Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und BodenrichtwerteImmobilienpreise regional analysiert
Mietpreise | Immobilienpreise | Grundstückspreise


Immobilienpreise Erfurt 2022 Quadratmeterpreise

Wohnung3733.43 € / m²
Haus3808.1 € / m²
+ Garten: 448.01 € / m²

Zusammenfassung: Immobilienpreise in Erfurt

Aktuelle Analysen ergeben am 13.08.2022 einen durchschnittlichen Quadratmeterpreis von 3733.43 € für Wohnraum in Erfurt.

Zur Berechnung der Immobilienpreise wurden 52408 m² Wohnfläche zum Gesamtpreis von 195.66 Mio. € in Erfurt herangezogen.

Einzelne Objekte in Erfurt können natürlich deutlich von diesem Wert abweichen.

Inhaltsverzeichnis
1. Einleitung Quadratmeterpreis
2. Entwicklung der Immobilienpreise
3. Daten und Gliederungen
4. Karte und Statistik
5. Immobilienpreise der Nachbarorte
6. Immobilienpreisekarte
7. Ortsteile
8. FAQ
9. Wohnungspreise
10. Hausverkauf

1. Einleitung Quadratmeterpreis

Der Quadratmeterpreis (Wohnungspreise, Hauspreise) in Erfurt definiert den Wert für einen Quadratmeter einer Wohnfläche. Für die Findung eines Immobilienpreises in Erfurt wird neben dem Quadratmeterpreis noch die genaue Ausstattung und Lage einer Immobilie in Erfurt, sowie ihr genauer Zustand und Ausstattung betrachtet. So kann es zu erheblichen Abweichungen zwischen Quadratmeterpreis und Immobilienpreis in Erfurt kommen.

2. Entwicklung der Immobilienpreise in Erfurt

Jahr Quadratmeterpreis Bekannte Fläche Gesamt Wert
20223733.43 €52408 m²195.66 mio €
20213505.54 €39661 m²139.03 mio €
20202736.04 €43776 m²119.77 mio €
20192259.36 €39333 m²88.87 mio €
20182365.65 €37120 m²87.81 mio €

3. Daten zu Erfurt

Ort:Erfurt
Kommune:Erfurt
Bundesland:Thueringen
PLZ Bereiche: 99084, 99085, 99086, 99087, 99089, 99090, 99091, 99092, 99094, 99095, 99096, 99097, 99098, 99099,


4. Karte & Darstellung der Werte in Erfurt

Aktuelle Immobilienpreise in Erfurt

Aktuelle Lage in Erfurt

Erfurt ist die Landeshauptstadt von Thüringen. Hier leben etwa 214000 Menschen. Sie ist die größte Stadt des Bundeslandes und ist zusammen mit Jena und Gera eines der drei vorhandenen Oberzentren des Landes. Im Jahre 742 wurde die Stadt erstmals urkundlich erwähnt. Besonders bekannt ist der Erfurter Dom, dessen Geschichte auf das 8. Jahrhundert zurückgeht. Der Stadtteil rund um den Johannesplatz ist ein beliebtes Wohngebiet in der Stadt.

Hier findet man meist mittlere und einfache Wohnlagen. Die Mietpreise für bestehende Wohnungen liegen hier bei 5,83 Euro pro Quadratmeter an Wohnfläche. Im Jahr 2018 waren diese Preise leicht um etwa 1,2 Prozent gestiegen. Auch der Stadtteil Ilversgehofen mit seinen guten und mittleren Wohngebieten ist bei den Erfurter Mietern und Käufern sehr begehrt. Bestehende Eigentumswohnungen kosten hier je Quadratmeter an Wohnfläche etwa 1420 Euro. Diese Preise waren in den letzten 12 Monaten um über 8 Prozent in diesem Stadtteil angestiegen.

Die Mietpreise für bestehende Wohnungen liegen hier bei 6,62 je Quadratmeter. Neubauwohnungen sind erheblich teurer und kosten 8,16 Euro pro Quadratmeter. Für bestehende Wohnungen waren die Mieten im letzten Jahr um über 5 Prozent angestiegen. Die Bruttomietrenditen betragen i diesem Stadtteil für Bestandswohnungen etwa 5,6 Prozent. Für Neubauwohnungen erwartet man hier im Durchschnitt 4 Prozent. Aus diesem Grund ist der Stadtteil Ilversgehofen attraktiv für Kapitalanleger.

