Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und Bodenrichtwerte
Mietspiegel | Immobilienpreise | Bodenrichtwert


Mietspiegel Weimar Thueringen 2020


KaltNebenkostenWarm
8.03 € / m²2.11 € / m²10.13 € / m²

Wie hoch ist der Mietspiegel in Weimar Thueringen?

Die Höhe des aktuellen Mietspiegel in Weimar Thueringen, Thueringen im Jahr 2020 beträgt 8.03 Euro im Monat an Kaltmiete. Dazu kommen durchschnittliche Nebenkosten von 2.11 Euro, was eine Warmmiete von 10.13 Euro je Quadratmeter und Monat ergibt.



Entwicklung der Mietpreise in Weimar Thueringen

JahrKaltWarm
20208.03 €10.13 €
20197.91 €10.04 €
20187.66 €9.8 €


Daten und Gliederungen zu Weimar Thueringen

Ort:Weimar
Kommune:Weimar
Bundesland:Thueringen
PLZ Bereich:99423, 99425, 99427, 99428,


Karte und Statistik der Miete in Weimar Thueringen

Aktueller Mietspiegel in Weimar Thueringen




Einordnung der Mieten in Weimar Thueringen

Weimar ist eine Stadt des Bundeslandes Thüringen. Die Stadt ist vor allem für ihr kulturelles Erbe bekannt. Weimar liegt am Bogen der Ilm südöstlich des Ettersberges, welches der höchste Berg im Thüringer Becken ist. Die Stadt ist vor allem bekannt für das Deutsche Nationaltheater, welches an die berühmten Dichter Goethe und Schiller erinnert.Weimar ist ein Mittelzentrum und wird seit dem Jahr 2004 auch Universitätsstadt genannt. Verschiedene Hochschulen haben hier ihren Sitz.

In Weimar leben etwa 65000 Menschen.Der Bürgerservice der Stadt Weimar veröffentlicht regelmäßig einen aktuellen Mietspiegel. Die mietshöhe wird demnach nach ortsüblichen Werten berechnet. Die ortsübliche Vergleichsmiete ist hierin verzeichnet. Diese ist abhängig von Größe, Beschaffenheit, Lage und Ausstattung der jeweiligen Wohnung. Der aktuelle Mietspiegel der Stadt wurde bereits im Jahr 2009 veröffentlicht.

Durchschnittlich zahlt man in Weimar pro Quadratmeter Wohnfläche eine Miete von 7,80 Euro. Im Jahr 2018 lag die Preisspanne innerhalb der Stadt zwischen 5,95 und 9,65 Euro. In Weimar werden Wohnungen immer knapper innerhalb der bestehenden Angebote. Die Mieten in der Stadt haben sich in den vergangenen um etwa 37 Prozent verteuert. Auch in andern Städten des Landes Thüringen herrscht eine ähnliche Lage. In Erfurt stiegen die Mieten um 35 Prozent in den vergangenen 10 Jahren an.




Ortsteile:






























Mietpreise in Weimar Thueringen nach Wohnfläche

Kaltmiete - Wohnungen in Weimar
Wohnung m²Mietpreis - €Preis pro m² - €
0 - 40m²300.37 €9.66 €
40 - 60m²385.66 €7.55 €
60 - 80m²488.09 €7.19 €
80 - 100m²695.97 €7.87 €
100 - 120m²1000.78 €9.23 €
mehr als 120m²1209.98 €8.65 €
8.03 €
Nebenkosten - Wohnungen in Weimar
Wohnung m²Nebenkosten - €Nebenkosten pro m² - €
0 - 40m²76.43 €2.46 €
40 - 60m²114.64 €2.24 €
60 - 80m²142.95 €2.11 €
80 - 100m²176.85 €2 €
100 - 120m²224.38 €2.07 €
mehr als 120m²268.85 €1.92 €
2.11 €
Warmmiete - Wohnungen in Weimar
Wohnung m²Mietpreis - €Preis pro m² - €
0 - 40m²376.8 €12.12 €
40 - 60m²500.3 €9.79 €
60 - 80m²631.04 €9.3 €
80 - 100m²872.82 €9.86 €
100 - 120m²1225.16 €11.3 €
mehr als 120m²1478.83 €10.57 €
10.13 €




