Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und Bodenrichtwerte
Mietpreise | Immobilienpreise | Grundstückspreise


Immobilienpreise Ulm Mitte 2021 Quadratmeterpreise


WohnungHaus
4452.99 € / m²

4542.05 € / m²
+ Garten: 534.36 € / m²

Wie hoch sind die Immobilienpreise in Ulm Mitte?

Der aktuelle Preis für Immobilien in Mitte im Jahr 2021 lautet 4452.99 € je m². Damit weicht der Ortsteil Mitte 7.21 % im Vergleich zur gesamten Stadt Ulm ab. In absoluten Zahlen sind das 299.43 € / m². Ausgewertet wurden 14086 m² Immobilienfläche mit einem Gesamtwert von 62.72 mio. € in Ulm Mitte. Diese Werte entsprechen dem durchschnittlichen Immobilienpreis in Ulm Mitte.


Entwicklung der Immobilienpreise in Ulm Mitte

Jahr Quadratmeterpreis Bekannte Fläche Gesamt Wert
20214452.99 €14086 m²62.72 mio €
20203929.83 €17799 m²69.95 mio €
20193860.34 €18226 m²70.36 mio €
20183934.48 €15052 m²59.22 mio €


Ort:Ulm
Kommune:Ulm
Ortsteil:Mitte
Bundesland:Baden-Wuerttemberg
PLZ:89073, 89075, 89081,




Karte & Vergleich der Preise in Ulm Mitte

Vergleich Immobilienpreise Ulm mit Ulm Mitte



Informationen über Ulm Mitte

Immobilienpreise Ulm MitteDie Immobilienpreise der im Süden von Baden-Württemberg liegenden Stadt Ulm sind in den letzten Jahren immer weiter gestiegen. Die Mietpreise in Ulm Mitte liegen aktuell bei 10,82 €/m² und lagen im Jahr 2018 bei 10,21 €/m². Für die Kaufpreise ist ein identischer Verlauf zu beobachten. Der Preis für ein Haus liegt im Moment bei 4.356 €/m² und für eine Wohnung bei 4.271 €/m². Im Jahr 2018 belief sich dieser noch bei 3.934 €/m². Die Bevölkerung von Ulm zählt 126.329 Einwohner und ist 118,68 km² groß.

Ulm liegt am südöstlichen Rand der Schwäbischen Alb und grenzt an Bayern. Erstmals wurde die Region 854 in einer Urkunde erwähnt. Allerdings waren die ersten nachgewiesenen Ansiedlungen schon 5.000 v. Chr. in der frühen Jungsteinzeit. Ab dem Jahr 1802 war die Region bayerisch und seit 1810 gehört sie zu Württemberg.

In der historischen Mitte der Stadt befindet sich wohl eines der bekanntesten Bauwerke des Landes Baden-Württemberg, das Ulmer Münster. Der Baubeginn der gotischen Kirche war im Jahr 1377. Fertiggestellt war das Gebäude allerdings erst 1890. Der 161,53 Meter hohe Kirchturm, ist der höchste Kirchturm der Welt mit einer atemberaubenden Aussicht. Das Stadttheater wurde 1641 eröffnet. Die Fassade des Rathauses stammt aus der Frührenaissance. Die Fresken und die astronomische Uhr stammen aus dem 16. Jahrhundert. Einer der zahlreichen berühmten Bewohner von Ulm war Albert Einstein.

Er lebte von 1879-1955. Die Stadt Ulm und auch die Mitte wurden im Zweiten Weltkrieg stark zerstört. Ab 1945 gehört es zum neu gegründeten Württemberg-Baden und seit 1952 zum heutigen Baden-Württemberg. Nach dem Krieg baute man die Innenstadt größtenteils im Stil der 50er und 60er Jahre wieder auf. Nur ganz wenige historische Gebäude wurden rekonstruiert. Die Infrastruktur ist gut und das Wohngebiet sehr attraktiv.


Mehr zu Ulm



Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Billigste  |  Teuerste  |  Hausverkauf  |  Immobilienbewertung
  Impressum  Privacy / Datenschutz