Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und BodenrichtwerteImmobilienpreise regional analysiert
Mietpreise | Immobilienpreise | Grundstückspreise


Immobilienpreise Düsseldorf 2022 Quadratmeterpreise

Wohnung6306.76 € / m²
Haus6432.9 € / m²
+ Garten: 756.81 € / m²

Zusammenfassung: Immobilienpreise in Düsseldorf

Aktuelle Analysen ergeben am 13.08.2022 einen durchschnittlichen Quadratmeterpreis von 6306.76 € für Wohnraum in Düsseldorf.

Zur Berechnung der Immobilienpreise wurden 217618 m² Wohnfläche zum Gesamtpreis von 1372.46 Mio. € in Düsseldorf herangezogen.

Einzelne Objekte in Düsseldorf können natürlich deutlich von diesem Wert abweichen.

Inhaltsverzeichnis
1. Einleitung Quadratmeterpreis
2. Entwicklung der Immobilienpreise
3. Daten und Gliederungen
4. Karte und Statistik
5. Immobilienpreise der Nachbarorte
6. Immobilienpreisekarte
7. Ortsteile
8. FAQ
9. Wohnungspreise
10. Hausverkauf

1. Einleitung Quadratmeterpreis

Der Quadratmeterpreis (Wohnungspreise, Hauspreise) in Düsseldorf definiert den Wert für einen Quadratmeter einer Wohnfläche. Für die Findung eines Immobilienpreises in Düsseldorf wird neben dem Quadratmeterpreis noch die genaue Ausstattung und Lage einer Immobilie in Düsseldorf, sowie ihr genauer Zustand und Ausstattung betrachtet. So kann es zu erheblichen Abweichungen zwischen Quadratmeterpreis und Immobilienpreis in Düsseldorf kommen.

2. Entwicklung der Immobilienpreise in Düsseldorf

Jahr Quadratmeterpreis Bekannte Fläche Gesamt Wert
20226306.76 €217618 m²1372.46 mio €
20215996.96 €130294 m²781.37 mio €
20205133.48 €271980 m²1396.2 mio €
20195108.64 €283180 m²1446.66 mio €
20184735.15 €297657 m²1409.45 mio €

3. Daten zu Düsseldorf

Ort:Düsseldorf
Kommune:Duesseldorf
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
PLZ Bereiche: 40210, 40211, 40212, 40213, 40215, 40217, 40219, 40221, 40223, 40225, 40227, 40229, 40231, 40233, 40235, 40237, 40239, 40468, 40470, 40472, 40474, 40476, 40477, 40479, 40489, 40545, 40547, 40549, 40589, 40591, 40593, 40595, 40597, 40599, 40625, 40627, 40629, 40721,


4. Karte & Darstellung der Werte in Düsseldorf

Aktuelle Immobilienpreise in Düsseldorf

Aktuelle Lage in Düsseldorf

Der Düsseldorfer Immobilienmarkt veröffentlicht seit Jahren eher erschreckende Zahlen in Bezug auf die Preise, die sowohl im Miet- als auch im Verkaufsbereich von Immobilien erschreckende Zahlen angenommen haben. Im Jahr 2016 wurde von einem Rekord-Quadratmeterpreis gegenüber dem Vorjahr gesprochen. Die Preise stiegen hier um unglaubliche 40 Prozent an. Ähnliche Zahlen wurden auch für andere Städte in Nordrhein-Westfalen registriert. Das Angebot an den vorhandenen Bestandsimmobilien werde immer geringer. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist in einigen Stadtteilen nicht ausgeglichen.

Gerade im Bereich der Altbauten ist die Nachfrage an Wohnungen und Häusern sehr hoch. In City- und Rheinnähe sind die höchsten preise in der gesamten Stadt zu verzeichnen. Gerade die Bereiche Innenstadt und Oberkassel haben die höchsten Immobilienpreise zu verzeichnen. Bis zu 10000 Euro pro Quadratmeter sind hier für Eigentumswohnungen zu bezahlen. Teilmärkte in Düsseldorf findet man in den Bereichen Flingern-Süd und Ellern. Preisgünstige Einstiege sind hier in den Immobilienmarkt noch möglich.

