Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und BodenrichtwerteImmobilienpreise regional analysiert
Mietpreise | Immobilienpreise | Grundstückspreise


Bodenrichtwert Köln Flittard 2023 Grundstückspreise

Erschlossen792.4 € / m²
Unerschlossen574.89 € / m²

Zusammenfassung: Bodenrichtwert in Köln Flittard

Für den Ortsteil Flittard in Köln wurde Stand 07.02.2023 ein durchschnittlicher Bodenrichtwert von 792.4 € für Grundstücke berechnet.
Zur Berechnung des Quadratmeterpreis wurden 19290.24 m² Grund mit einem gesamten Wert von 12.94 Mio. € ausgewertet. Dabei handelt es sich um 16 erschlossene und 16 unerschlossene Grundstücke.

Inhaltsverzeichnis
1. Entwicklung der Bodenrichtwerte
2. Daten
3. Vergleich
4. Bodenrichtwertkarte

1. Entwicklung der Bodenrichtwerte in Köln Flittard

Jahr Erschlossen Unerschlossen
2023792.4 €574.89 €
2022733.37 €538.58 €
20211212.83 €412.94 €
2020925.57 €721.12 €
2019562.84 €450.27 €


2. Daten zu Köln Flittard

Ort:Köln
Kommune:Koeln
Ortsteil:Flittard
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
PLZ Bereich:51061,


3. Lage und Vergleich

Aktueller Bodenrichtwert in Köln Flittard

4. Bodenrichtwertkarte Köln Flittard

Die berechneten Bodenrichtwerte von Köln Flittard beziehen sich auf dieses Gebiet - auch Bodenrichtwertkarte von Köln Flittard genannt.

Bodenrichtwertkarte Köln Flittard




Einordnung der Preise in Köln Flittard

Flittard ist ein großer Stadtteil von Köln und liegt im Stadtbezirk Mülheim im Norden der Stadt. Flittard grenzt östlich an Dünnwald, südlich an Stammheim, westlich an den Rhein und nördlich an die Stadt Leverkusen, dessen Chempark sich teils auf dem Flittarder Boden befindet. Flittard ist umgeben von Industrie und Großstädten und hat zudem sehr eine dörfliche Gesinnung und ist aufgeteilt in drei neuere Teile in Richtung Osten und den alten Ortsteil nahe dem Rheindeich. Der Turm von St. Hubertus existiert seit 989 und wurde um das Jahr 1200 auf die derzeitige Höhe gebracht. Von dieser Zeit an konnte dieser das umliegende Land sehr gut überblicken.

Hierzu bekam der Turm ein schönes Kirchenschiff. Am Fuße des St. Hubertus-Turm in Flittard liegen die Stadtteile Wiedenhof, Fronhof und Bungartshof. Diese Kirche reichte für die Bevölkerung, was Fischer und kleine Bauern waren. Es gab hier damals lediglich Einzelhäuser und diese wurden willkürlich gesetzt. Für die Arbeit auf dem Feld stand an der Eiche im Dorf eine Ackerwalze.

Hierzu liehen die Menschen sich auf dem Fronhof von St. Martin ein Pferd. An dieser Stelle zogen viele Prozessionen entlang, auch Wegzüge mit Musik. An dem benachbarten Heiligenhäuschen war zudem ein festlicher Altar zu finden. Um den Turm St. Hubertus herum lag zudem der Friedhof.

Das Hochwasser des Rheins vernichtete damals oft Häuser und Ländereien. Es gab lediglich Fachwerkhäuser. Zum Ende des 17. Jahrhunderts zerstörten Soldaten den Wiedenhof und brannten den Bungartshof ab, welcher im Jahre 1715 wieder aufgebaut wurde. Die Bodenrichtwerte im Stadtteil Flittard sind in den letzten Jahren stärker angestiegen. Hier betrug der Wert für erschlossenes Land im Jahre 2019 562.84 Euro und war 2020 auf 721.6 Euro angestiegen. Für das unerschlossene Flittarder Land war der Richtwert von 450.27 Euro je Quadratmeter auf 479.41 Euro angestiegen. Zur Berechnung der Richtwerte in Flittard wurden 9106 Quadratmeter Bodenland mit einem Wert von 6.41 Millionen Euro ausgewertet. Hierbei handelt es sich um 2 unerschlossene und 10 erschlossene Baugründe. Auch die Immobilienpreise im Stadtteil Flittard waren in den letzten Jahren angestiegen. Im Jahre 2018 kostete ein Quadratmeter Wohnfläche 3390.65 Euro und war bis zum Jahr 2020 auf 4165.28 Euro gestiegen. Mit diesen preisen weicht der Stadtteil Flittard um -4.55 Prozent im Vergleich zur Stadt Köln ab. Dies entspricht 198.63 Euro je Quadratmeter. Bewertet wurden in Flittard 9915 Quadratmeter mit einem Wert von 41.3 Millionen Euro.


Mehr zu Köln



Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Österreich  |  Schweiz  |  Billigste  |  Teuerste
Anbieter

Impressum

Datenschutz
Über miete-aktuell.de

miete-aktuell.de ist ein unabhängiges Immobilienportal zur kostenlosen Werteinschätzung Ihrer Immobilien.
Tagesaktuelle Angebotsdaten deutschlandweiter Immobilien und jahrelange Erfahrungswerte mit ausgefeilten Logarithmen und Rechnern bieten Ihnen einen zuverlässigen Schätzwert für den erzielbaren Verkaufs- und Mietpreis Ihrer Immobilie.
Erfahrungen & Bewertungen zu miete-aktuell.de