Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und Bodenrichtwerte
Mietspiegel | Immobilienpreise | Bodenrichtwert

Immobilienpreise Bonn Limperich 2020


Quadratmeterpreise Kauf Eigentumswohnung
3447.14 € / m²

Wie ist der Immobilienpreis in Bonn Limperich?

Der aktuelle Preis für Immobilien in Limperich im Jahr 2020 lautet 3447.14 € je m². Damit weicht der Ortsteil Limperich -4.88 % im Vergleich zur gesamten Stadt Bonn ab. In absoluten Zahlen sind das 176.71 € / m². Ausgewertet wurden 6357 m² Immobilienfläche mit einem Gesamtwert von 21.91 mio. € in Bonn Limperich. Diese Werte entsprechen dem durchschnittlichen Immobilienpreis in Bonn Limperich.


Entwicklung der Immobilienpreise in Bonn Limperich

Jahr Quadratmeterpreis Bekannte Fläche Gesamt Wert
20203447.14 €6357 m²21.91 mio €
20193581.59 €3757 m²13.46 mio €
20183147.68 €4209 m²13.25 mio €


Ort:Bonn
Kommune:Bonn
Ortsteil:Limperich
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
PLZ:53227,


Karte & Vergleich der Preise in Bonn Limperich

Vergleich Immobilienpreise Bonn mit Bonn Limperich



Informationen über Bonn Limperich

Aktuelle Kaufspreise:In den letzten vier Wochen vom 18.02.2020 - 17.03.2020 wurden Häuser in Bonn Limperich zu folgenden Preisen angeboten:- Doppelhaushälfte: Ca. 600.000 Euro- Einfamilienhaus: Ca. 999.000 Euro- Reihenendhaus: Ca. 500.000 Euro- Reihenmittelhaus: Ca. 290.000 Euro- Stadthaus: Ca. 1.000.000 Euro- Villa: Ca. 2.400.000 EuroÜber Bonn Limperich:Bonn Limperich gehört zum Ortsteil Beuel und zu den statistischen Bezirken Li-Kü-Ra, die aus Limperich, Küdinghoven und Ramersdorf bestehen. Es gibt hier ungefähr 5.492 Einwohner. Der Finkenberg ist die höchste Erhebung dort und der Boden allgemein lehmig. Seine erste urkundliche Erwähnung hatte der Ortsteil im Jahre 922.n.Chr. Limperich ist ein gut bewohntes Gebiet und hat genügend Ressourcen, um die Bedürfnisse des Alltages abzudecken.

Es gibt dort eine evangelische und eine griechisch-orthoxe Kirche. Die Verkehrsanbindungen sind gut. Die Straßenbahnlinie 62 verläuft über das Siebengebirge, wie auch die Busse 606 und 607. Die Autobahnlinien A59 und A562 machen den Ortsteil attraktiv. Der Freizeitpark Rheinaue befindet sich in unmittelbarer Nähe, der aus einer großen Wiesenfläche besteht. Dadurch, dass auch T-Mobile in der Nähe sein Unternehmen hat, gibt es in diesem Ortsteil genügend Arbeitsplätze für die Einwohner.Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die Burg Limperich, die im Jahre 1285 entstand, machen Limperich so besonders.

Heute wird die Burg als Sitz des Bonner Ortsverbandes des Deutschen Amateur-Radio-Clubs genutzt. In Limperich sind die Wohnlagen überwiegend gut. Die Mietpreise liegen ungefähr bei 9,15 Euro auf den Quadratmeter. Die Neubauwohnungen passen sich modern in die historische Nostalgie des Altbaus an. Die Lage ist perfekt und Schulen sind auf kurzen Wegen zu erreichen. Es gibt die Grundschulen Paul-Gerhardt und Ennert, ein Kardinal-Frings-Gymnasium und die Realschule Beuel.

Zu der Bonner City kann man sogar mit dem Fahrrad gelangen. Das Rheinufer bietet den Einwohnern lange Spaziergänge und viel Erholung.


Mehr zu Bonn



Alle Orte: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Billigste | Teuerste


Bewertung: 4.5 von 5 Sternen
Bewertung abgeben Bewertung sehr schlechtBewertung schlechtBewertung durchschnittBewertung gutBewertung sehr gut
  Impressum  Privacy / Datenschutz