Besonders die Preise für Eigentumswohnungen sind in den letzten Jahren massiv angestiegen. Für eine 80 Quadratmeter große Wohnung zahlt man hier 2300 Euro je Quadratmeter an Wohnfläche. Wohnungen einer Größe bis zu 40 Quadratmetern kosten 1200 Euro.



5. Quadratmeterpreise in der Nähe von Erfurt

Ort Entfernung Quadratmeterpreis
Marienthal b. Erfurt7 km1539.88 €
Ingersleben b. Erfurt8 km1507.8 €
Elxleben9 km1317.38 €
Mönchenholzhausen10 km1363.44 €
Jena41 km3547.62 €



6. Immobilienpreisekarte Erfurt

Die berechneten Immobilienpreise von Erfurt beziehen sich auf dieses Gebiet - auch Immobilienpreisekarte von Erfurt genannt.

Immobilienpreisekarte Erfurt


7. Immobilienwerte nach Ortsteilen in Erfurt

Ortsteile Quadratmeterpreis Bekannte Fläche Gesamt Wert
Alach2513.32 €948.58 m²2.38 mio €
Altstadt3123.19 €4260.89 m²13.31 mio €
Andreasvorstadt4429.58 €21640.89 m²95.86 mio €
Azmannsdorf3227.92 €2849.68 m²9.2 mio €
Bahnhof Zimmernsupra Töttelstädt2562.72 €988.92 m²2.53 mio €
Berliner Platz3323.5 €6313.47 m²20.98 mio €
Bindersleben3517.75 €2956.5 m²10.4 mio €
Bischleben Stedten3850.27 €1248.14 m²4.81 mio €
Brühlervorstadt3862.61 €15283.69 m²59.03 mio €
Büssleben3393.87 €2766.63 m²9.39 mio €
Daberstedt3073.61 €15815.42 m²48.61 mio €
Dittelstedt2843.8 €4433.06 m²12.61 mio €
Egstedt a. Steiger3262.2 €20449.27 m²66.71 mio €
Erfurt Altstadt4482.75 €5845.51 m²26.2 mio €
Ermstedt3523.35 €2908.13 m²10.25 mio €
Frienstedt3605.78 €2938.36 m²10.6 mio €
Gispersleben3406.51 €2151.11 m²7.33 mio €
Gottstedt3284.83 €3038.12 m²9.98 mio €
Haarberg2747.79 €4569.8 m²12.56 mio €
Herrenberg2676.41 €4556.57 m²12.2 mio €
Hochheim3726.24 €1264.22 m²4.71 mio €
Hochstedt3164.73 €2969.97 m²9.4 mio €
Hohenwinden4102.7 €22245.22 m²91.27 mio €
Ilversgehofen4014.53 €24594.46 m²98.74 mio €
Johannesplatz4998.24 €14088.09 m²70.42 mio €
Johannesvorstadt4182.46 €21008.9 m²87.87 mio €
Kerspleben3151.14 €2958.52 m²9.32 mio €
Krämpfervorstadt4440.57 €20608.93 m²91.52 mio €
Kühnhausen2497.93 €984.99 m²2.46 mio €
Linderbach3411.21 €2889.78 m²9.86 mio €
Löbervorstadt4006.19 €12356.56 m²49.5 mio €
Marbach3230.5 €3095.56 m²10 mio €
Melchendorf3190.88 €9398.65 m²29.99 mio €
Mittelhausen3264.07 €19637.64 m²64.1 mio €
Möbisburg Rhoda3773.59 €1234.53 m²4.66 mio €
Molsdorf3739.67 €1243.19 m²4.65 mio €
Moskauer Platz3387.23 €2221.64 m²7.53 mio €
Niedernissa2809.39 €4265.44 m²11.98 mio €
Rieth2825.81 €4402.07 m²12.44 mio €
Rohda a. Haarberg2789.81 €4366.89 m²12.18 mio €
Roter Berg2712.2 €3625.83 m²9.83 mio €
Salomonsborn2512.71 €1008.6 m²2.53 mio €
Schaderode2517.57 €1009.59 m²2.54 mio €
Schmira3961.85 €1197.42 m²4.74 mio €
Schwerborn3419.06 €19301.1 m²65.99 mio €
Stotternheim3150.48 €20449.27 m²64.43 mio €
Tiefthal2442.2 €1013.52 m²2.48 mio €
Töttelstädt2470.08 €974.16 m²2.41 mio €
Töttleben3328.66 €2927.01 m²9.74 mio €
Urbich2857.39 €7529.63 m²21.52 mio €
Vieselbach3494.81 €2812.45 m²9.83 mio €
Wallichen3458.08 €2798.13 m²9.68 mio €
Waltersleben3119.17 €20152.33 m²62.86 mio €
Wiesenhügel3438.91 €19360.49 m²66.58 mio €
Windischholzhausen2654.18 €4547.75 m²12.07 mio €


