Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und BodenrichtwerteImmobilienpreise regional analysiert
Mietpreise | Immobilienpreise | Grundstückspreise


Immobilienpreise Leverkusen 2021 Quadratmeterpreise

Wohnung2719.89 € / m²
Haus2774.29 € / m²
+ Garten: 326.39 € / m²

Wie hoch sind die aktuellen Immobilienpreise in Leverkusen?

Aktuelle Analysen ergeben einen durchschnittlichen Quadratmeterpreis von 2719.89 € für Wohnraum in Leverkusen.
Zur Berechnung wurden 26456 m² Wohnfläche zum Gesamtpreis von 71.96 Mio. € in Leverkusen herangezogen. Einzelne Objekte in Leverkusen können natürlich deutlich von diesem Wert abweichen.



Entwicklung der Immobilienpreise in Leverkusen

Jahr Quadratmeterpreis Bekannte Fläche Gesamt Wert
20212719.89 €26456 m²71.96 mio €
20202656.34 €32519 m²86.38 mio €
20192436 €30994 m²75.5 mio €
20182390.4 €29464 m²70.43 mio €

Ort:Leverkusen
Kommune:Leverkusen
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
PLZ Bereich:51371, 51373, 51375, 51377, 51379, 51381,


Karte & Darstellung der Werte in Leverkusen

Aktuelle Immobilienpreise in Leverkusen




Aktuelle Lage in Leverkusen

Der Immobilienpreisspiegel 2020:Für 60 Quadratmeter zahlt man in Leverkusen je Quadratmeter 2.503,44 € gut 120 € mehr als in NRW und etwa 1.200 € weniger als in Deutschland. Für 100 Quadratmeter zahlt man in Leverkusen je Quadratmeter 2.927,11 € gut 80 € mehr als in NRW und etwa 1.210 € weniger als in Deutschland. Vergleicht man die Immobilienpreise für 30 Quadratmeter, lag der Quadratmeter 2014 bei 1.982,33 €, der Preis sank in den nächsten zwei Jahren um gut 600 € und stieg 2018 wieder um etwa 300 €. In NRW und Deutschland stieg der Preis in dem Bereich. Der größte Preissprung kam hier von 2016 auf 2018.Vergleicht man die Immobilienpreise für 60 Quadratmeter, lag der Quadratmeter 2016 bei 1.831,81 €. Stieg in den Jahren 2017 und 2018 weiter an und sank 2019 wieder auf 1.958,49 €.

In NRW stieg der Preis kontinuierlich an, von 1.569,80 € in 2016 bis zu 1.939,17 € in 2019. In Deutschland startet es mit 2.396,09 € in 2016, sank 2017 um etwa 100 €, 2018 gab es einen Sprung auf 2.825,95 € und 2019 sogar auf 3.010,40 €.Vergleicht man die Immobilienpreise für 100 Quadratmeter, lag der Quadratmeter 2016 bei 3.031,01 €, sank 2017 um etwa 120 € stieg im Folgejahr um etwa 70 € um 2019 bei 3.244,67 € zu landen. In NRW begann es 2016 bei 2.347,77 € und stieg jedes Jahr um etwa 100 € um 2019 bei 3.593,52 € zu landen. Es gab also in Leverkusen einen Einbruch in den Preisen. Das liegt daran, dass Bayer Leverkusen, zwar im Durchschnitt immer noch aus jeder Familie aus Leverkusen einen angestellt hat, dies aber im Vergleich zur Vergangenheit stark rückläufig war. Der Preisanstieg erklärt sich damit, dass Leverkusen eine strategisch gute Lage zwischen Köln und Düsseldorf hat.

Dazu kann Leverkusen mit einer extrem hervorragenden Infrastruktur punkten, dazu gibt es Wälder und Naherholungsgebiete. Dazu kommt ein Anschluss an die Straßenbahn im Süden der Stadt. Da die Preise in Köln und Düsseldorf wesentlich höher liegen als in Leverkusen und das Angebot in diesen beiden Städten stark rückläufig ist, greifen Suchende gerne auf das Angebot in Leverkusen zurück.



Immobilienwerte nach Ortsteilen in Leverkusen

Ortsteile Quadratmeterpreis Bekannte Fläche Gesamt Wert
Alkenrath2371.63 €2647 m²6.28 mio €
Bergisch Neukirchen2723.86 €10432 m²28.42 mio €
Bürrig2980.74 €6857 m²20.44 mio €
Hitdorf3143.12 €5051 m²15.88 mio €
Küppersteg2526.58 €1806 m²4.56 mio €
Lützenkirchen2723.86 €10432 m²28.42 mio €
Manfort2371.63 €2647 m²6.28 mio €
Opladen2330.22 €5161 m²12.03 mio €
Qüttingen2723.86 €10432 m²28.42 mio €
Rheindorf3143.12 €5051 m²15.88 mio €
Schlebusch2765.1 €4006 m²11.08 mio €
Steinbüchel2371.63 €2647 m²6.28 mio €
Wiesdorf2526.58 €1806 m²4.56 mio €


Mehr zu Leverkusen



FAQ zu den Immobilienpreisen in Leverkusen

Wieviel kostet ein Quadratmeter Wohnfläche in Leverkusen?

Für einen m² einer Wohnung oder eines Hauses in Leverkusen muss man im Jahr 2021 etwa 2719.89 € / m² bezahlen. Je nach Ausstattung, Lage und Baujahr weichen die tatsälichen Quadratmeterpreise in Leverkusen von diesem Wert ab.

Wie errechnen sich die Immobilienpreise in Leverkusen?

Die gezeigten Kaufpreise in Leverkusen ergeben sich aus einer Auswertung der Immobilien Angebote des Jahres 2021. Unter Berücksichtigung statistischer und mathematischer Grundlagen werden diese Werte bereinigt und zeigen einen realistischen Mittelwert für Leverkusen.

Wie entwickeln sich die Immobilienpreise in Leverkusen?

Die Kaufpreise in Leverkusen lagen im Jahr 2020 bei 2656.34 €, im Jahr 2019 bei 2436 € je Quadratmeter für eine Eigentumswohnung. Aktuell (Jahr 2021) müssen 2719.89 € je m² im Durchschnitt bezahlt werden.





Leverkusen: Gewerbepreise | Wohnungsverkauf | Hausverkauf | Kaufpreisfaktor

Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Billigste  |  Teuerste  |  Hausverkauf  |  Immobilienbewertung
  Impressum  Privacy / Datenschutz