Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und Bodenrichtwerte

Geomarker Leipzig:    Mietpreise     Immobilienpreise     Grundstückspreise


Bodenrichtwert Leipzig Plagwitz 2024 Grundstückspreise

Erschlossen473.74 € / m²
Unerschlossen378.99 € / m²

Zusammenfassung: Bodenrichtwert in Leipzig Plagwitz

Für den Ortsteil Plagwitz in Leipzig wurde Stand 2024 ein durchschnittlicher Bodenrichtwert von 473.74 € für Grundstücke berechnet.
Zur Berechnung des Quadratmeterpreis wurden 17347.88 m² Grund mit einem gesamten Wert von 9.32 Mio. € ausgewertet. Dabei handelt es sich um 11 erschlossene und 21 unerschlossene Grundstücke.

Inhaltsverzeichnis
1. Entwicklung der Bodenrichtwerte
2. Daten
3. Karte & Vergleich
4. FAQ zum Bodenrichtwert
5. Verkaufspreisempfehlung für ein Grundstück

1. Entwicklung der Bodenrichtwerte in Leipzig Plagwitz

Jahr Erschlossen Unerschlossen
2024473.74 €378.99 €
2023418.29 €303.32 €
2022391.06 €251.62 €
2021375.81 €284.86 €
2020563.99 €481.29 €
2019714.7 €571.76 €


2. Daten zu Leipzig Plagwitz

Ort:Leipzig
Kommune:Leipzig
Ortsteil:Plagwitz
Bundesland:Sachsen
PLZ Bereich:04229,


3. Lage und Vergleich

Aktueller Bodenrichtwert in Leipzig Plagwitz



Einordnung der Preise in Leipzig Plagwitz

Plagwitz ist ein Leipziger Stadtteil im Westen der Stadt. Die Straßenbahnlinien 3 und 14 verbinden ihn mit der Leipziger City. Außerdem halten am Bahnhof Plagwitz Regionalzüge der Strecke Leipzig, Gera-Saalfeld und die Linie S1 der Leipziger S-Bahn. Sehenswürdigkeiten sind unter anderem der Karl-Heine-Kanal mit seinen historischen Brücken, die ehemalige Sächsische Wollgarnfabrik, das größte Industriedenkmal der Gründerzeit in Ostdeutschland und heute begehrtes Wohnquartier, sowie der Felsenkeller. Plagwitz war bis 1891 eine eigene Gemeinde, die dann nach Leipzig eingemeindet wurde. Zu dieser Zeit wurde auch der Karl-Heine-Kanal, ein künstlicher Wasserweg, fertiggestellt, der den Stadtteil in zwei Hälften teilt.

Im südlichen Bereich von Plagwitz siedelte sich hauptsächlich Industrie an, im nördlichen entstanden vor allem Mietskasernen für die Arbeiter. Vor dem 2.Weltkrieg lebten fast 14.000 Menschen in Plagwitz. Der Stadtteil zählte zu den am dichtesten besiedelten Stadtgebieten Deutschlands. Es gab auch mehr als 6.000 Industrie-Arbeitsplätze, die Luft war schlecht und es gab kaum Grünflächen. Nach dem Krieg begann der Verfall der Betriebsstäten und Wohnhäuser und nach der Wende gab es praktisch keine der hier ansässig gewesenen Fabriken mehr, dafür über 200.000 Quadratmeter Industrie-Brachflächen und viele unbewohnbare Altbauten. Der Aufschwung des Stadtteiles Plagwitz begann um die Jahrhundertwende.

Damals wurde er zum Sanierungsgebiet erklärt. Ein Projekt nachhaltiger Stadtumbau-Plagwitz auf dem Weg ins 21.Jahrhundert wurde sogar auf der Expo 2000 vorgestellt. Seither hat sich der Stadtteil zu einem besonders angesagten entwickelt. Aus denkmalgeschützten ehemaligen Fabrikgebäuden entstanden moderne Lofts, in halb verfallenen Häusern siedelten sich junge Start-Up-Unternehmen, viele Künstler und andere Kreative an. Heute ist Plagwitz ein Szene-Viertel mit über 16.000 Einwohnern, deren Durchschnittsalter weit unter dem Stadt-Durchschnitt liegt. Viele jungen Familien mit Kindern und viele Studenten wohnen in Plagwitz.

