Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und Bodenrichtwerte
Mietspiegel | Immobilienpreise | Bodenrichtwert



Immobilienpreise Mülheim an der Ruhr 2020


Quadratmeterpreise Kauf Eigentumswohnung
2460.61 € / m²

Wie hoch sind die aktuellen Immobilienpreise in Mülheim an der Ruhr?

Aktuelle Analysen ergeben einen durchschnittlichen Quadratmeterpreis von 2460.61 € für Wohnraum in Mülheim an der Ruhr.
Zur Berechnung wurden 54513 m² Wohnfläche zum Gesamtpreis von 134.14 Mio. € in Mülheim an der Ruhr herangezogen. Einzelne Objekte in Mülheim an der Ruhr können natürlich deutlich von diesem Wert abweichen.



Entwicklung der Immobilienpreise in Mülheim an der Ruhr

Jahr Quadratmeterpreis Bekannte Fläche Gesamt Wert
20202460.61 €54513 m²134.14 mio €
20192298.9 €49261 m²113.25 mio €
20182155.56 €57819 m²124.63 mio €

Ort:Mülheim an der Ruhr
Kommune:Muelheim an der Ruhr
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
PLZ Bereich:45468, 45470, 45472, 45473, 45475, 45476, 45478, 45479, 45481,


Karte & Darstellung der Werte in Mülheim an der Ruhr

Aktuelle Immobilienpreise in Mülheim an der Ruhr




Aktuelle Lage in Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr ist eine kreisfreie Großstadt in Nordrhein-Westfahlen. Es handelt sich hierbei um ein Mittelzentrum mit einer Fläche von 91.28 Quadratkilometern. Hier leben etwa 171000 Menschen. Mühlheim gehört zu den nördlichen Teilen des Bergischen Landes. In Mühlheim gibt es zwei Max-Planck-Institute und eine Hochschule, die im Jahr 2009 gegründet wurde.Bereits im Jahr 2017 gar ein Mühlheim einen Anstieg der Immobilien.

Und ach Grundstückspreise. Dies ging aus dem Bericht des Jahres 2018 hervor. Es wurden hier 1.525 Kaufverträge für bebaute und auch unbebaute Grundstücke und sonstige Wohnungs- und Teileigentümer unterzeichnet. Im Jahr 2016 betrug die Zahl noch 1.605 und war somit leicht abgesunken. Die Zahl der verkauften nicht bebauten Baugrundstücke ist im Vergleich zum Jahr 2016 um etwa 8 Prozent. Unbebaute Grundstücke waren hier aufgrund des erhöhten Bedarf verkauft worden.

Die Bodenrichtwerte in der Stadt blieben weitestgehend unverändert. Lediglich an der Ruhrpromenade wurden sie u m etwa 10 Prozent angehoben.Die Kauffälle für bebaute Grundstücke waren im Vergleich zum Jahr 2016 um 3 Prozent gesunken. Die Zahl sank auf über 30 Prozent ab, während sie im Vorjahr noch auf über 90 Prozent angestiegen war.Der Stadtteil Styrum gehört mit seinen mittleren und einfachen Wohnlagen zu den beliebten Wohngebieten in der Stadt. Die Preise für bestehende Eigentumswohnungen betragen im Durchschnitt 1111 Euro pro Quadratmeter an Wohnfläche.

Gegenüber dem Jahr 2018 waren die Preise hier um über 10 Prozent angestiegen. Die Mietpreise in diesem Stadtteil betragen für bestehende Wohnungen 5,78 Euro je Quadratmeter, Diese waren im letzten Jahr un´m circa 2,9 Prozent angestiegen.



Immobilienwerte nach Ortsteilen in Mülheim an der Ruhr

Ortsteile Quadratmeterpreis Bekannte Fläche Gesamt Wert
Broich3162.29 €19361 m²61.23 mio €
Dümpten1817.06 €14071 m²25.57 mio €
Eppinghofen1878.29 €16956 m²31.85 mio €
Heissen2641.51 €4224 m²11.16 mio €
Heissen Fulerum2625.98 €10228 m²26.86 mio €
Holthausen2345 €18792 m²44.07 mio €
Mellinghofen1817.06 €14071 m²25.57 mio €
Menden Ickten2615.06 €6004 m²15.7 mio €
Mitte2012.92 €25249 m²50.82 mio €
Mitte Ost2118.95 €32863 m²69.64 mio €
Raadt2615.06 €6004 m²15.7 mio €
Saarn3404.72 €12823 m²43.66 mio €
Saarn Mintard3404.72 €12823 m²43.66 mio €
Saarn Selbeck3344.22 €5998 m²20.06 mio €
Speldorf3080.64 €13363 m²41.17 mio €
Styrum1430.76 €2289 m²3.27 mio €
Winkhausen2044.81 €12616 m²25.8 mio €


Mehr zu Mülheim an der Ruhr



FAQ zu den Immobilienpreisen in Mülheim an der Ruhr

Wieviel kostet ein Quadratmeter Wohnfläche in Mülheim an der Ruhr?

Für einen m² einer Wohnung oder eines Hauses in Mülheim an der Ruhr muss man im Jahr 2020 etwa 2460.61 € / m² bezahlen. Je nach Ausstattung, Lage und Baujahr weichen die tatsälichen Quadratmeterpreise in Mülheim an der Ruhr von diesem Wert ab.

Wie errechnen sich die Immobilienpreise in Mülheim an der Ruhr?

Die gezeigten Kaufpreise in Mülheim an der Ruhr ergeben sich aus einer Auswertung der Immobilien Angebote des Jahres 2020. Unter Berücksichtigung statistischer und mathematischer Grundlagen werden diese Werte bereinigt und zeigen einen realistischen Mittelwert für Mülheim an der Ruhr.

Wie entwickeln sich die Immobilienpreise in Mülheim an der Ruhr?

Die Kaufpreise in Mülheim an der Ruhr lagen im Jahr 2019 bei 2298.9 €, im Jahr 2018 bei 2155.56 € je Quadratmeter für eine Eigentumswohnung. Aktuell (Jahr 2020) müssen 2460.61 € je m² im Durchschnitt bezahlt werden.





Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Billigste  |  Teuerste


  Impressum  Privacy / Datenschutz