Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und BodenrichtwerteImmobilienpreise regional analysiert
Mietpreise | Immobilienpreise | Grundstückspreise


Weimar Thueringen 2021 Grundstückspreise

Quadratmeterpreis Grund

Erschlossen284.45 € / m²
Unerschlossen181.53 € / m²

Wie hoch ist der Grundstückspreis in Weimar Thueringen?

Nach eigenen Berechnungen ergibt sich Stand 28.07.2021 ein aktueller Bodenrichtwert von 284.45 € für Grundstücke in Weimar Thueringen.

Es wurden 17.450,00 m² Grund mit einem Wert von 4.36 Mio. € in Weimar Thueringen ausgewertet, um den Quadratmeterpreis zu bestimmen.

In Weimar Thueringen wurden 17 erschlossene und 9 unerschlossene Grundstücke zu dieser Bodenrichtwerte Auswertung herangezogen.

Der hier berechnete Bodenrichtwert für Weimar Thueringen ist ein Indikator für die aktuellen Grundstückspreise in Weimar Thueringen.

Im Schnitt hat hier ein Baugrundstück eine Größe von 671,15 m² und einen Kaufpreis von 190.909,71 €.



Entwicklung der Grundstückspreise in Weimar Thueringen

Jahr Erschlossen Unerschlossen
2021284.45 €181.53 €
2020201.69 €90.88 €
2019189.15 €180.1 €


Zahlen, Daten, Fakten zu Grundstückspreisen in Weimar Thueringen

Ort:Weimar
Kommune:Weimar
Bundesland:Thueringen
PLZ Bereich:99423, 99425, 99427, 99428,
Ausgewertete Fläche:17.450,00 m²
Durchschnittliche Größe:671,15 m²
Durchschnittlicher Wert:190.909,71 €


Beispielhafte Grundstückspreisberechnungen in Weimar Thueringen

GrößeBodenrichtwertWert
400 m²X 284.45 € / m²= 113.780,00 €
750 m²X 284.45 € / m²= 213.337,50 €
1000 m²X 284.45 € / m²= 284.450,00 €
1500 m²X 284.45 € / m²= 426.675,00 €
Ø 671,15 m²X 284.45 € / m²= 190.909,71 €


Lage und Statistik

Aktueller Bodenrichtwert in Weimar Thueringen




Einordnung der Preise in Weimar Thueringen

Weimar ist eine historisch bedeutende Stadt im Bundesland Thüringen. Besodners beklannt ist sie durch die Epoche der Weimarer Klassik. Bedeutende Denkmäler der Stadt zum Beispiel das Goethe- und Schillerdenkmal vor dem Deutschen Nationaltheater. Auch das im Barockstil erbaute Wohnhaus von Goethe gehört zu den Kulturdenkmälern der Stadt. Das National- und das Schillermuseum sind interessante Orte zum Betrachten der Geschichte von Weimar.Die Bodenrichtwerte von Weimar werden vom Thüringer Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation ermittelt.

Über das Bodenrichtwertinformationssystem des Landes Thüringen, BORIS-TH können diese Werte online abgerufen werden.Bei den Bodenrichtwerten wird zwischen Bauflächen, Flächen für land- und forstwirtschaftliche Arbeiten und sonstigen Flächen unterschieden. Für Sanierungsgebiete und Entwicklungsbereiche der Stadt gelten besondere Bedingen bei der Ermittlung des Bodenrichtwertes,.Zum Stichtag des 31.12.2018 wurden die aktuellen Bodenrichtwerte für Weimar ermittelt. Hierbei wurden über 18.300 Werte erfasst. Im Durchschnitt betragen die erfassten Richtwerte 40 Euro je Quadratmeter für Wohnbauflächen.

