Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und Bodenrichtwerte

Geomarker Leipzig:    Mietpreise     Immobilienpreise     Grundstückspreise


Bodenrichtwert Leipzig Südvorstadt 2024 Grundstückspreise

Erschlossen1653.44 € / m²
Unerschlossen1157.98 € / m²

Zusammenfassung: Bodenrichtwert in Leipzig Südvorstadt

Für den Ortsteil Südvorstadt in Leipzig wurde Stand 2024 ein durchschnittlicher Bodenrichtwert von 1653.44 € für Grundstücke berechnet.
Zur Berechnung des Quadratmeterpreis wurden 29063.68 m² Grund mit einem gesamten Wert von 41.66 Mio. € ausgewertet. Dabei handelt es sich um 22 erschlossene und 26 unerschlossene Grundstücke.

Inhaltsverzeichnis
1. Entwicklung der Bodenrichtwerte
2. Daten
3. Karte & Vergleich
4. FAQ zum Bodenrichtwert
5. Verkaufspreisempfehlung für ein Grundstück

1. Entwicklung der Bodenrichtwerte in Leipzig Südvorstadt

Jahr Erschlossen Unerschlossen
20241653.44 €1157.98 €
20231683.84 €1173.87 €
2022845.3 €638.76 €
2021773.81 €546.07 €
20201530.32 €1363.86 €
2019948.71 €466.24 €


2. Daten zu Leipzig Südvorstadt

Ort:Leipzig
Kommune:Leipzig
Ortsteil:Südvorstadt
Bundesland:Sachsen
PLZ Bereich:04275,


3. Lage und Vergleich

Aktueller Bodenrichtwert in Leipzig Südvorstadt



Einordnung der Preise in Leipzig Südvorstadt

Die Südvorstadt ist einer der bekanntesten Stadtteile in Leipzig. Es ist ein Stadtteil mit etwa 20.000 Einwohnern und liegt südlich der Altstadt. Es hat einige denkmalgeschützte Gebäude wie die Kirche, den Bahnhof und Schulen. Der Bodenrichtwert der letzten Jahre Der Wert eines Quadratmeters unbebautes Grundstück in der Südvorstadt beträgt 17.280 US-Dollar. Es ist der zweitbevölkerungsreichste Bezirk der Stadt und hat eine Fläche von 13,25 Quadratkilometern. Der Durchschnittspreis für einen Quadratmeter unbebautes Grundstück liegt mit 17.280 US-Dollar über dem durchschnittlichen Quadratmeterpreis für Leipzig insgesamt (14.788 US-Dollar).

Bodenrichtwert in Prozent der letzten Jahre der Südvorstadt: von 2011 bis 2012 stieg der Bodenrichtwert auf 14,82 % an. In den darauffolgenden Jahren hatte es einen stetigen Wachstum. 2013 wuchs der Wert auf 47,27% und hatte 2014 einen leichten Rückgang von - 3,16 %, welcher in 2015 wieder auf 48,72 % gestiegen ist. Die Gesichte von der Südvorstadt Er ist einer der ältesten Stadtteile Leipzigs, der sich seit dem letzten Jahrhundert stark verändert hat. Der Bezirk wurde 1443 erstmals urkundlich erwähnt und sein Name leitet sich von der Handelssiedlung des landes ab. Im 18. und 19. Jahrhundert gab es Bevölkerungszuwachs.

Darunter waren viele Ausländer, die sich dort niederließen, nachdem sie Bürger wurden. Nach der Wiedervereinigung Deutschlands geriet dieser Stadtteil in eine Stagnation, weil er nicht als prestigeträchtig genug galt, um in Wohnzwecke investiert zu werden. Später, ab dem Jahr 2000, stieg sie durch neue Projekte wie das Hotel Mercure, die Leipziger Volksbank und den Justizpalast an. Das Gebiet lag zunächst am Stadtrand, wuchs aber im Zuge der Entwicklung der Industrie schnell. Der Bezirk hat in seinem Zentrum einen wichtigen Eisenbahnknotenpunkt und wird von zwei Bahnhöfen bedient. Es verfügt auch noch über landwirtschaftliche Flächen, die nördlich des städtischen Hauptgebietes des Bezirks liegen.

