Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und Bodenrichtwerte

Köln:    Mietpreise     Immobilienpreise     Grundstückspreise



Immobilienpreise Köln 19.04.2024 Quadratmeterpreis

Wohnung4370.28 € / m²
Haus4457.69 € / m²
+ Garten: 524.43 € / m²

Zusammenfassung: Immobilienpreise in Köln

Aktuelle Analysen ergeben am 19.04.2024 einen durchschnittlichen Quadratmeterpreis von 4370.28 € für Wohnraum in Köln.
Zur Berechnung der Immobilienpreise wurden 317837 m² Wohnfläche zum Gesamtpreis von 1389.04 Mio. € in Köln herangezogen.
Einzelne Objekte in Köln können natürlich deutlich von diesem Wert abweichen.

Inhaltsverzeichnis
1. Einleitung Quadratmeterpreis
2. Entwicklung der Immobilienpreise
3. Daten und Gliederungen
4. Karte und Statistik
5. Preise nach Baujahr
6. Preise nach Wohnfläche
7. Immobilienpreise der Nachbarorte
8. Immobilienpreisekarte
9. Ortsteile
10. FAQ
11. Wohnungspreise
12. Hausverkauf

1. Einleitung Quadratmeterpreis

Der Quadratmeterpreis (Wohnungspreise, Hauspreise) in Köln definiert den Wert für einen Quadratmeter einer Wohnfläche. Für die Findung eines Immobilienpreises in Köln wird neben dem Quadratmeterpreis noch die genaue Ausstattung und Lage einer Immobilie in Köln, sowie ihr genauer Zustand und Ausstattung betrachtet. So kann es zu erheblichen Abweichungen zwischen Quadratmeterpreis und Immobilienpreis in Köln kommen.

2. Entwicklung der Immobilienpreise in Köln

Jahr Quadratmeterpreis Bekannte Fläche Gesamt Wert
20244370.28 €317837 m²1389.04 mio €
20234411.44 €295027 m²1301.49 mio €
20225465.25 €114826 m²627.55 mio €
20214667 €119553 m²557.95 mio €
20203929.48 €124280 m²488.36 mio €
20193590.98 €137650 m²494.3 mio €
20183505.68 €129328 m²453.38 mio €
Prognose: 2025, 2030,

Die Immobilienpreise in Köln haben sich in den letzten 6 Jahren (2018 bis 2024) von 3505.68 € zu 4370.28 € je m² entwickelt. Dies ist eine Steigerung um 864.6 € / m². In Prozent ausgedrückt ist dies eine Veränderung von 25 %. Ausgehend vom letzten Jahr 2023 bis heute sanken die durchschnittlichen Quadratmeterpreise in Köln um 41.16 € bzw. -0 %.

3. Daten zu Köln

Ort:Köln
Kommune:Koeln
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
PLZ Bereiche: 50667, 50668, 50670, 50672, 50674, 50676, 50677, 50678, 50679, 50733, 50735, 50737, 50739, 50765, 50767, 50769, 50823, 50825, 50827, 50829, 50858, 50859, 50931, 50933, 50935, 50937, 50939, 50968, 50969, 50996, 50997, 50999, 51061, 51063, 51065, 51067, 51069, 51103, 51105, 51107, 51109, 51143, 51145, 51147, 51149, 51467,


4. Karte & Darstellung der Werte in Köln

Aktuelle Immobilienpreise in Köln

Aktuelle Lage in Köln

Aktuellen Berichten zufolge wird der Grundstücksmarkt in Köln als "leergefegt" bezeichnet. Dies liegt vor allem an den stark gestiegenen Immobilienpreise, die in der Stadt Vorrang haben. Im Jahr 2018 gab es in Köln 8049 Grundstücksverkäufe. Im Vorjahr waren es noch 8555. Das Volumen der betrug rund fünf Milliarden Euro, was 208 Millionen Euro mehr entspricht als 2017. Die Preise für die Grundstücke waren 2018 um 10 Prozent gestiegen. Bei Grundstücken für Geschosswohnungsbau betrug die Erhöhung 15 Prozent. Bau bei Büroimmobilien war diese Preissteigerung zu beobachten.

Die höchsten Immobilienpreise in Köln sind in den Stadteilen im Westen und Süden der Stadt zu verzeichnen. Links entlang des Rheins zahlen die Käufer für Grundstück der Größe von 350 Quadratmeter etwa 1330 Euro für diesen. Beim Verkauf von Wohnungen war ebenfalls 2018 ein Rückgang zu verzeichnen. 2018 wurden 5103 Kaufverträge abgeschlossen. Dies bedeutet ein Rückgang von 461 im Vergleich zum Jahr 2017. Sowohl bei Neubau. - als auch bei gebrauchten Eigentumswohnungen stiegen die Preise beim Kauf gegenüber 2017 an.

