Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und Bodenrichtwerte

Frankfurt am Main:    Mietpreise     Immobilienpreise     Grundstückspreise



Immobilienpreise Frankfurt am Main 26.02.2024 Quadratmeterpreis

Wohnung5577.41 € / m²
Haus5688.96 € / m²
+ Garten: 669.29 € / m²

Zusammenfassung: Immobilienpreise in Frankfurt am Main

Aktuelle Analysen ergeben am 26.02.2024 einen durchschnittlichen Quadratmeterpreis von 5577.41 € für Wohnraum in Frankfurt am Main.
Zur Berechnung der Immobilienpreise wurden 223913 m² Wohnfläche zum Gesamtpreis von 1248.86 Mio. € in Frankfurt am Main herangezogen.
Einzelne Objekte in Frankfurt am Main können natürlich deutlich von diesem Wert abweichen.

Inhaltsverzeichnis
1. Einleitung Quadratmeterpreis
2. Entwicklung der Immobilienpreise
3. Daten und Gliederungen
4. Karte und Statistik
5. Preise nach Baujahr
6. Preise nach Wohnfläche
7. Immobilienpreise der Nachbarorte
8. Immobilienpreisekarte
9. Ortsteile
10. FAQ
11. Wohnungspreise
12. Hausverkauf

1. Einleitung Quadratmeterpreis

Der Quadratmeterpreis (Wohnungspreise, Hauspreise) in Frankfurt am Main definiert den Wert für einen Quadratmeter einer Wohnfläche. Für die Findung eines Immobilienpreises in Frankfurt am Main wird neben dem Quadratmeterpreis noch die genaue Ausstattung und Lage einer Immobilie in Frankfurt am Main, sowie ihr genauer Zustand und Ausstattung betrachtet. So kann es zu erheblichen Abweichungen zwischen Quadratmeterpreis und Immobilienpreis in Frankfurt am Main kommen.

2. Entwicklung der Immobilienpreise in Frankfurt am Main

Jahr Quadratmeterpreis Bekannte Fläche Gesamt Wert
20245577.41 €223913 m²1248.86 mio €
20235609.42 €194442 m²1090.71 mio €
20227232.61 €95931 m²693.83 mio €
20216664.12 €110869 m²738.84 mio €
20206230.64 €125807 m²783.86 mio €
20195713.52 €128708 m²735.38 mio €
20185108.14 €110783 m²565.9 mio €
Prognose: 2025, 2030,

Die Immobilienpreise in Frankfurt am Main haben sich in den letzten 6 Jahren (2018 bis 2024) von 5108.14 € zu 5577.41 € je m² entwickelt. Dies ist eine Steigerung um 469.27 € / m². In Prozent ausgedrückt ist dies eine Veränderung von 10 %. Ausgehend vom letzten Jahr 2023 bis heute sanken die durchschnittlichen Quadratmeterpreise in Frankfurt am Main um 32.01 € bzw. -0 %.

3. Daten zu Frankfurt am Main

Ort:Frankfurt am Main
Kommune:Frankfurt am Main
Bundesland:Hessen
PLZ Bereiche: 60306, 60308, 60310, 60311, 60313, 60314, 60316, 60318, 60320, 60322, 60323, 60325, 60326, 60327, 60329, 60385, 60386, 60388, 60389, 60431, 60433, 60435, 60437, 60438, 60439, 60486, 60487, 60488, 60489, 60528, 60529, 60549, 60594, 60596, 60598, 60599, 65929, 65931, 65933, 65934, 65936,


4. Karte & Darstellung der Werte in Frankfurt am Main

Aktuelle Immobilienpreise in Frankfurt am Main

Aktuelle Lage in Frankfurt am Main

Frankfurt am Main ist eine Großstadt im Ballungsraum des Bundeslandes Hessen. Die Wohnraumpreise sind hier entsprechend hoch und die Immobilien entsprechend sehr gefragt. Möchte man in Frankfurt eine Eigentumswohnung käuflich erwerben, zahlt man mehr als in Stuttgart. Im letzten Quartal 2018 stiegen in Frankfurt die Quadratmeterpreise 12582 Euro, was als absoluter Spitzenwert bezeichnet wird. Innerhalb des Jahres 2018 stiegen die Preise für Eigentumswohnungen um 1,34 Prozent und für Häuser um etwa 1,66 Prozent. Die Preisspanne innerhalb der Stadt ist recht hoch.