Mehr zu Erfurt

8. FAQ zu den Immobilienpreisen in Erfurt

Wie viel kostet ein Quadratmeter Wohnfläche in Erfurt?

Für einen m² einer Wohnung oder eines Hauses in Erfurt muss man im Jahr 2022 etwa 3733.43 € / m² bezahlen. Je nach Ausstattung, Lage und Baujahr weichen die tatsächlichen Quadratmeterpreise in Erfurt von diesem Wert ab.

Wie errechnen sich die Immobilienpreise in Erfurt?

Die gezeigten Kaufpreise in Erfurt ergeben sich aus einer Auswertung der Immobilien Angebote des Jahres 2022. Unter Berücksichtigung statistischer und mathematischer Grundlagen werden diese Werte bereinigt und zeigen einen realistischen Mittelwert für Erfurt.

Wie entwickeln sich die Immobilienpreise in Erfurt?

Die Kaufpreise in Erfurt lagen im Jahr 2021 bei 3505.54 €, im Jahr 2020 bei 2736.04 € je Quadratmeter für eine Eigentumswohnung. Aktuell (Jahr 2022) müssen 3733.43 € je m² im Durchschnitt bezahlt werden.




9. So verkaufen Sie Ihre Wohnung in Erfurt - Wohnungspreise Erfurt


50 m²90 m²
Ø Angebotspreis205.339 €302.408 €
Ø schneller Verkauf186.672 €272.168 €
Ø hochpreisiger Verkauf224.006 €332.649 €

In Erfurt, Thueringen werden im Jahr 2022 Wohnungen im Schnitt zu einem Preis von 3734 Euro je Quadratmeter zum Kauf angeboten. Eine 50m² ist dabei mit 4107 Euro / m² im Verhältnis 23 % teurer als eine 90m² Wohnung mit 3361 Euro / m². Die aufgerufenen Preise in Erfurt weichen in beliebten Lagen deutlich ab. Für einen schnellen Verkauf sollte man eine 70 m² Wohnung mit etwa 235.207 Euro einpreisen.


10. Preisempfehlung für einen Hausverkauf in Erfurt - Hauspreise Erfurt


100 m²200 m²
Ø Hauspreis484.018 €792.029 €
Ø schneller Hausverkauf440.016 €712.826 €
Ø hochpreisiger Verkauf528.020 €871.232 €

In Erfurt, Thueringen ist der durchschnittliche Angebotspreis für Häuser im Jahr 2022 bei etwa 4001 Euro je Quadratmeter. Dabei kostet ein 150m² Haus mit 4841 Euro / m² verglichen mit einem 200m² Haus (3961 Euro / m²), etwa 23 % mehr. Dieser Effekt ist typisch bei kleinerer Immobilien. Die aktuellen Preise in Erfurt können in den besten Lagen stark abweichen. Um ein Haus zügig zu verkaufen, sollte ein 150 m² Haus mit etwa 594.022 Euro angeboten werden.




Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Österreich  |  Schweiz  |  Billigste  |  Teuerste
Anbieter

Impressum

Datenschutz
Über miete-aktuell.de

miete-aktuell.de ist ein unabhängiges Immobilienportal zur kostenlosen Werteinschätzung Ihrer Immobilien.
Tagesaktuelle Angebotsdaten deutschlandweiter Immobilien und jahrelange Erfahrungswerte mit ausgefeilten Logarithmen und Rechnern bieten Ihnen einen zuverlässigen Schätzwert für den erzielbaren Verkaufs- und Mietpreis Ihrer Immobilie.
Erfahrungen & Bewertungen zu miete-aktuell.de