Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und BodenrichtwerteImmobilienpreise regional analysiert
Mietpreise | Immobilienpreise | Grundstückspreise


Immobilienpreise Stuttgart Bergheim 2021 Quadratmeterpreise

Wohnung5198.41 € / m²
Haus5302.38 € / m²
+ Garten: 623.81 € / m²

Wie hoch sind die Immobilienpreise in Stuttgart Bergheim?

Der aktuelle Immobilienpreis in Stuttgart Bergheim im Jahr 2021 lautet 5198.41 € je m².

Damit weicht der Ortsteil Bergheim Stand 30.11.2021 um -11.08 % im Vergleich zur gesamten Stadt Stuttgart ab.

In absoluten Zahlen sind das 647.6 € / m². Ausgewertet wurden 7043.97 m² Immobilienfläche mit einem Gesamtwert von 36.62 mio. € in Stuttgart Bergheim.

Diese Werte entsprechen dem durchschnittlichen Quadratmeterpreis in Stuttgart Bergheim.


Entwicklung der Immobilienpreise in Stuttgart Bergheim

Jahr Quadratmeterpreis Bekannte Fläche Gesamt Wert
20215198.41 €7043.97 m²36.62 mio €
20204627.48 €15710 m²72.7 mio €
20194242.91 €17784 m²75.46 mio €
20184075.94 €16695 m²68.05 mio €


Ort:Stuttgart
Kommune:Stuttgart
Ortsteil:Bergheim
Bundesland:Baden-Wuerttemberg
PLZ:70372, 70499,

Karte & Vergleich der Preise in Stuttgart Bergheim

Vergleich Immobilienpreise Stuttgart mit Stuttgart Bergheim

Immobilienpreisekarte Stuttgart Bergheim

Die berechneten Immobilienpreise von Stuttgart Bergheim beziehen sich auf dieses Gebiet - auch Immobilienpreisekarte von Stuttgart Bergheim genannt.

Immobilienpreisekarte Stuttgart Bergheim




Informationen über Stuttgart Bergheim

Stuttgart BergheimStuttgart Bergheim gehört seit der Eingemeindung 1933 zu dem Stadtbezirk Weilimdorf. Weitere Stadtteile sind, Weilimdorf, Weilimdorf-Nord, Bergheim, Giebel, Hausen und Wollbusch. Bergheim liegt im Nordwesten der Landeshauptstadt Stuttgart. Angrenzende Stadtbezirke sind Zuffenhausen, Feuerbach und Stuttgart-West. Des weiteren grenzen die Städte Gerlingen, Ditzingen und Korntal-Münchingen an. Bergheim hat zur Zeit 2.954 Einwohner und ist 57 Hektar groß.

Bergheim, auch bekannt unter dem Namen, Bergheimer Hof, gehörte schon immer zu Weilimdorf. Im Jahre 1304 wurde der Hof erstmals urkundlich erwähnt. Von der Nikolaikapelle, die sich auch auf dem Gelände befindet, hörte man 1399 erstmals. 1434 kauften die Grafen Ludwig und Ulrich von Württemberg den Bergheimer Hof. Dieser zählte im Jahr 1765 gerade mal 90 Einwohner. Unter dem Eigentümer Dr.

Friedrich Notter im Jahr 1848 wurde der Hof "Musenhof" genannt. Die damaligen Besucher waren dementsprechend, Mörike, Freiligrath, Gerok und Schwab. Den literarischen Nachlass kann man im Schillermuseum in Marbach bestaunen. Ab dem Jahr 1953 wurde mit dem Bau der Landsiedlung begonnen. Der Gasthof Bergheim wurde im Jahre 1997 abgerissen. Heute befindet sich dort eine Seniorenwohnanlage.

Im Bezirk Weilimdorf leben prozentual die meisten Kinder und Jugendliche. Es gibt viele Schulen und die Infrastruktur, bedingt zu der Nähe nach Weilimdorf, ist sehr gut. Die Mietpreise haben sich in den letzten Jahren deutlich erhöht. Im Jahr 2017 lag der Mietpreis bei 8,51 €m/² und aktuell bei 13,63 €/m². Der Kaufpreis einer Wohnung pro m² lag im Jahr 2017 noch bei 4.200 €. Heute zahlt man für eine Eigentumswohnung 4,674 €/m². Fällt die Wahl auf ein Haus, so zahlt man aktuell 4.767 €/m².


Mehr zu Stuttgart



Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Billigste  |  Teuerste
Anbieter

Impressum

Datenschutz
Über miete-aktuell.de

miete-aktuell.de ist ein unabhängiges Immobilienportal zur kostenlosen Werteinschätzung Ihrer Immobilien.
Tagesaktuelle Angebotsdaten deutschlandweiter Immobilien und jahrelange Erfahrungswerte mit ausgefeilten Logarithmen und Rechnern bieten Ihnen einen zuverlässigen Schätzwert für den erzielbaren Verkaufs- und Mietpreis Ihrer Immobilie.
Erfahrungen & Bewertungen zu miete-aktuell.de