4542 Euro pro Quadratmeter musste 2017 gezahlt werden. 2018 waren es 4895.Ein Anstieg der Mieten war 2018 in Köln ebenfalls zu verzeichnen. Zahlte man im Jahr 2013 noch 9 Euro je Quadratmeter, waren es 2018 schon 12 Euro. Das sind durchschnittlich 4,3 Prozent mehr. In den besten der Wohnlagen der Stadt sind die Mieten noch teurer und betragen hier 15 Euro je Quadratmeter. Außerdem war im Jahr 2018 zu beobachten, dass die Menschen es bevorzugten an den Stadtteilen Kölns zu leben.

Vor allem die neu gebaute Wohnlage in Bickendorf ist sehr beliebt. Im Fünf-Jahresvergleich sind die Preise der Eigentumswohnungen um etwa 35 Prozent gestiegen. Pro Quadratmeter zahlt man in Köln im Durchschnitt etwa 5143 Euro. In Stadtteilen, wie Lindenthal kostet ein Quadratmeter Wohnfläche 7000 Euro. In Meschenich oder in Chorweiler sind es nur 2000 Euro. Ähnliche Preisgefälle gibt es auch in Bonn.



5. Preise in Köln abhängig vom Baujahr

Baujahr Quadratmeterpreis Abweichung zum Durchschnitt
1900 bis 19094617 €247 €
1910 bis 19194562 €192 €
1920 bis 19293700 €-670 €
1930 bis 19393587 €-783 €
1940 bis 19493147 €-1223 €
1950 bis 19593711 €-659 €
1960 bis 19693505 €-865 €
1970 bis 19793385 €-985 €
1980 bis 19893754 €-616 €
1990 bis 19993443 €-927 €
2000 bis 20094761 €391 €
2010 bis 20195368 €998 €
ab 20206051 €1681 €

Das Baujahr einer Immobilie hat einen enormen Einfluss auf den aktuellen Wert. So auch in Köln. Hier zeigen sich Abweichungen von bis zu 1681 € / m² bei Bauten aus der jüngsten Zeit, also Neubau. Geringere Energiekosten durch neuere Baustandards sind hier neben einer durchschnittlich bessern Ausstattung die Hauptgründe für die höheren Anschaffungskosten. Günstiger wird es in Köln logischerweise bei dem Verzicht auf diese Standards, was bei Häusern und Wohnungen aus dem Baujahr 1940 bis 1949 typischerweise der Fall ist.


6. Preise in Köln abhängig von der Wohnfläche

Wohnfläche Quadratmeterpreis Abweichung zum Durchschnitt
20 m² bis 29 m²6906 €2536 €
30 m² bis 39 m²5339 €969 €
40 m² bis 49 m²4618 €248 €
50 m² bis 59 m²4279 €-91 €
60 m² bis 69 m²4063 €-307 €
70 m² bis 79 m²3955 €-415 €
80 m² bis 89 m²4058 €-312 €
90 m² bis 99 m²4230 €-140 €
100 m² bis 109 m²4382 €12 €
110 m² bis 119 m²4496 €126 €
120 m² bis 129 m²4518 €148 €
130 m² bis 139 m²4657 €287 €
140 m² bis 149 m²4711 €341 €
150 m² bis 159 m²4782 €412 €
160 m² bis 169 m²5025 €655 €
170 m² bis 179 m²5237 €867 €
180 m² bis 189 m²5032 €662 €
190 m² bis 199 m²5569 €1199 €
200 m² bis 209 m²5494 €1124 €
210 m² bis 219 m²5742 €1372 €
220 m² bis 229 m²5426 €1056 €
230 m² bis 239 m²5736 €1366 €
240 m² bis 249 m²5337 €967 €
250 m² bis 259 m²5082 €712 €
260 m² bis 269 m²4965 €595 €
270 m² bis 279 m²5545 €1175 €
280 m² bis 289 m²5895 €1525 €
290 m² bis 299 m²4903 €533 €
ab 300 m²5142 €772 €

Neben dem Baujahr spielt auch die Wohnfläche eine entscheidende Rolle bei dem aktuellen Marktwert einer Immobilie in Köln. Dies trifft besonders auf Wohnungen zu, da es hier z.B. mit Appartements eine überdurchschnittlich kleine Form des Wohnraums gibt. Ein 20 m² Appartement in Köln kostet dadurch 2536 € / m² mehr als eine durchschnittliche Wohnung.