Es gibt viele Kneipen und Restaurants, Clubs und Bars, besonders rund um die Karl-Heine-Straße, die Zschorerche Straße und den Kanal. Der aktuelle Bodenrichtwert für Plagwitz beträgt rund 470 Euro pro Quadratmeter erschlossen. Die Tendenz ist stark steigend.


Mehr zu Leipzig

4. FAQ zum Bodenrichtwert in Leipzig Plagwitz

Was kostet ein Quadratmeter Bauland in Leipzig Plagwitz?

Der aktuelle Preis für einen m² Grund in Leipzig Plagwitz beträgt im Jahr 2024 durchschnittlich 473.74 € / m². Natürlich können diese Werte je nach besonderer Lage und Eigenschaft des Grundstückes abweichen.

Wie wird der Bodenrichtwert in Leipzig Plagwitz berechnet?

Die aktuellen Werte werden anhand der Angebote und Nachfrage in Leipzig Plagwitz berechnet. Hierzu wurden im Jahr 2024 exakt 32 Grundstücke analysiert und daraus ein Mittelwert gebildet.

Wie häufig werden Grundstücke in Leipzig Plagwitz verkauft?

Laut Analyse werden in Leipzig Plagwitz etwa 2.67 Grundstücke je Monat zum Verkauf angeboten. Bei einer mittleren Verkaufsquote von 80% ergibt das im Schnitt 2.14 Eigentümerwechsel pro Monat. Hier gibt es saisonbedingte Abweichungen.

Wie verbindlich ist der Bodenrichtwert in Leipzig Plagwitz?

Der Wert spiegelt nur den Durchschnitt des Marktes in Leipzig Plagwitz wider. Weder Käufer noch Verkäufer sind an diesen Wert gebunden oder können darauf bestehen. Der Immobilienmarkt ist frei und nicht reguliert. So kann jeder beliebige Preis aufgerufen oder angeboten werden.



5. Verkaufspreisempfehlung für ein Grundstück in Leipzig Plagwitz

So sollten Sie ein Grundstück in Leipzig Plagwitz auf einem Immobilienportal inserieren:

500 m²1000 m²
Ø Verkaufspreis411.840 €673.920 €
Ø schneller Verkauf374.400 €606.528 €
Ø hochpreisiger Verkauf449.280 €741.312 €

Wenn Sie in Leipzig Plagwitz, Sachsen aktuell ein Grundstück verkaufen wollen, empfiehlt es sich den Angebotspreis je nach Verkaufsabsicht zu gestalten. Dieser liegt im Jahr 2024 bei etwa 624 Euro je Quadratmeter.

Allerdings kosten 500m² Bauland mit 756 Euro / m² verglichen mit einem 1000m² Grundstück (618 Euro / m²), etwa 26 % mehr. Die aktuellen Preise in Leipzig Plagwitz können je nach Potenzial (Bebaubarkeit) und Mikrolage stark abweichen.

Für einen schnellen Verkauf sollte ein 750 m² Grundstück für etwa 505.440 Euro inseriert werden. Bei einem normalen Verkauf liegt hier der Angebotspreis bei 561.600 €. Hier würden Sie also auf 56.160 € zwecks einer schnellen Abwicklung verzichten.




Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z
Österreich  |  Schweiz  |  Billigste  |  Teuerste  |  Nordzypern
Anbieter

Impressum

Datenschutz
Über miete-aktuell.de

miete-aktuell.de ist ein unabhängiges Immobilienportal zur kostenlosen Werteinschätzung Ihrer Immobilien.
Tagesaktuelle Angebotsdaten deutschlandweiter Immobilien und jahrelange Erfahrungswerte mit ausgefeilten Algorithmen und Rechnern bieten Ihnen einen zuverlässigen Schätzwert für den erzielbaren Verkaufs- und Mietpreis Ihrer Immobilie.
Erfahrungen & Bewertungen zu miete-aktuell.de