Aktuell, im Jahr 2019 sind weiterhin in Düsseldorf Spitzenpreise bei den Immobilien zu verzeichnen. Im Jahr 2017 wurde ein Transaktionsvolumen mit über 4,5 Milliarden Euro in der gesamten Stadt erreicht. Deutschlandweit liegt die Rheinmetropole auf Platz vier in Deutschland bei den Immobilienpreisen. 2017 wurden etwa 230 Immobilien oberhalb der 1-Milionengrenze verkauft. Davon wurden die Ein- und Zweifamilienhäuser mit 147 Veräußerungen registriert. Besonders die Grundstücke in Rheinnähe sind aktuell in der Stadt sehr gefragt.

Gegenüber den Preisen von 2016 kann man hier eine weitere Erhöhung verbuchen. Etwa 11000 Euro je Quadratmeter. Besonders die Niedrigzinssituation sei ein wichtiger Grund für die steigenden Preise und wird von Maklern sehr in Frage gestellt. Dies wirkt sich vor allem auch auf die Situation für Grundstücke bei Neubauten aus, die in Düsseldorf. Auch die Randlagen von Düsseldorf sind von dieser Situation bereits betroffen. Preissteigerungen sind in diesem Jahr auch in den Stadtteilen Wersten, Garath oder Eller anzutreffen, was 2016 eher weniger der Fall gewesen ist.



5. Quadratmeterpreise in der Nähe von Düsseldorf

Ort Entfernung Quadratmeterpreis
Ratingen7 km4230.56 €
Kaarst10 km3569.79 €
Monheim am Rhein14 km3103.17 €
Haan15 km3242.68 €
Neuss7 km3379.99 €



6. Immobilienpreisekarte Düsseldorf

Die berechneten Immobilienpreise von Düsseldorf beziehen sich auf dieses Gebiet - auch Immobilienpreisekarte von Düsseldorf genannt.

Immobilienpreisekarte Düsseldorf


7. Immobilienwerte nach Ortsteilen in Düsseldorf

Ortsteile Quadratmeterpreis Bekannte Fläche Gesamt Wert
Altstadt11003.71 €1835.51 m²20.2 mio €
Angermund5211.96 €4046.11 m²21.09 mio €
Benrath4382.9 €29011.63 m²127.16 mio €
Bilk6682.47 €10068.12 m²67.28 mio €
Carlstadt10305.39 €1955.84 m²20.16 mio €
Derendorf5475.04 €19509.39 m²106.81 mio €
Düsseltal8830.5 €37342.73 m²329.76 mio €
Eller4482.25 €18054.5 m²80.92 mio €
Erkrath4591.16 €8792.73 m²40.37 mio €
Flehe5823.25 €17435.65 m²101.53 mio €
Flingern Nord9070.65 €27218.71 m²246.89 mio €
Flingern Süd5002.78 €9033.53 m²45.19 mio €
Friedrichstadt5886.6 €16011.92 m²94.26 mio €
Garath3793.61 €7246.22 m²27.49 mio €
Gerresheim5406.51 €23399.42 m²126.51 mio €
Golzheim5669.97 €21809.48 m²123.66 mio €
Grafenberg5801.23 €18420.05 m²106.86 mio €
Hafen8793.1 €5945.85 m²52.28 mio €
Hamm9903.32 €2722.34 m²26.96 mio €
Hassels4738.68 €14411.76 m²68.29 mio €
Heerdt9693.46 €10591.36 m²102.67 mio €
Hellerhof3670.28 €6011.49 m²22.06 mio €
Hilden5214.98 €7228.64 m²37.7 mio €
Himmelgeist4624.6 €6733.04 m²31.14 mio €
Holthausen4632.07 €18196.34 m²84.29 mio €
Hubbelrath5402.79 €21273.96 m²114.94 mio €
Itter4445.49 €7222.97 m²32.11 mio €
Kaiserswerth5221.35 €4013.83 m²20.96 mio €
Kalkum5545.15 €4054.17 m²22.48 mio €
Lichtenbroich4785.4 €15583.84 m²74.57 mio €
Lierenfeld4768.55 €12397.44 m²59.12 mio €
Lörick8602.88 €15232.14 m²131.04 mio €
Lohausen6497.91 €12106.17 m²78.66 mio €
Ludenberg5631.08 €17000.73 m²95.73 mio €
Metzkausen6175.1 €8468.61 m²52.29 mio €
Mörsenbroich9023.66 €35826.84 m²323.29 mio €
Mündelheim5511.4 €3921.05 m²21.61 mio €
Niederkassel6171.72 €4842.3 m²29.89 mio €
Oberbilk4538.89 €21739.85 m²98.67 mio €
Oberkassel8898.5 €20378.19 m²181.34 mio €
Pempelfort6844.77 €29738.31 m²203.55 mio €
Rath5297.41 €25604.11 m²135.64 mio €
Reisholz4451.82 €6746.88 m²30.04 mio €
Stadtmitte6304.65 €12051.52 m²75.98 mio €
Stockum6014.15 €11457.57 m²68.91 mio €
Unterbach4779.26 €9549.85 m²45.64 mio €
Unterbilk7676.03 €15261.75 m²117.15 mio €
Unterrath4698.58 €16581.97 m²77.91 mio €
Urdenbach4743.67 €14407.84 m²68.35 mio €
Vennhausen4845.05 €7055.36 m²34.18 mio €
Volmerswerth9592.51 €2908.72 m²27.9 mio €
Wersten4935.32 €13308.05 m²65.68 mio €
Wittlär5619.63 €3872.64 m²21.76 mio €