Deutschland Karte

Mietpreise in Weimar Thueringen im Vergleich zum Bundesdurchschnitt



WohnungMietpreis kaltMietpreis warm
70.12 m²662.58 €832.86 €






Preis pro m² kaltNebenkosten pro m²Preis pro m² warm
9.45 € (Weimar -15.03 %)2.43 € (Weimar -13.17 %)11.88 € (Weimar -14.73 %)




Historie, Kultur und Entwicklung der Stadt Weimar Thueringen

Weimar ist eine kreisfreie Stadt in Thueringen in Deutschland, die vor allem fuer ihr kulturelles Erbe bekannt ist. Weimar liegt an einem Bogen der Ilm suedoestlich des Ettersberges, des mit 478 Metern hoechsten Berges im Thueringer Becken. Die Stadt ist nach Erfurt, Jena und Gera die viertgroesste Thueringens und liegt etwa auf halbem Wege zwischen Erfurt im Westen und Jena im Osten.


Weimar ist ein Mittelzentrum, das zum Teil Funktionen eines Oberzentrums erfuellt und seit 2004 offiziell als Universitaetsstadt bezeichnet wird. Neben der Bauhaus-Universitaet beherbergt die Stadt die Hochschule fuer Musik Franz Liszt und die Herzogin Anna Amalia Bibliothek. Ausserdem haben in Weimar zahlreiche Behoerden ihren Sitz, zum Beispiel das Thueringer Oberverwaltungsgericht, das Thueringer Landesverwaltungsamt, der Thueringer Verfassungsgerichtshof und das Thueringische Landesamt fuer Denkmalpflege und Archaeologie.




Zum kulturellen Erbe der Stadt gehoeren neben den Traditionen der Weimarer Klassik um Wieland, Goethe, Herder und Schiller auch das Bauhaus und die Nationalversammlung von 1919, von der sich der Name der Weimarer Republik herleitet, sowie eine Vielzahl weiterer hochrangiger kultureller Hinterlassenschaften aus dem 16. Jahrhundert (Lucas Cranach d. Ae. und d. J.), 17. Jahrhundert (Gruendung der Fruchtbringenden Gesellschaft), 18. Jahrhundert (Johann Sebastian Bach), 19. Jahrhundert (genannt seien Franz Liszt, Richard Strauss, Friedrich Nietzsche, die Landschaftsmaler der Weimarer Malerschule an der Grossherzoglich-Saechsischen Kunstschule Weimar) und 20. Jahrhundert (Harry Graf Kessler, Henry van de Velde). Das Bauhaus und seine Staetten in Weimar (und Dessau) wurden 1996, das "klassische Weimar" im Dezember 1998 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklaert.

Die zuletzt genannte Entscheidung wurde begruendet mit der "grossen kunsthistorischen Bedeutung oeffentlicher und privater Gebaeude und Parklandschaften aus der Bluetezeit des klassischen Weimar."[2] Zudem wurde der im Goethe- und Schiller-Archiv in Weimar aufbewahrte Nachlass Goethes 2001 von der UNESCO in das kulturelle Gedaechtnis der Menschheit als Weltdokumentenerbe (Memory of the World) aufgenommen. Zum Weltdokumentenerbe zaehlen seit 2015 auch fruehe Schriften der Reformation, von denen ein Teil in der Herzogin Anna Amalia Bibliothek in Weimar aufbewahrt werden. In ueber 25 Museen und Ausstellungsorten wird das kulturelle Erbe von nationalem und internationalem Rang praesentiert.




Mehr zu Weimar Thueringen







Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Billigste  |  Teuerste


  Impressum  Privacy / Datenschutz