7. Quadratmeterpreise in der Nähe von Köln

Ort Entfernung Quadratmeterpreis
Hürth10 km3659.73 €
Niederkassel13 km3319.91 €
Rösrath15 km3121.24 €
Leichlingen Rheinland19 km3006.36 €
Bergisch Gladbach11 km2834.69 €



8. Immobilienpreisekarte Köln

Die berechneten Immobilienpreise von Köln beziehen sich auf dieses Gebiet - auch Immobilienpreisekarte von Köln genannt.

Immobilienpreisekarte Köln


9. Immobilienwerte nach Ortsteilen in Köln

Ortsteile Quadratmeterpreis Bekannte Fläche Gesamt Wert
Altstadt Nord6137.92 €26291 m²161.37 mio €
Altstadt Süd6427.05 €25638 m²164.78 mio €
Bayenthal5130.7 €8885 m²45.59 mio €
Bickendorf4302.75 €12371 m²53.23 mio €
Bilderstöckchen4151.3 €5398 m²22.41 mio €
Blumenberg3101.17 €3242 m²10.05 mio €
Bocklemünd Mengenich3776.61 €4877 m²18.42 mio €
Braunsfeld5592.23 €6374 m²35.64 mio €
Brück3101.64 €7855 m²24.36 mio €
Buchforst4196.82 €4179 m²17.54 mio €
Buchheim4152.45 €15653 m²65 mio €
Chorweiler3410.38 €3095 m²10.56 mio €
Dellbrück3886.45 €10850 m²42.17 mio €
Deutz4912.92 €1998 m²9.82 mio €
Dünnwald3251.89 €16232 m²52.78 mio €
Ehrenfeld4421.37 €20656 m²91.33 mio €
Eil3137.42 €37552 m²117.82 mio €
Elsdorf2898.5 €8743 m²25.34 mio €
Ensen2984.15 €11903 m²35.52 mio €
Esch3318.05 €3200 m²10.62 mio €
Esch Auweiler3392.17 €8035 m²27.26 mio €
Flittard3957.07 €2371 m²9.38 mio €
Fühlingen3329.11 €6150 m²20.47 mio €
Godorf3319.45 €5748 m²19.08 mio €
Gremberghoven2949.16 €12020 m²35.45 mio €
Grengel3224.67 €7384 m²23.81 mio €
Hahnwald4447.65 €13132 m²58.41 mio €
Heimersdorf3689.91 €4597 m²16.96 mio €
Höhenberg3075.41 €6490 m²19.96 mio €
Höhenhaus3842.01 €8421 m²32.35 mio €
Holweide3853.29 €4904 m²18.9 mio €
Humboldt Gremberg3724.34 €18067 m²67.29 mio €
Immendorf3155.91 €5754 m²18.16 mio €
Junkersdorf3605.74 €19167 m²69.11 mio €
Kalk3383.02 €16322 m²55.22 mio €
Klettenberg5297.96 €9551 m²50.6 mio €
Langel3528.38 €10046 m²35.45 mio €
Libur3068.36 €7838 m²24.05 mio €
Lind3039.72 €7739 m²23.52 mio €
Lindenthal5745.69 €19985 m²114.83 mio €
Lindweiler3673.78 €4494 m²16.51 mio €
Lövenich3971 €8325 m²33.06 mio €
Longerich3875.1 €11406 m²44.2 mio €
Marienburg5025.88 €14285 m²71.79 mio €
Mauenheim4057.26 €5443 m²22.08 mio €
Merheim3179.44 €14366 m²45.68 mio €
Merkenich3407.68 €5870 m²20 mio €
Meschenich3240.42 €5894 m²19.1 mio €
Mülheim4289.47 €15633 m²67.06 mio €
Müngersdorf6060.4 €6156 m²37.31 mio €
Neubrück3090.59 €8159 m²25.22 mio €
Neuehrenfeld4555.9 €19769 m²90.07 mio €
Neustadt Nord6160.93 €31611 m²194.75 mio €
Neustadt Süd5670.9 €19633 m²111.34 mio €
Niehl4160.03 €18020 m²74.96 mio €
Nippes4906.26 €7965 m²39.08 mio €
Ossendorf4316.31 €16535 m²71.37 mio €
Ostheim3100.8 €17151 m²53.18 mio €
Pesch3729.59 €4620 m²17.23 mio €
Poll3370.43 €10290 m²34.68 mio €
Porz3219.71 €30657 m²98.71 mio €
Raderberg4914.66 €17250 m²84.78 mio €
Raderthal4212.04 €14541 m²61.25 mio €
Rath Heumar3249.41 €8897 m²28.91 mio €
Riehl4378.59 €17720 m²77.59 mio €
Rodenkirchen4223.74 €13417 m²56.67 mio €
Roggendorf Thenhoven3599.9 €5858 m²21.09 mio €
Rondorf3164.89 €6100 m²19.31 mio €
Seeberg3485.16 €5810 m²20.25 mio €
Stammheim4003.79 €9579 m²38.35 mio €
Sülz5435.43 €13395 m²72.81 mio €
Sürth3914.09 €12947 m²50.68 mio €
Urbach2960.02 €8570 m²25.37 mio €
Vingst3134.73 €15466 m²48.48 mio €
Vogelsang3761.06 €4862 m²18.29 mio €
Volkhoven Weiler3480.32 €7980 m²27.77 mio €
Wahn3153.55 €7755 m²24.46 mio €
Wahnheide3082.03 €7656 m²23.6 mio €
Weiden4046.44 €26513 m²107.28 mio €
Weidenpesch4434.97 €35823 m²158.87 mio €
Weiss4437.63 €12679 m²56.26 mio €
Westhoven2900.29 €12161 m²35.27 mio €
Widdersdorf4192.43 €12724 m²53.34 mio €
Worringen3354.95 €6066 m²20.35 mio €
Zollstock4919.51 €17133 m²84.29 mio €
Zündorf3546.7 €9892 m²35.08 mio €


