Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und BodenrichtwerteImmobilienpreise regional analysiert
Mietpreise | Immobilienpreise | Grundstückspreise


Immobilienpreise Kassel Hessen 2021 Quadratmeterpreise

Wohnung2938 € / m²
Haus2996.76 € / m²
+ Garten: 352.56 € / m²

Wie hoch sind die aktuellen Immobilienpreise in Kassel Hessen?

Aktuelle Analysen ergeben einen durchschnittlichen Quadratmeterpreis von 2938 € für Wohnraum in Kassel Hessen.
Zur Berechnung wurden 44779 m² Wohnfläche zum Gesamtpreis von 131.56 Mio. € in Kassel Hessen herangezogen. Einzelne Objekte in Kassel Hessen können natürlich deutlich von diesem Wert abweichen.



Entwicklung der Immobilienpreise in Kassel Hessen

Jahr Quadratmeterpreis Bekannte Fläche Gesamt Wert
20212938 €44779 m²131.56 mio €
20202775.55 €50057 m²138.94 mio €
20192582.17 €44857 m²115.83 mio €
20182458.34 €34583 m²85.02 mio €

Ort:Kassel
Kommune:Kassel
Bundesland:Hessen
PLZ Bereich:34117, 34119, 34121, 34123, 34125, 34127, 34128, 34130, 34131, 34132, 34134, 34233, 34355,


Karte & Darstellung der Werte in Kassel Hessen

Aktuelle Immobilienpreise in Kassel Hessen




Aktuelle Lage in Kassel Hessen

Aktuellen Berichten aus 2019 zufolge sind die Immobilienpreise stark angestiegen. Im 5-Jahresvergleich sind die Immobilienpreise in Kassel um durchschnittlich 56 Prozent angestiegen. Dies entspricht auch den Steigerungen in Trier oder Köln. Das bestehende Angebot an Immobilien ist Kassel als gering einzustufen. Unter 3 Prozent Leerstand an Wohnungen ist in der Stadt zu verzeichnen. Kleine und altengerechte Wohnungen seien besonders schwierig zu bekommen.

Dies betrifft auch das reine Bauland. Bei den Mieten für Wohnungen der Größe von 70 Quadratmetern zahl man bis 8 Euro pro Quadratmeter. Apartmentpreise kosten im Schnitt 2400 Euro je Quadratmeter. Häuser in Kassen entstammen größtenteils aus dem Wirtschaftsboom der damaligen Nachkriegszeit.Seit dem Jahr 2013 sind die Preise für Wohnungen im Landkreis Kassel um etwa 25 Prozent gestiegen. .

Für eine Eigentumswohnung zahlte man 2018 durchschnittlich 2.600 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche. Dies entsprach 5 Prozent mehr als 2017, als man etwa 2500 Euro bezahlte. Beim von Eigentumswohnungen zahlte man durchschnittlich etwa 14000 Euro pro Quadratmeter. Ein Eigenheimbauplatz kostet in der Stadt circa 25 Euro pro Quadratmeter.Die Preise für gewerbliche Bauflächen schwanken sehr stark. Sie betragen derzeit etwa 35 und 45 Euro.

Auch die Preise für landwirtschaftliche Flächen unterliegen einem Aufwärtstrend. Etwa 2.850 Transaktionen wurden 2018 im Landkreis Kassel geschlossen. Dies entspricht ähnlichen Werten wie im Jahr 2017. Die Verkaufzahlen für unbebaute und bebaute Grundstücke sind im Jahr 2018 um etwa 5 Prozent zurückgegangen. Die Zahl der Verkäufe an Eigentumswohnungen ist im gesamten Landkreis Kassel um 15 Prozent gestiegen.Der Markt für den Verkauf von Einzelhandelsflächen hält sich in Kassel allerdings schon seit Jahren stabil. Optimale Geschäftslagen findet man in der Oberen und Unteren Königsstraße. In der Wilhelmsstraße und rund um den Bahnhof. Besonders dominant in Kasssel ist der Möbeleinzelhandel. Dies ist besonders im Südosten der Stadt der Fall. Die nachbarschaftlichen Gemeinden Fuldabrück, Bergshausen und Lohfelden sind davon besonders geprägt. Große Möbelhäuser, wie Ikea. Poco oder Roller sind hier zu finden.



Immobilienwerte nach Ortsteilen in Kassel Hessen

Ortsteile Quadratmeterpreis Bekannte Fläche Gesamt Wert
Bad Wilhelmshöhe3241.34 €7840 m²25.41 mio €
Bettenhausen2269.4 €2368 m²5.37 mio €
Brasselsberg3241.34 €7840 m²25.41 mio €
Fasanenhof2258.53 €8932 m²20.17 mio €
Forstfeld2269.4 €2368 m²5.37 mio €
Gem. Fuldabrück2269.4 €2368 m²5.37 mio €
Gem. Lohfelden2269.4 €2368 m²5.37 mio €
Harleshausen3572.1 €8720 m²31.15 mio €
Jungfernkopf3358.91 €6080 m²20.42 mio €
Kirchditmold3584.78 €13314 m²47.73 mio €
Mitte2777.4 €19962 m²55.44 mio €
Niederzwehren2748.77 €4445 m²12.22 mio €
Nord Holland2385.11 €14303 m²34.11 mio €
Nordshausen2721.23 €3246 m²8.83 mio €
Oberzwehren2748.77 €4445 m²12.22 mio €
Philippinenhof Warteberg2059.41 €3130 m²6.45 mio €
Rothenditmold2398.18 €8501 m²20.39 mio €
Süd2886.72 €9536 m²27.53 mio €
Süsterfeld Helleböhn2823.35 €1199 m²3.39 mio €
Unterneustadt2337.96 €8170 m²19.1 mio €
Waldau2269.4 €2368 m²5.37 mio €
Wehlheiden3262.13 €4165 m²13.59 mio €
Wesertor2385.11 €14303 m²34.11 mio €
West2814.25 €9995 m²28.13 mio €
Wolfsanger Hasenhecke2455.8 €7362 m²18.08 mio €


Mehr zu Kassel Hessen



FAQ zu den Immobilienpreisen in Kassel Hessen

Wieviel kostet ein Quadratmeter Wohnfläche in Kassel Hessen?

Für einen m² einer Wohnung oder eines Hauses in Kassel Hessen muss man im Jahr 2021 etwa 2938 € / m² bezahlen. Je nach Ausstattung, Lage und Baujahr weichen die tatsälichen Quadratmeterpreise in Kassel Hessen von diesem Wert ab.

Wie errechnen sich die Immobilienpreise in Kassel Hessen?

Die gezeigten Kaufpreise in Kassel Hessen ergeben sich aus einer Auswertung der Immobilien Angebote des Jahres 2021. Unter Berücksichtigung statistischer und mathematischer Grundlagen werden diese Werte bereinigt und zeigen einen realistischen Mittelwert für Kassel Hessen.

Wie entwickeln sich die Immobilienpreise in Kassel Hessen?

Die Kaufpreise in Kassel Hessen lagen im Jahr 2020 bei 2775.55 €, im Jahr 2019 bei 2582.17 € je Quadratmeter für eine Eigentumswohnung. Aktuell (Jahr 2021) müssen 2938 € je m² im Durchschnitt bezahlt werden.





Kassel: Gewerbepreise | Wohnungsverkauf | Hausverkauf | Kaufpreisfaktor

Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Billigste  |  Teuerste  |  Hausverkauf  |  Immobilienbewertung
  Impressum  Privacy / Datenschutz