Lokale BesonderheitenNeben der Nikolaikirche beherbergt die Leipziger Südvorstadt eine Reihe weiterer bemerkenswerter Sehenswürdigkeiten, darunter das Naturhistorische Museum, das Kolumbianische Museum und zwei Kunstmuseen: Museum of Fine Arts und Kunstforum. Das LVR-LandesMuseum in der Leipziger Südvorstadt ist ein sehr großes Museum mit einer ganzen Reihe interessanter Ausstellungen, von archäologischen Artefakten bis hin zu Ausstellungen zu modernen Künstlern.


Mehr zu Leipzig

4. FAQ zum Bodenrichtwert in Leipzig Suedvorstadt

Was kostet ein Quadratmeter Bauland in Leipzig Suedvorstadt?

Der aktuelle Preis für einen m² Grund in Leipzig Suedvorstadt beträgt im Jahr 2024 durchschnittlich 1653.44 € / m². Natürlich können diese Werte je nach besonderer Lage und Eigenschaft des Grundstückes abweichen.

Wie wird der Bodenrichtwert in Leipzig Suedvorstadt berechnet?

Die aktuellen Werte werden anhand der Angebote und Nachfrage in Leipzig Suedvorstadt berechnet. Hierzu wurden im Jahr 2024 exakt 48 Grundstücke analysiert und daraus ein Mittelwert gebildet.

Wie häufig werden Grundstücke in Leipzig Suedvorstadt verkauft?

Laut Analyse werden in Leipzig Suedvorstadt etwa 4 Grundstücke je Monat zum Verkauf angeboten. Bei einer mittleren Verkaufsquote von 80% ergibt das im Schnitt 3.2 Eigentümerwechsel pro Monat. Hier gibt es saisonbedingte Abweichungen.

Wie verbindlich ist der Bodenrichtwert in Leipzig Suedvorstadt?

Der Wert spiegelt nur den Durchschnitt des Marktes in Leipzig Suedvorstadt wider. Weder Käufer noch Verkäufer sind an diesen Wert gebunden oder können darauf bestehen. Der Immobilienmarkt ist frei und nicht reguliert. So kann jeder beliebige Preis aufgerufen oder angeboten werden.



5. Verkaufspreisempfehlung für ein Grundstück in Leipzig Suedvorstadt

So sollten Sie ein Grundstück in Leipzig Suedvorstadt auf einem Immobilienportal inserieren:

500 m²1000 m²
Ø Verkaufspreis1.203.180 €1.968.840 €
Ø schneller Verkauf1.093.800 €1.771.956 €
Ø hochpreisiger Verkauf1.312.560 €2.165.724 €

Wenn Sie in Leipzig Suedvorstadt, Sachsen aktuell ein Grundstück verkaufen wollen, empfiehlt es sich den Angebotspreis je nach Verkaufsabsicht zu gestalten. Dieser liegt im Jahr 2024 bei etwa 1823 Euro je Quadratmeter.

Allerdings kosten 500m² Bauland mit 2206 Euro / m² verglichen mit einem 1000m² Grundstück (1805 Euro / m²), etwa 26 % mehr. Die aktuellen Preise in Leipzig Suedvorstadt können je nach Potenzial (Bebaubarkeit) und Mikrolage stark abweichen.

Für einen schnellen Verkauf sollte ein 750 m² Grundstück für etwa 1.476.630 Euro inseriert werden. Bei einem normalen Verkauf liegt hier der Angebotspreis bei 1.640.700 €. Hier würden Sie also auf 164.070 € zwecks einer schnellen Abwicklung verzichten.




Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z
Österreich  |  Schweiz  |  Billigste  |  Teuerste  |  Nordzypern
Anbieter

Impressum

Datenschutz
Über miete-aktuell.de

miete-aktuell.de ist ein unabhängiges Immobilienportal zur kostenlosen Werteinschätzung Ihrer Immobilien.
Tagesaktuelle Angebotsdaten deutschlandweiter Immobilien und jahrelange Erfahrungswerte mit ausgefeilten Algorithmen und Rechnern bieten Ihnen einen zuverlässigen Schätzwert für den erzielbaren Verkaufs- und Mietpreis Ihrer Immobilie.
Erfahrungen & Bewertungen zu miete-aktuell.de