Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und Bodenrichtwerte
Mietspiegel | Immobilienpreise | Bodenrichtwert


Bodenrichtwert Sindelfingen 2020 Grundstückspreise


Quadratmeterpreis Grund

ErschlossenUnerschlossen
1082.71 € / m²866.17 € / m²

Quadratmeterpreis Wohnraum

4112.34 € / m²

Wie hoch ist der Bodenrichtwert in Sindelfingen?

Nach eigenen Berechnungen ergibt sich ein aktueller durchschnittlicher Quadratmeterpreis von 1082.71 € für Grundstücke in Sindelfingen.
Es wurden 14992 m² Grund mit einem Wert von 16.61 Mio. € in Sindelfingen ausgewertet. In Sindelfingen wurden 8 erschlossene und 16 unerschlossene Grundstücke zu dieser Auswertung herangezogen. Der hier berechnete Bodenrichtwert für Sindelfingen ist ein Indikator für die aktuellen Grundstückspreise in Sindelfingen.



Entwicklung der Bodenrichtwerte in Sindelfingen

Jahr Erschlossen Unerschlossen
20201082.71 €866.17 €
20191076.01 €946.65 €


Ort:Sindelfingen
Kommune:Sindelfingen
Bundesland:Baden-Wuerttemberg
PLZ Bereich:71063, 71065, 71067, 71069,


Lage und Statistik

Aktueller Bodenrichtwert in Sindelfingen




Einordnung der Preise in Sindelfingen

Sindelfingen liegt in der Mitte des Bundeslandes Baden-Württemberg. Die Stadt ist etwa 15 km von Stuttgart entfernt und ist die größte Stadt im Landkreise Böblingen und bildet mit dieser Stadt ein Mittelzentrum für die jeweiligen umliegenden Gemeinden. In Sindelfingen leben etwa 65000 Einwohner. Die Fläche der Stadt beträgt circa 51 Quadratkilometer.Die Immobilienwertermittlung und die Bestimmung der Bodenrichtwerte in der Stadt erfolgt durch den unabhängigen Gutachterausschuss. Die Grundlage ist die Kaufpreissammlung, in der alle Kaufverträge über Immobilien und Grundstücke in Sindelfingen erfasst sind.

Bei den Bodenrichtwerten handelt es sich um durchschnittliche Quadratmeterpreise für Grund und Boden in einem definierten Gebiet. Zudem wird alle zwei Jahre ein Grundstücksmarktbericht zusammen mit den Bodenrichtwerten veröffentlicht.Aus dem aktuellen Grundstücksmarktbericht der Stadt Sindelfingen geht hervor, dass die Bodenrichtwerte in Sindelfingen gegenüber dem Jahr 2016 deutlich angestiegen sind. In Zentrumslagen stiegen die Werte von 750 auf 800 Euro je Quadratmeter, was einem Anstieg von circa 7 Prozent entspricht. Gewerbliche Flächen stiegen in einigen Teilen der Stadt auf über 30 Prozent an. Auch bei den landwirtschaftlichen Nutzflächen gab es Anstiege der Bodenrichtwerte.

Sie stiegen von 4,90 auf etwa 6,50 Euro pro Quadratmeter Fläche.Im Jahr 2018 gab es im Landkreis Sindelfingen 686 abgeschlossene Kaufverträge. Der Umsatz betrug 364nMillionen Euro. Auf die Stadt fielen hier 457 Verträge und ein Umsatz von circa 300 Millionen Euro. Die Veränderung gegenüber dem Jahr 2016 betrug circa 38 Prozent. Die Zahl der Kauffälle war jedoch leicht rückläufig.

Im Jahr 2017 gab es 750 unterzeichnete Kaufverträge im Landkreis der Stadt.Auch in den Jahren 2015 und 2016 waren die Preise für Immobilien gestiegen. Umgesetzt wurden im Jahr 2015 246 Millionen Euro, im Jahr 2016 waren es 415 Millionen Euro. Gegenüber dem Vorjahr 2014ist festzustellen, dass im Jahr 2015der Umsatz mit etwa 18 Prozent anstieg, obwohl die Zahl der Verkäufe lediglich um 9 Prozent angestiegen war.



Bodenrichtwerte nach Ortsteilen in Sindelfingen

Ortsteile Erschlossen Unerschlossen Bekannte Fläche
Gesamt Wert
Darmsheim879.45 €443.17 €14740 m²
8.84 mio €
Flugfeld879.45 €443.17 €14740 m²
8.84 mio €
Maichingen879.45 €443.17 €14740 m²
8.84 mio €
Mitte1082.71 €1122.66 €11244 m²
12.46 mio €
Nord879.45 €443.17 €29480 m²
17.67 mio €
Ost879.45 €443.17 €29480 m²
17.67 mio €
West879.45 €443.17 €14740 m²
8.84 mio €


Sindelfingen liegt in Baden-Wuerttemberg und setzt sich zusammen aus 7 Ortsteilen.

Mehr zu Sindelfingen



FAQ zum Bodenrichtwert in Sindelfingen

Was kostet ein Quadratmeter Bauland in Sindelfingen?

Der aktuelle Preis für einen m² Grund in Sindelfingen beträgt im Jahr 2020 durchschnittlich 1082.71 € / m². Natürlich können diese Werte je nach besonderer Lage und Eigenschaft des Grundstückes abweichen.

Wie wird der Bodenrichtwert in Sindelfingen berechnet?

Die aktuellen Werte werden anhand des Angebote und Nachfrage in Sindelfingen berechnet. Hierzu wurden im Jahr 2020 exakt 24 Grundstücke analysiert und daraus ein Mittelwert gebildet.

Wie häufig werden Grundstücke in Sindelfingen verkauft?

Laut Analyse werden in Sindelfingen etwa 2 Grundstücke je Monat zum Verkauf angeboten. Bei einer mittleren Verkaufsquote von 80% ergibt das im Schnitt 1.6 Eigentümerwechsel pro Monat. Hier gibt es saisonbedingte Abweichungen.

Wie verbindlich ist der Bodenrichtwert in Sindelfingen?

Der Wert spiegelt nur den Durchschnitt des Marktes in Sindelfingen wieder. Weder Käufer noch Verkäufer sind an diesen Wert gebunden oder können darauf bestehen. Der Immobilienmarkt ist frei und nicht reguliert. So kann jeder beliebige Preis aufgerufen oder angeboten werden.





Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Billigste  |  Teuerste


  Impressum  Privacy / Datenschutz