Mehr zu Köln


10. FAQ zu den Immobilienpreisen in Köln

Wie viel kostet ein Quadratmeter Wohnfläche in Köln?

Für einen m² einer Wohnung oder eines Hauses in Köln muss man im Jahr 2024 etwa 4370.28 € / m² bezahlen. Je nach Ausstattung, Lage und Baujahr weichen die tatsächlichen Quadratmeterpreise in Köln von diesem Wert ab.

Wie errechnen sich die Immobilienpreise in Köln?

Die gezeigten Kaufpreise in Köln ergeben sich aus einer Auswertung der Immobilien Angebote des Jahres 2024. Unter Berücksichtigung statistischer und mathematischer Grundlagen werden diese Werte bereinigt und zeigen einen realistischen Mittelwert für Köln.

Wie entwickeln sich die Immobilienpreise in Köln?

Die Kaufpreise in Köln lagen im Jahr 2023 bei 4411.44 €, im Jahr 2022 bei 5465.25 € je Quadratmeter für eine Eigentumswohnung. Aktuell (Jahr 2024) müssen 4370.28 € je m² im Durchschnitt bezahlt werden.




11. So verkaufen Sie Ihre Wohnung in Köln - Wohnungspreise Köln


50 m²90 m²
Ø Angebotspreis249.281 €367.122 €
Ø schneller Verkauf226.619 €330.410 €
Ø hochpreisiger Verkauf271.943 €403.835 €

In Köln, Nordrhein-Westfalen werden im Jahr 2024 Wohnungen im Schnitt zu einem Preis von 4533 Euro je Quadratmeter zum Kauf angeboten. Eine 50m² ist dabei mit 4986 Euro / m² im Verhältnis 23 % teurer als eine 90m² Wohnung mit 4080 Euro / m². Die aufgerufenen Preise in Köln weichen in beliebten Lagen deutlich ab. Für einen schnellen Verkauf sollte man eine 70 m² Wohnung mit etwa 285.540 Euro einpreisen.


12. Preisempfehlung für einen Hausverkauf in Köln - Hauspreise Köln


100 m²200 m²
Ø Hauspreis548.417 €897.410 €
Ø schneller Hausverkauf498.561 €807.669 €
Ø hochpreisiger Verkauf598.273 €987.151 €

In Köln, Nordrhein-Westfalen ist der durchschnittliche Angebotspreis für Häuser im Jahr 2024 bei etwa 4533 Euro je Quadratmeter. Dabei kostet ein 150m² Haus mit 5485 Euro / m² verglichen mit einem 200m² Haus (4488 Euro / m²), etwa 23 % mehr. Dieser Effekt ist typisch bei kleinerer Immobilien. Die aktuellen Preise in Köln können in den besten Lagen stark abweichen. Um ein Haus zügig zu verkaufen, sollte ein 150 m² Haus mit etwa 673.057 Euro angeboten werden.
Sie möchten wissen, wie viel Ihre Immobilie wert ist? Holen Sie sich eine kostenlose Expertenbewertung!




Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z
Österreich  |  Schweiz  |  Billigste  |  Teuerste  |  Nordzypern
Anbieter

Impressum

Datenschutz
Über miete-aktuell.de

miete-aktuell.de ist ein unabhängiges Immobilienportal zur kostenlosen Werteinschätzung Ihrer Immobilien.
Tagesaktuelle Angebotsdaten deutschlandweiter Immobilien und jahrelange Erfahrungswerte mit ausgefeilten Algorithmen und Rechnern bieten Ihnen einen zuverlässigen Schätzwert für den erzielbaren Verkaufs- und Mietpreis Ihrer Immobilie.
Erfahrungen & Bewertungen zu miete-aktuell.de