In einfachen Wohnlagen zahlt man 1068 Euro, während man in besseren Lagen über 12500 Euro bezahlen muss. Aktuellen Studien zufolge ist erstmals in diesem Jahr seit dem Jahre 2012 der gravierende Anstieg der Immobilienpreise nicht mehr zu verzeichnen gewesen. Die Nachfrage nach geeigneten Immobilien wird jedoch in den nächsten Jahren weiter steigen. Für Ein- und Zweifamilienhäuser zahlte man im Jahr 2018 etwa 529.400 Euro. Damit waren die Preise im Vergleich zum Vorjahr um 6,7 Prozent gestiegen. Der Preis für Eigentumswohnungen ging um circa 1,9 Prozent zurück.

Man zahlte hier durchschnittlich 401.500 Euro. Besonders beliebt sind Immobilien am Stadtrand von Frankfurt. Für Eigentumswohnungen, die neu gebaut wurden, zahlte man etwa 6000 Euro pro Quadratmeter. Das entsprach ungefähr 13,9 Prozent mehr als noch im Jahr 2017.Von den im Jahr 2018 verkauften Immobilien betrugen 88,5 Prozent dem Verkauf von Eigentumswohnungen. Dieser Wert ist typisch für solche Metropolen wie Frankfurt. 3.587 Eigentumswohnungen wurden verkauft.

Diese Zahl ist leicht rückläufig. Es waren insgesamt 11 Prozent weniger als noch im Vorjahr. Die Zahl der Hausverkäufe sank ebenfalls um 11,9 Prozent. In Frankfurt war allerdings der Verkauf von Luxusimmobilien gestiegen. Bei Villen stieg der Wert um etwa 7 Prozent an. Insgesamt betrug der Umsatz etwa 1,12 Milliarden Euro. Das entsprach 10,3 Prozent mehr als noch im Vorjahr. Mehrfamilien- und Geschäftshäuser waren im Jahr 2018 ebenfalls sehr gefragt und die Zhal der Verkäufe ist hier ebenfalls gestiegen.



5. Preise in Frankfurt am Main abhängig vom Baujahr

Baujahr Quadratmeterpreis Abweichung zum Durchschnitt
1900 bis 19095887 €310 €
1910 bis 19195821 €244 €
1920 bis 19294711 €-866 €
1930 bis 19394570 €-1007 €
1940 bis 19493990 €-1587 €
1950 bis 19594728 €-849 €
1960 bis 19694461 €-1116 €
1970 bis 19794308 €-1269 €
1980 bis 19894780 €-797 €
1990 bis 19994379 €-1198 €
2000 bis 20096080 €503 €
2010 bis 20196851 €1274 €
ab 20207751 €2174 €

Das Baujahr einer Immobilie hat einen enormen Einfluss auf den aktuellen Wert. So auch in Frankfurt am Main. Hier zeigen sich Abweichungen von bis zu 2174 € / m² bei Bauten aus der jüngsten Zeit, also Neubau. Geringere Energiekosten durch neuere Baustandards sind hier neben einer durchschnittlich bessern Ausstattung die Hauptgründe für die höheren Anschaffungskosten. Günstiger wird es in Frankfurt am Main logischerweise bei dem Verzicht auf diese Standards, was bei Häusern und Wohnungen aus dem Baujahr 1940 bis 1949 typischerweise der Fall ist.


6. Preise in Frankfurt am Main abhängig von der Wohnfläche

Wohnfläche Quadratmeterpreis Abweichung zum Durchschnitt
20 m² bis 29 m²8819 €3242 €
30 m² bis 39 m²6813 €1236 €
40 m² bis 49 m²5881 €304 €
50 m² bis 59 m²5449 €-128 €
60 m² bis 69 m²5176 €-401 €
70 m² bis 79 m²5038 €-539 €
80 m² bis 89 m²5171 €-406 €
90 m² bis 99 m²5392 €-185 €
100 m² bis 109 m²5588 €11 €
110 m² bis 119 m²5733 €156 €
120 m² bis 129 m²5766 €189 €
130 m² bis 139 m²5949 €372 €
140 m² bis 149 m²6020 €443 €
150 m² bis 159 m²6116 €539 €
160 m² bis 169 m²6431 €854 €
170 m² bis 179 m²6706 €1129 €
180 m² bis 189 m²6447 €870 €
190 m² bis 199 m²7140 €1563 €
200 m² bis 209 m²7065 €1488 €
210 m² bis 219 m²7363 €1786 €
220 m² bis 229 m²6955 €1378 €
230 m² bis 239 m²7390 €1813 €
240 m² bis 249 m²6839 €1262 €
250 m² bis 259 m²6538 €961 €
260 m² bis 269 m²6380 €803 €
270 m² bis 279 m²7093 €1516 €
280 m² bis 289 m²7621 €2044 €
290 m² bis 299 m²6287 €710 €
ab 300 m²6638 €1061 €

