Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und BodenrichtwerteImmobilienpreise regional analysiert
Mietpreise | Immobilienpreise | Grundstückspreise


Gewerbe Preise Düsseldorf 2021


MieteKauf
Einzelhandel & Gastronomie20 € / m²8396 € / m²
Büro & Praxis11 € / m²4665 € / m²
Lager & Produktion5 € / m²1866 € / m²

Die aktuellen Gewerbeimmobilienpreise je Quadratmeter in Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen im Jahr 2021 betragen 5 Euro bei Lagerflächen bis 20 Euro bei Ladenlokalen an Miete und 1866 Euro bei Produktionsflächen bis 8396 Euro bei Gastronomie als Kaufpreis. Büro's und Praxen liegen mit 11 Euro Miete- und 4665 Euro Kaufpreis etwa dazwischen. Die Preise verstehen sich als Durchschnitt der gesamten Stadt Düsseldorf und werden in beliebten Lagen deutlich abweichen. In 1a Lagen können diese bis 84 Euro Miete und 35263.2 Kaufpreis je Quadratmeter sein.


Ort:Düsseldorf
Kommune:Duesseldorf
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
PLZ Bereich:40210, 40211, 40212, 40213, 40215, 40217, 40219, 40221, 40223, 40225, 40227, 40229, 40231, 40233, 40235, 40237, 40239, 40468, 40470, 40472, 40474, 40476, 40477, 40479, 40489, 40545, 40547, 40549, 40589, 40591, 40593, 40595, 40597, 40599, 40625, 40627, 40629, 40721,


Karte Düsseldorf




Aktuelle Lage in Düsseldorf

Viele Büros stehen im 5-geschossigen Medienhafen zur Verfügung. Attraktiv ist dieses Gebäude wegen seiner Natursteinfassade und seinem Einfügen in die Hafenarchitektur. Für die Neuerschließung von Gewerbebetrieben stehen verschiedenste Großimmobilien zur Verfügung, die bis zu 70000 Quadratmetern an Büro- und Gewerbefläche bieten. Hierbei gibt es Büros, die vollausgebaut und verkabelt sind aber auch noch Immobilien, die frei nach dem Gestaltungswunsch der Kunden eingerichtet werden können. Insgesamt wird das Immobilienkonzept der Stadt Düsseldorf auch von politischer Seite begleitet. Die Nachfrage nach Immobilien in Düsseldorf ist nach wie vor hoch, wenn auch zurzeit die Nachfrage rückläufig ist.

Zu erwarten sind eher sinkende Quadratmeterpreise bei Neuvermietungen im Gewerbebereich. Dennoch ist der Standort Düsseldorf aufgrund seiner Kulturlage immer noch einer der attraktivsten Standorte in NRW. Für Büros verschiedenster Betriebsanlässe ist Düsseldorf auf jeden Fall ein attraktiver Hochpreisstandort.Düsseldorf als Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen ist seit jeher im Hochpreissegment für Büro-und Gewerbeimmobilien angesiedelt. Das Angebot an Büroflächen ist umfangreich. Von kleinen Flächen bis 200 Quadratmetern bis zur 2000 bis 3000 Quadratmetern ist das Angebot variabel und in verschiedenen Stadtlagen angesiedelt.

Stark besiedelte Lagen wie zum Beispiel die Nähe zum Hauptbahnhof zählen dabei mit einem Mietpreis von 12 € pro Quadratmeter Kaltmiete noch zu den günstigen Lagen.Im Düsseldorfer Medienhafen inmitten des Kultur- und Medienviertels kostet ein Büro oder eine Gewerbeimmobilie 18 € pro Quadratmeter mindestens. In der Nähe der Altstadt und am Rheinufer sowie die Nähe zur Autobahn machen diese Lage attraktiv. In dieser Lage sind auch viele Sendestudios des WDR angesiedelt, so dass die Lage für Medienunternehmen besonders attraktiv ist. Immobilien sind für verschiedenste Branchen zu erhalten.




Duesseldorf: Gewerbepreise | Wohnungsverkauf | Hausverkauf | Kaufpreisfaktor

Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Billigste  |  Teuerste  |  Hausverkauf  |  Immobilienbewertung
  Impressum  Privacy / Datenschutz