Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und BodenrichtwerteImmobilienpreise regional analysiert
Mietpreise | Immobilienpreise | Grundstückspreise


Bodenrichtwert Leipzig Wiederitzsch 2021 Grundstückspreise

Erschlossen345.69 € / m²
Unerschlossen276.552 € / m²

Wie hoch ist der Bodenrichtwert in Leipzig Wiederitzsch?

Für den Ortsteil Wiederitzsch in Leipzig wurde Stand 30.11.2021 ein durchschnittlicher Bodenrichtwert von 345.69 € für Grundstücke berechnet.
Zur Berechnung des Quadratmeterpreis wurden 39347.11 m² Grund mit einem gesamten Wert von 13.61 Mio. € ausgewertet. Dabei handelt es sich um 28 erschlossene und 16 unerschlossene Grundstücke.

Entwicklung der Bodenrichtwerte in Leipzig Wiederitzsch

Jahr Erschlossen Unerschlossen
2021345.69 €276.552 €
2020312.33 €288.08 €
2019813.93 €406.11 €


Ort:Leipzig
Kommune:Leipzig
Ortsteil:Wiederitzsch
Bundesland:Sachsen
PLZ Bereich:04158, 04356,

Lage und Statistik

Aktueller Bodenrichtwert in Leipzig Wiederitzsch



Einordnung der Preise in Leipzig Wiederitzsch

Wiederitzsch ist ein Stadtteil im Norden von Leipzig mit rund 8.700 Einwohnern. Er wurde erst im Jahr 1999 auf eigenen Wunsch der Wiederitzscher nach Leipzig eingemeindet. Seinen Namen verdankt der Stadtteil Wiederitzsch dem durchfließenden Flüsschen Rietzschke. Die Straßenbahnlinie 16 verbindet Wiederitzsch mit der Leipziger City und den Stadtteil Lößnig im Süden der Stadt sowie der Neuen Messe Leipzig. Bis zum Hauptbahnhof und der Innenstadt sind es mit der Tram etwa 25 Minuten Fahrzeit. Es gibt außerdem einen S-Bahn und Regionalzug-Haltepunkt für die Strecken Leipzig-Halle Magdeburg und Leipzig-Dessau und Buslinien nach den Statteilen Leipzig/Lindenthal und Leipzig/Wahren.

Wiederitzsch liegt in der Nähe der Bundesautobahn 14 (Anschlussstellen Leipzig Mitte und Leipzig Nord und der Bundestraßen 2 und 6. Etwa 10 Kilometer vom Stadtteil Wiederitzsch entfernt liegt die Kreisstadt Delitzsch. Ebenfalls in der Nähe befinden sich die neu geschaffenen Naherholungsgebiete Schladitzer See und Werbeliner See, zwei ehemalige große Braunkohle-Tagebaue, die nach der Wende geflutet wurden und heute Teil des Leipziger Neunseenlandes sind. Hier befinden sich mehrere schöne Badestrände, Campingplätze, Spielplätze und Ferienhaussiedlungen. Der Schladitzer See lädt neben dem Baden auch zum Boot- und Wassertreter fahren, zum Segeln und Surfen ein. Außerdem gibt es einen tournierfähigen Volleyball-Platz und einige Gaststätten. Der Werbeliner See ist ein Natur-und Vogelschutzgebiet, in dem viele seltene Wasservögel beobachtet werden können.

Um beide Seen herum führt ein gut ausgebauter Rad-und Wanderweg. Wiederitzsch ist ein ruhiger grüner Stadtteil am nördlichen Stadtrand von Leipzig, größtenteils mit älteren Siedlungshäusern bebaut. Außerdem gibt es zwei größere Gewerbegebiete. Ausgewiesene Neubaugebiete gibt es hier nicht. Der aktuelle Bodenrichtwert für den Leipziger Stadtteil Wiederitzsch liegt bei 270 Euro pro Quadratmeter erschlossen mit gleichbleibender Tendenz. Der Stadtteil gehört nicht zu den boomenden Stadtteilen Leipzigs, er ist eher geeignet für Menschen, die ruhig zwischen Gärten, Feldern und Wesen wohnen und trotzdem schnell in der pulsierenden City sein wollen.



Mehr zu Leipzig



Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Billigste  |  Teuerste
Anbieter

Impressum

Datenschutz
Über miete-aktuell.de

miete-aktuell.de ist ein unabhängiges Immobilienportal zur kostenlosen Werteinschätzung Ihrer Immobilien.
Tagesaktuelle Angebotsdaten deutschlandweiter Immobilien und jahrelange Erfahrungswerte mit ausgefeilten Logarithmen und Rechnern bieten Ihnen einen zuverlässigen Schätzwert für den erzielbaren Verkaufs- und Mietpreis Ihrer Immobilie.
Erfahrungen & Bewertungen zu miete-aktuell.de