Im Altenburger Land sind diese Werte bei circa 60 Euro ermittelt worden. Spitzenwerte hingegen wurden in Thüringer Städten, wie Erfurt erreicht,. Hier betragen die Bodenrichtwerte im Schnitt 200 Euro pro Quadratmeter. Gewerbliche Flächen im Umkreis der Stadt Weimar besitzen Bodenrichtwerte on etwa 6 Euro je Quadratmeter. Für landwirtschaftliche Nutzflächen liegen die Werte bei etwa 2 Euro.Ein beliebtes Wohngebiet in Weimar ist zum Beispiel die Westvorstadt.

Bestehende Eigentumswohnungen kosten hier im Durchschnitt 2008 Euro pro Quadratmeter. Im Vergleich zum Vorjahr sind die Bodenrichtwerte für dieses Gebiet um etwa 9,6 Prozent gestiegen. DIE Mietpreise in diesem Stadtgebiet betragen zwischen 7,63 und 8,93 Euro.Im Stadtteil Parkvorstadt, der vor allem bei den Mietern sehr beliebt ist, betragen die Preise 6,71 für eine Mietwohnung. Im vergangenen Jahr war hier ein Preisanstieg von 2,6 Prozent zu verzeichnen. Auch der Stadtteil Schöndorf ist ein beliebtes Wohngebiet in Weimar. Die Kaufpreise für Eigentumswohnungen liegen hier bei etwa 100 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche. Hier sind die Preise in den letzten Jahren im Durchschnitt um 10 Prozent gesunken.


Bodenrichtwertkarte Weimar Thueringen

Die berechneten Bodenrichtwerte von Weimar Thueringen beziehen sich auf dieses Gebiet - auch Bodenrichtwertkarte von Weimar Thueringen genannt.

Bodenrichtwertkarte Weimar Thueringen

Grundstückspreise nach Ortsteilen in Weimar Thueringen

Ortsteile Erschlossen Unerschlossen Bekannte Fläche
Gesamt Wert
Altstadt284.45 €181.53 €17450 m²
4.36 mio €
Gaberndorf194.5 €126.05 €9386 m²
1.46 mio €
Gelmeroda194.5 €126.05 €9386 m²
1.46 mio €
Holzdorf194.5 €126.05 €9386 m²
1.46 mio €
Industriegebiet284.45 €181.53 €17450 m²
4.36 mio €
Industriegebiet Nord284.45 €181.53 €17450 m²
4.36 mio €
Industriegebiet West284.45 €181.53 €17450 m²
4.36 mio €
Innenstadt284.45 €181.53 €17450 m²
4.36 mio €
Legefeld194.5 €126.05 €9386 m²
1.46 mio €
Niedergrunstedt194.5 €126.05 €9386 m²
1.46 mio €
Nordstadt284.45 €181.53 €17450 m²
4.36 mio €
Nordvorstadt345.16 €731.78 €7468 m²
2.78 mio €
Oberweimar318.16 €731.78 €5164 m²
1.64 mio €
Parkvorstadt318.16 €731.78 €5164 m²
1.64 mio €
Possendorf194.5 €126.05 €9386 m²
1.46 mio €
Schönblick318.16 €126.05 €5164 m²
1.64 mio €
Schöndorf284.45 €181.53 €17450 m²
4.36 mio €
Südstadt345.16 €731.78 €7468 m²
2.78 mio €
Südweststadt305.32 €731.78 €5760 m²
1.76 mio €
Süssenborn318.16 €731.78 €5164 m²
1.64 mio €
Taubach318.16 €731.78 €5164 m²
1.64 mio €
Tiefurt318.16 €731.78 €5164 m²
1.64 mio €
Tröbsdorf194.5 €126.05 €9386 m²
1.46 mio €
Weststadt284.45 €181.53 €17450 m²
4.36 mio €
Westvorstadt284.45 €181.53 €17450 m²
4.36 mio €


Weimar Thueringen liegt in Thueringen und setzt sich zusammen aus 25 Ortsteilen.

Mehr zu Weimar Thueringen







Weimar: Gewerbepreise | Wohnungsverkauf | Hausverkauf | Kaufpreisfaktor

Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Billigste  |  Teuerste  |  Hausverkauf  |  Immobilienbewertung
  Impressum  Privacy / Datenschutz