Neben dem Baujahr spielt auch die Wohnfläche eine entscheidende Rolle bei dem aktuellen Marktwert einer Immobilie in Frankfurt am Main. Dies trifft besonders auf Wohnungen zu, da es hier z.B. mit Appartements eine überdurchschnittlich kleine Form des Wohnraums gibt. Ein 20 m² Appartement in Frankfurt am Main kostet dadurch 3242 € / m² mehr als eine durchschnittliche Wohnung.


7. Quadratmeterpreise in der Nähe von Frankfurt am Main

Ort Entfernung Quadratmeterpreis
Eschborn8 km4193.97 €
Steinbach Taunus9 km3591.42 €
Maintal10 km3109.58 €
Oberursel Taunus11 km4249.26 €
Offenbach am Main7 km3579.42 €



8. Immobilienpreisekarte Frankfurt am Main

Die berechneten Immobilienpreise von Frankfurt am Main beziehen sich auf dieses Gebiet - auch Immobilienpreisekarte von Frankfurt am Main genannt.

Immobilienpreisekarte Frankfurt am Main


9. Immobilienwerte nach Ortsteilen in Frankfurt am Main

Ortsteile Quadratmeterpreis Bekannte Fläche Gesamt Wert
Altstadt7684.27 €2342 m²18 mio €
Bahnhofsviertel6406.99 €3905 m²25.02 mio €
Bergen Enkheim5256.95 €15379 m²80.85 mio €
Berkersheim4496.47 €8755 m²39.37 mio €
Bockenheim6691.29 €31034 m²207.66 mio €
Bonames4553.6 €13428 m²61.15 mio €
Bornheim5734.15 €29266 m²167.82 mio €
Dornbusch5716.09 €31333 m²179.1 mio €
Eckenheim5112.03 €20797 m²106.31 mio €
Eschersheim4946.29 €10051 m²49.72 mio €
Fechenheim5534.56 €9637 m²53.34 mio €
Flughafen4262.72 €2615 m²11.15 mio €
Frankfurter Berg4996.88 €5404 m²27 mio €
Gallus7907.81 €25321 m²200.23 mio €
Ginnheim5126.81 €4620 m²23.69 mio €
Griesheim4856.93 €8133 m²39.5 mio €
Gutleutviertel6830.67 €7544 m²51.53 mio €
Harheim4408.96 €8490 m²37.43 mio €
Hausen5717.44 €6790 m²38.82 mio €
Heddernheim4301.74 €10469 m²45.03 mio €
Höchst4097.28 €19170 m²78.54 mio €
Innenstadt7195.19 €20810 m²149.73 mio €
Kalbach4443.57 €8564 m²38.05 mio €
Kalbach Riedberg4707.29 €8305 m²39.09 mio €
Nied3417.78 €15674 m²53.57 mio €
Nieder Erlenbach4298.44 €8589 m²36.92 mio €
Nieder Eschbach4436.43 €8165 m²36.22 mio €
Niederrad4620.41 €11218 m²51.83 mio €
Niederursel4400.19 €19023 m²83.7 mio €
Nordend Ost6730.17 €33867 m²227.93 mio €
Nordend West6286.73 €44625 m²280.55 mio €
Oberrad4707.67 €10445 m²49.17 mio €
Ostend6886.99 €24527 m²168.92 mio €
Praunheim4689.49 €18280 m²85.72 mio €
Preungesheim4795.57 €14438 m²69.24 mio €
Riederwald3951.43 €4164 m²16.45 mio €
Rödelheim6517.69 €15829 m²103.17 mio €
Sachsenhausen5420.33 €45150 m²244.73 mio €
Schwanheim4590.36 €14135 m²64.88 mio €
Seckbach5282.23 €19296 m²101.93 mio €
Siedlung Goldstein4085.4 €2514 m²10.27 mio €
Sindlingen4370.95 €2401 m²10.49 mio €
Sossenheim3197.3 €6267 m²20.04 mio €
Unterliederbach3916.11 €10940 m²42.84 mio €
Westend Nord6255.62 €20007 m²125.16 mio €
Westend Süd7682.12 €35985 m²276.44 mio €
Zeilsheim4094.35 €2403 m²9.84 mio €


Mehr zu Frankfurt am Main


10. FAQ zu den Immobilienpreisen in Frankfurt am Main

Wie viel kostet ein Quadratmeter Wohnfläche in Frankfurt am Main?