Mehr zu Düsseldorf

8. FAQ zu den Immobilienpreisen in Düsseldorf

Wie viel kostet ein Quadratmeter Wohnfläche in Düsseldorf?

Für einen m² einer Wohnung oder eines Hauses in Düsseldorf muss man im Jahr 2022 etwa 6306.76 € / m² bezahlen. Je nach Ausstattung, Lage und Baujahr weichen die tatsächlichen Quadratmeterpreise in Düsseldorf von diesem Wert ab.

Wie errechnen sich die Immobilienpreise in Düsseldorf?

Die gezeigten Kaufpreise in Düsseldorf ergeben sich aus einer Auswertung der Immobilien Angebote des Jahres 2022. Unter Berücksichtigung statistischer und mathematischer Grundlagen werden diese Werte bereinigt und zeigen einen realistischen Mittelwert für Düsseldorf.

Wie entwickeln sich die Immobilienpreise in Düsseldorf?

Die Kaufpreise in Düsseldorf lagen im Jahr 2021 bei 5996.96 €, im Jahr 2020 bei 5133.48 € je Quadratmeter für eine Eigentumswohnung. Aktuell (Jahr 2022) müssen 6306.76 € je m² im Durchschnitt bezahlt werden.




9. So verkaufen Sie Ihre Wohnung in Düsseldorf - Wohnungspreise Düsseldorf


50 m²90 m²
Ø Angebotspreis346.872 €510.848 €
Ø schneller Verkauf315.339 €459.763 €
Ø hochpreisiger Verkauf378.406 €561.933 €

In Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen werden im Jahr 2022 Wohnungen im Schnitt zu einem Preis von 6307 Euro je Quadratmeter zum Kauf angeboten. Eine 50m² ist dabei mit 6938 Euro / m² im Verhältnis 23 % teurer als eine 90m² Wohnung mit 5677 Euro / m². Die aufgerufenen Preise in Düsseldorf weichen in beliebten Lagen deutlich ab. Für einen schnellen Verkauf sollte man eine 70 m² Wohnung mit etwa 397.326 Euro einpreisen.


10. Preisempfehlung für einen Hausverkauf in Düsseldorf - Hauspreise Düsseldorf


100 m²200 m²
Ø Hauspreis783.201 €1.281.602 €
Ø schneller Hausverkauf712.001 €1.153.442 €
Ø hochpreisiger Verkauf854.401 €1.409.762 €

In Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen ist der durchschnittliche Angebotspreis für Häuser im Jahr 2022 bei etwa 6473 Euro je Quadratmeter. Dabei kostet ein 150m² Haus mit 7833 Euro / m² verglichen mit einem 200m² Haus (6409 Euro / m²), etwa 23 % mehr. Dieser Effekt ist typisch bei kleinerer Immobilien. Die aktuellen Preise in Düsseldorf können in den besten Lagen stark abweichen. Um ein Haus zügig zu verkaufen, sollte ein 150 m² Haus mit etwa 961.201 Euro angeboten werden.




Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Österreich  |  Schweiz  |  Billigste  |  Teuerste
Anbieter

Impressum

Datenschutz
Über miete-aktuell.de

miete-aktuell.de ist ein unabhängiges Immobilienportal zur kostenlosen Werteinschätzung Ihrer Immobilien.
Tagesaktuelle Angebotsdaten deutschlandweiter Immobilien und jahrelange Erfahrungswerte mit ausgefeilten Logarithmen und Rechnern bieten Ihnen einen zuverlässigen Schätzwert für den erzielbaren Verkaufs- und Mietpreis Ihrer Immobilie.
Erfahrungen & Bewertungen zu miete-aktuell.de