Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und Bodenrichtwerte
Mietspiegel | Immobilienpreise | Bodenrichtwert



Immobilienpreise Regensburg 2020


Quadratmeterpreise Kauf Eigentumswohnung
4648.92 € / m²

Wie hoch sind die aktuellen Immobilienpreise in Regensburg?

Aktuelle Analysen ergeben einen durchschnittlichen Quadratmeterpreis von 4648.92 € für Wohnraum in Regensburg.
Zur Berechnung wurden 57762 m² Wohnfläche zum Gesamtpreis von 268.53 Mio. € in Regensburg herangezogen. Einzelne Objekte in Regensburg können natürlich deutlich von diesem Wert abweichen.


Entwicklung der Immobilienpreise in Regensburg

Jahr Quadratmeterpreis Bekannte Fläche Gesamt Wert
20204648.92 €57762 m²268.53 mio €
20184315.34 €75835 m²327.25 mio €

Ort:Regensburg
Kommune:Regensburg
Bundesland:Bayern
PLZ Bereich:93047, 93049, 93051, 93053, 93055, 93057, 93059,


Karte & Darstellung der Werte in Regensburg

Aktuelle Immobilienpreise in Regensburg



Aktuelle Lage in Regensburg

Regensburg Ist eine bayrische Stadt, die an der Donau liegt. Sie befindet sich im Südosten Deutschlands uns ist besonders bekannt für die schöne Altstadt. Die Nachfrage an Immobilien ist in Regensburg recht hoch.Im Jahr 2017 waren vor allem in Regensburg die Verkäufe für Eigentumswohnungen angestiegen. Vor allem die Neubauten am Stobäusplatz waren stark angestiegen. Etwa 6000 Euro pro Quadratmeter kostet die Wohnung hier.

Die durchschnittlichen Preise liegen in Regensburg bei etwa 4900 Euro pro Quadratmeter für eine Eigentumswohnung.Die Mieten sind in den vergangenen Jahren nicht so sehr angestiegen wie die Kaufpreise. Dies geh aus dem Marktbericht deutlich hervor. Die Mietpreisrendite für Neubau-Wohnungen liegt demnach auf dem Tiefstand. Die Steigerung der Mieten lag im Jahr 2017 etwa bei drei Prozent. Die durchschnittliche Kaltmiete für Neubauwohnungen stieg allerdings in den Jahren von 2013 bis 2017 von 10 auf 1150 Euro an.

Die Preise je Quadratmeter für Eigentumswohnungen stiegen in dieser Zeit von 3600 auf 4800 Euro an. Die Nachfrage an Luxuswohnungen in der Stadt Regensburg sei vergleichbar gering. An ein Ende der Nachfrage an Wohnungen ist in Regensburg auch in den nächsten Jahren nicht zu rechnen. Für die Normalverdiener steht allerdings immer weniger bezahlbares Bauland und auch Immobilien zur Verfügung. Die Oberpfalzmetropole Regensburg hat die zweithöchste Steigerung der Immobilienpreise in den letzten zwei Jahren zu verzeichnen. Bei den Büro- und die Gewerbeimmobilien ist im Jahr 2018 ebenfalls eine Knappheit zu verzeichnen gewesen.

Auch die Mieten sind in der Stadt erheblich gestiegen. Der durchschnittliche Preis pro Quadratmeter Wohnfläche eines Neubaus liegt bei etwa 11,50 Euro. Das sind 2,6 Prozent mehr als im Jahr 2016. Der Kaufpreis von Immobilien hingegen ist mehr als dreimal so stark gestiegen. Dies betrifft auch das Umland von Regensburg. Hier stieg die durchschnittliche Miete für den Neubau um 1,1 Prozent auf neun Euro für den Quadratmeter.Der Verkauf an Immobilien besonders bei der Sparkasse ging 2017 um insgesamt ein Drittel zurück.



Immobilienwerte nach Ortsteilen in Regensburg

Ortsteile Quadratmeterpreis Bekannte Fläche Gesamt Wert
Brandlberg Keilberg4380.7 €10185 m²44.62 mio €
Burgweinting Harting4711.77 €5618 m²26.47 mio €
Galgenberg4425.46 €18761 m²83.03 mio €
Grossprüfening Dechbetten Königswiesen4537.45 €20590 m²93.43 mio €
Innenstadt4860.26 €34434 m²167.36 mio €
Kasernenviertel4943.47 €18258 m²90.26 mio €
Konradsiedlung Wutzlhofen3973.44 €4567 m²18.15 mio €
Kumpfmühl Ziegetsdorf Neuprüll4425.46 €18761 m²83.03 mio €
Oberisling Grass4480.5 €9843 m²44.1 mio €
Ostenviertel5175.45 €14033 m²72.63 mio €
Reinhausen4390.52 €13296 m²58.38 mio €
Sallern Gallingkofen4390.52 €13296 m²58.38 mio €
Schwabelweis4711.77 €5618 m²26.47 mio €
Stadtamhof4608.73 €8729 m²40.23 mio €
Steinweg4608.73 €8729 m²40.23 mio €
Weichs4608.73 €8729 m²40.23 mio €
Westenviertel5011.1 €20087 m²100.66 mio €
Winzer Kager4608.73 €8729 m²40.23 mio €


Mehr zu Regensburg

FAQ zu den Immobilienpreisen in Regensburg

Wieviel kostet ein Quadratmeter Wohnfläche in Regensburg?

Für einen m² einer Wohnung oder eines Hauses in Regensburg muss man im Jahr 2020 etwa 4648.92 € / m² bezahlen. Je nach Ausstattung, Lage und Baujahr weichen die tatsälichen Quadratmeterpreise in Regensburg von diesem Wert ab.

Wie errechnen sich die Immobilienpreise in Regensburg?

Die gezeigten Kaufpreise in Regensburg ergeben sich aus einer Auswertung der Immobilien Angebote des Jahres 2020. Unter Berücksichtigung statistischer und mathematischer Grundlagen werden diese Werte bereinigt und zeigen einen realistischen Mittelwert für Regensburg.

Wie entwickeln sich die Immobilienpreise in Regensburg?

Die Kaufpreise in Regensburg lagen im Jahr 2019 bei 4315.34 €, im Jahr 2018 bei € je Quadratmeter für eine Eigentumswohnung. Aktuell (Jahr 2020) müssen 4648.92 € je m² im Durchschnitt bezahlt werden.





Alle Orte: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Billigste | Teuerste


Bewertung: 4.9 von 5 Sternen
Bewertung abgeben Bewertung sehr schlechtBewertung schlechtBewertung durchschnittBewertung gutBewertung sehr gut
  Impressum  Privacy / Datenschutz