Für einen m² einer Wohnung oder eines Hauses in Frankfurt am Main muss man im Jahr 2024 etwa 5577.41 € / m² bezahlen. Je nach Ausstattung, Lage und Baujahr weichen die tatsächlichen Quadratmeterpreise in Frankfurt am Main von diesem Wert ab.

Wie errechnen sich die Immobilienpreise in Frankfurt am Main?

Die gezeigten Kaufpreise in Frankfurt am Main ergeben sich aus einer Auswertung der Immobilien Angebote des Jahres 2024. Unter Berücksichtigung statistischer und mathematischer Grundlagen werden diese Werte bereinigt und zeigen einen realistischen Mittelwert für Frankfurt am Main.

Wie entwickeln sich die Immobilienpreise in Frankfurt am Main?

Die Kaufpreise in Frankfurt am Main lagen im Jahr 2023 bei 5609.42 €, im Jahr 2022 bei 7232.61 € je Quadratmeter für eine Eigentumswohnung. Aktuell (Jahr 2024) müssen 5577.41 € je m² im Durchschnitt bezahlt werden.




11. So verkaufen Sie Ihre Wohnung in Frankfurt am Main - Wohnungspreise Frankfurt am Main


50 m²90 m²
Ø Angebotspreis318.039 €468.384 €
Ø schneller Verkauf289.126 €421.546 €
Ø hochpreisiger Verkauf346.951 €515.222 €

In Frankfurt am Main, Hessen werden im Jahr 2024 Wohnungen im Schnitt zu einem Preis von 5783 Euro je Quadratmeter zum Kauf angeboten. Eine 50m² ist dabei mit 6361 Euro / m² im Verhältnis 23 % teurer als eine 90m² Wohnung mit 5205 Euro / m². Die aufgerufenen Preise in Frankfurt am Main weichen in beliebten Lagen deutlich ab. Für einen schnellen Verkauf sollte man eine 70 m² Wohnung mit etwa 364.299 Euro einpreisen.


12. Preisempfehlung für einen Hausverkauf in Frankfurt am Main - Hauspreise Frankfurt am Main


100 m²200 m²
Ø Hauspreis699.684 €1.144.938 €
Ø schneller Hausverkauf636.077 €1.030.444 €
Ø hochpreisiger Verkauf763.292 €1.259.432 €

In Frankfurt am Main, Hessen ist der durchschnittliche Angebotspreis für Häuser im Jahr 2024 bei etwa 5783 Euro je Quadratmeter. Dabei kostet ein 150m² Haus mit 6997 Euro / m² verglichen mit einem 200m² Haus (5725 Euro / m²), etwa 23 % mehr. Dieser Effekt ist typisch bei kleinerer Immobilien. Die aktuellen Preise in Frankfurt am Main können in den besten Lagen stark abweichen. Um ein Haus zügig zu verkaufen, sollte ein 150 m² Haus mit etwa 858.704 Euro angeboten werden.
Sie möchten wissen, wie viel Ihre Immobilie wert ist? Holen Sie sich eine kostenlose Expertenbewertung!




Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z
Österreich  |  Schweiz  |  Billigste  |  Teuerste  |  Nordzypern
Anbieter

Impressum

Datenschutz
Über miete-aktuell.de

miete-aktuell.de ist ein unabhängiges Immobilienportal zur kostenlosen Werteinschätzung Ihrer Immobilien.
Tagesaktuelle Angebotsdaten deutschlandweiter Immobilien und jahrelange Erfahrungswerte mit ausgefeilten Algorithmen und Rechnern bieten Ihnen einen zuverlässigen Schätzwert für den erzielbaren Verkaufs- und Mietpreis Ihrer Immobilie.
Erfahrungen & Bewertungen zu miete-aktuell.de