich ist der Bodenrichtwert in Itzehoe?

Der Wert spiegelt nur den Durchschnitt des Marktes in Itzehoe wieder. Weder Käufer noch Verkäufer sind an diesen Wert gebunden oder können darauf bestehen. Der Immobilienmarkt ist frei und nicht reguliert. So kann jeder beliebige Preis aufgerufen oder angeboten werden.





Itzehoe:

Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Billigste  |  Teuerste  |  Hausverkauf  |  Immobilienbewertung
  Impressum  Privacy / Datenschutz