Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und BodenrichtwerteImmobilienpreise regional analysiert
Mietpreise | Immobilienpreise | Grundstückspreise


Wurzen 2021 Grundstückspreise

Quadratmeterpreis Grund

Erschlossen124.5 € / m²
Unerschlossen64.74 € / m²

Wie hoch ist der Grundstückspreis in Wurzen?

Nach eigenen Berechnungen ergibt sich Stand 02.08.2021 ein aktueller Bodenrichtwert von 124.5 € für Grundstücke in Wurzen.

Es wurden 56.291,00 m² Grund mit einem Wert von 4.63 Mio. € in Wurzen ausgewertet, um den Quadratmeterpreis zu bestimmen.

In Wurzen wurden 18 erschlossene und 74 unerschlossene Grundstücke zu dieser Bodenrichtwerte Auswertung herangezogen.

Der hier berechnete Bodenrichtwert für Wurzen ist ein Indikator für die aktuellen Grundstückspreise in Wurzen.

Im Schnitt hat hier ein Baugrundstück eine Größe von 611,86 m² und einen Kaufpreis von 76.176,41 €.



Entwicklung der Grundstückspreise in Wurzen

Jahr Erschlossen Unerschlossen
2021124.5 €64.74 €
2020100.94 €81.57 €
201953.13 €42.504 €


Zahlen, Daten, Fakten zu Grundstückspreisen in Wurzen

Ort:Wurzen
Kommune:Wurzen
Bundesland:Sachsen
PLZ Bereich:04808,
Ausgewertete Fläche:56.291,00 m²
Durchschnittliche Größe:611,86 m²
Durchschnittlicher Wert:76.176,41 €


Beispielhafte Grundstückspreisberechnungen in Wurzen

GrößeBodenrichtwertWert
400 m²X 124.5 € / m²= 49.800,00 €
750 m²X 124.5 € / m²= 93.375,00 €
1000 m²X 124.5 € / m²= 124.500,00 €
1500 m²X 124.5 € / m²= 186.750,00 €
Ø 611,86 m²X 124.5 € / m²= 76.176,41 €


Lage und Statistik

Aktueller Bodenrichtwert in Wurzen




Einordnung der Preise in Wurzen

Wurzen ist eine Kreisstadt im Nordosten des Landkreises Leipzig und liegt im Bundesland Sachsen. Da der berühmte Dichter Joachim Ringelnatz hier geboren wurden, heißt die Stadt inoffiziell Ringelnatzstadt. Die Stadt ist seit 900 Jahren Domstadt und auch Zentrum und Namensgeber des gleichnamigen Wurzener Landes. Hier leben etwa 16000 Menschen. Die Fläche der Stadt beträgt 69 Quadratkilometer.Seit dem Jahr 2013 sind die Bodenrichtwerte im gesamten Bundesland Sachsen über das Onlineportal BORIS verfügbar.

Die Gutachterausschüsse stellen die Werte hier kostenlos zur Verfügung. Zu den Aufgaben des Ausschusses gehört nach § 16 Absatz 1 Nr. 3 die jährliche Erstellung eines Grundstücksmarktberichtes für den Freistaat Sachsen. Die Berichte umfassen neben den Bodenrichtwerten die Preisentwicklung am Grundstücksmarkt, die Durchschnittspreise für Eigentumswohnungen und die Umsatzentwicklung im Immobilienmarkt des Bundeslandes. Der Ausschuss ist verpflichtet, die die Werte alle zwei Jahre zu erfassen und zu veröffentlichen.Dem aktuellen Grundstücksmarktbericht ist zu entnehmen, dass im Umkreis von Leipzig die preise für Immobilien immer weiter ansteigen.

Nicht nur die Stadt Wurzen, sondern auch Markkleeberg ist hiervon besonders betroffen. In angesagten Wohnlagen kostet der Quadratmeter mittlerweile 350 Euro. Die Bodenrichtwerte waren hier im Vergleich zum Jahr 2017 erheblich angestiegen.In Wurzen ist aktuell eine große Nachfrage an Immobilien und auch Grundstücken zu verzeichnen. Besonders die niedrigen Baulandpreise lassen die Stadt zu einem beliebten Wohngebiet werden. Trotz gestiegener Bodenrichtwerte betragen die Preise hier zwischen 40 und 55 Euro, Besonders vorteilhaft in Wurzen sind zudem die Nähe zur Stadt Leipzig und auch der S-Bahn-Anschluss.

In der Stadt Wurzen findet man vorwiegend einfache und auch gute Wohnlagen. Bestehende Einfamilien- oder Doppelhäuser mit normaler Ausstattung kosten im Durchschnitt 800 Euro pro Quadratmeter. Neubauhäuser kosten im Schnitt 2.287 Euro. Eigentumswohnungen aus dem vorhandenen Bestandwerden durchschnittlich für 601 Euro je Quadratmeter Wohnfläche angeboten, Neubauwohnungen kosten in vergleichbaren Lagen etwa 1.545 Euro.Die Kaufpreise für Ein- und Zweifamilienhäuser aus dem Bestand, die nicht älter als drei Jahre sind, sind im letzten Jahr in allen Stadtteilen leicht gefallen: Die Veränderung betrug -4.5 Prozent.


Bodenrichtwertkarte Wurzen

Die berechneten Bodenrichtwerte von Wurzen beziehen sich auf dieses Gebiet - auch Bodenrichtwertkarte von Wurzen genannt.

Bodenrichtwertkarte Wurzen

Grundstückspreise nach Ortsteilen in Wurzen

Ortsteile Erschlossen Unerschlossen Bekannte Fläche
Gesamt Wert
Burkartshain124.5 €64.74 €56.291,00 m²
4.63 mio €
Dehnitz124.5 €64.74 €56.291,00 m²
4.63 mio €
Kornhain124.5 €64.74 €56.291,00 m²
4.63 mio €
Kühren124.5 €64.74 €56.291,00 m²
4.63 mio €
Mühlbach124.5 €64.74 €56.291,00 m²
4.63 mio €
Nemt124.5 €64.74 €56.291,00 m²
4.63 mio €
Nitzschka124.5 €64.74 €56.291,00 m²
4.63 mio €
Ölschütz124.5 €64.74 €56.291,00 m²
4.63 mio €
Pyrna124.5 €64.74 €56.291,00 m²
4.63 mio €
Roitzsch124.5 €64.74 €56.291,00 m²
4.63 mio €
Sachsendorf124.5 €64.74 €56.291,00 m²
4.63 mio €
Streuben124.5 €64.74 €56.291,00 m²
4.63 mio €
Trebelshain124.5 €64.74 €56.291,00 m²
4.63 mio €
Wäldgen124.5 €64.74 €56.291,00 m²
4.63 mio €
Wurzen124.5 €64.74 €56.291,00 m²
4.63 mio €


Wurzen liegt in Sachsen und setzt sich zusammen aus 15 Ortsteilen.

Mehr zu Wurzen







Wurzen: Gewerbepreise | Wohnungsverkauf | Hausverkauf | Kaufpreisfaktor

Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Billigste  |  Teuerste  |  Hausverkauf  |  Immobilienbewertung
  Impressum  Privacy / Datenschutz