Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und Bodenrichtwerte
Mietspiegel | Immobilienpreise | Bodenrichtwert


Bodenrichtwert Maintal 2020 Grundstückspreise


Quadratmeterpreis Grund

ErschlossenUnerschlossen
495.1 € / m²245.9 € / m²

Quadratmeterpreis Wohnraum

2949.65 € / m²

Wie hoch ist der Bodenrichtwert in Maintal?

Nach eigenen Berechnungen ergibt sich ein aktueller durchschnittlicher Quadratmeterpreis von 495.1 € für Grundstücke in Maintal.
Es wurden 8402 m² Grund mit einem Wert von 3.26 Mio. € in Maintal ausgewertet. In Maintal wurden 7 erschlossene und 3 unerschlossene Grundstücke zu dieser Auswertung herangezogen. Der hier berechnete Bodenrichtwert für Maintal ist ein Indikator für die aktuellen Grundstückspreise in Maintal.



Entwicklung der Bodenrichtwerte in Maintal

Jahr Erschlossen Unerschlossen
2020495.1 €245.9 €
2019511.82 €99.77 €


Ort:Maintal
Kommune:Maintal
Bundesland:Hessen
PLZ Bereich:63477,


Lage und Statistik

Aktueller Bodenrichtwert in Maintal




Einordnung der Preise in Maintal

Maintal ist eine Stadt, die direkt am Main zwischen Frankfurt und Hanau liegt. Sie befindet sich im zusammenhängend bebauten Gebiet dieser beiden Städte. Hanau gehört zum Main-Kinzig-Kreis, in welchem sie nach er Stadt Hanau die zweitgrößte Stadt in diesem Gebiet ist. Maintal grenzt nördich an die Gemeinden Schöneck und Niederdorfelden, östlich an Hanau, im Süden an Mühlheim im Kreis Offenbach und direkt an die Stadt Offenbach sowie westlich an die Stadtteile Fechenheim sowie Bergen-Enkheim in Frankfurt. Die Stadt Maintal gliedert sich in die Teile Dörnigheim, Bischofsheim, Hochstadt sowie Wachenbuchen. Hochstadt ist hierbei der Sitz der Stadtverwaltung.

Die bekannteste Firma in Maintal ist die Norma Group. Die Schlauchschellen und -verbinder des Unternehmens sind in vielen Kraftfahrzeugen zu finden. Große Gewerbe mit Autozuliefer-, Einzelhandel-, Metall- und Dienstleistungsbetrieben dienen auch zur Versorgung der Stadt Hanau. Noch recht neu ist der Hersteller Xiamen Hongfa Electroacoustic aus China mit seiner im Jahre 2003 gegründeten Firma Hongfa Europe GmbH. In diesem Unternehmen wird das gesamte Angebot der 110 Relaisfamilien mit sämtlichen Gütesiegeln in der Industrie angeboten.Die Bodenrichtwerte in Maintal sind in den letzten Jahren stark angestiegen.

Für erschlossenes Land betrugen sie im Jahre 2019 511.82 Euro je Quadratmeter. Im Jahre 2020 war der Wert auf 692.92 Euro pro Quadratmeter angestiegen. Für unerschlossenes Land betrug der Bodenrichtwert im Jahre 2019 99.77 Euro je Quadratmeter. 2020 stieg dieser auf 196.67 Euro pro Quadratmeter. Die gestiegenen Bodenrichtwerte spiegelten sich in Maintal sehr in den Preisen für Häuser und Eigentumswohnungen wider.Einfamilien- und Doppelhäuser aus dem vorhandenen Bestand werden in Maintal derzeit im Durchschnitt für 2.707 Euro pro Quadratmeter zum Kauf angeboten, neugebaute Häuser kosten im Durchschnitt 2.801 Euro je Quadratmeter.

Bestehende Eigentumswohnungen werden im Schnitt für 1.705 Euro pro Quadratmeter angeboten, neugebaute Wohnungen kosten im Durchschnitt 3.155 Euro pro Quadratmeter.Die Preise für Ein- oder Zweifamilienhäuser aus dem Bestand sind in den letzten zwölf Monaten in Maintal stark angestiegen. Die Preiserhöhung betrug im Durchschnitt 10.1 Prozent. Die Preise für neue Ein- oder Zweifamilienhäuser sind in den letzten zwölf Monaten in gesamten Gebiet von Maintal stark angestiegen. Die Änderung betrug 5.2 Prozent.Die Preise für Bestandswohnungen zeigten in Maintal einen starken Anstieg über 6.5 Prozent.



Bodenrichtwerte nach Ortsteilen in Maintal

Ortsteile Erschlossen Unerschlossen Bekannte Fläche
Gesamt Wert
Bischofsheim495.1 €245.9 €0 m²
0 mio €
Dörnigheim495.1 €245.9 €0 m²
0 mio €
Hochstadt495.1 €245.9 €0 m²
0 mio €
Wachenbuchen495.1 €245.9 €0 m²
0 mio €


Maintal liegt in Hessen und setzt sich zusammen aus 4 Ortsteilen.

Mehr zu Maintal



FAQ zum Bodenrichtwert in Maintal

Was kostet ein Quadratmeter Bauland in Maintal?

Der aktuelle Preis für einen m² Grund in Maintal beträgt im Jahr 2020 durchschnittlich 495.1 € / m². Natürlich können diese Werte je nach besonderer Lage und Eigenschaft des Grundstückes abweichen.

Wie wird der Bodenrichtwert in Maintal berechnet?

Die aktuellen Werte werden anhand des Angebote und Nachfrage in Maintal berechnet. Hierzu wurden im Jahr 2020 exakt 10 Grundstücke analysiert und daraus ein Mittelwert gebildet.

Wie häufig werden Grundstücke in Maintal verkauft?

Laut Analyse werden in Maintal etwa 0.83 Grundstücke je Monat zum Verkauf angeboten. Bei einer mittleren Verkaufsquote von 80% ergibt das im Schnitt 0.66 Eigentümerwechsel pro Monat. Hier gibt es saisonbedingte Abweichungen.

Wie verbindlich ist der Bodenrichtwert in Maintal?

Der Wert spiegelt nur den Durchschnitt des Marktes in Maintal wieder. Weder Käufer noch Verkäufer sind an diesen Wert gebunden oder können darauf bestehen. Der Immobilienmarkt ist frei und nicht reguliert. So kann jeder beliebige Preis aufgerufen oder angeboten werden.





Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Billigste  |  Teuerste


  Impressum  Privacy / Datenschutz