Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und Bodenrichtwerte
Mietspiegel | Immobilienpreise | Bodenrichtwert


Mietspiegel Castrop Rauxel 2020


KaltNebenkostenWarm
6.42 € / m²2.7 € / m²9.13 € / m²

Wie hoch ist der Mietspiegel in Castrop Rauxel?

Die Höhe des aktuellen Mietspiegel in Castrop Rauxel, Nordrhein-Westfalen im Jahr 2020 beträgt 6.42 Euro im Monat an Kaltmiete. Dazu kommen durchschnittliche Nebenkosten von 2.7 Euro, was eine Warmmiete von 9.13 Euro je Quadratmeter und Monat ergibt.



Entwicklung der Mietpreise in Castrop Rauxel

JahrKaltWarm
20206.42 €9.13 €
20196.29 €9 €
20186.03 €8.62 €


Daten und Gliederungen zu Castrop Rauxel

Ort:Castrop Rauxel
Kommune:Castrop Rauxel
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
PLZ Bereich:44575, 44577, 44579, 44581,


Karte und Statistik der Miete in Castrop Rauxel

Aktueller Mietspiegel in Castrop Rauxel




Ortsteile:



















Mietpreise in Castrop Rauxel nach Wohnfläche

Kaltmiete - Wohnungen in Castrop Rauxel
Wohnung m²Mietpreis - €Preis pro m² - €
0 - 40m²252.78 €7.4 €
40 - 60m²354.68 €6.66 €
60 - 80m²421.46 €6.14 €
80 - 100m²591.97 €6.6 €
100 - 120m²749.25 €6.95 €
mehr als 120m²917 €6.47 €
6.42 €
Nebenkosten - Wohnungen in Castrop Rauxel
Wohnung m²Nebenkosten - €Nebenkosten pro m² - €
0 - 40m²107.44 €3.15 €
40 - 60m²155.85 €2.93 €
60 - 80m²184.27 €2.68 €
80 - 100m²207.01 €2.31 €
100 - 120m²270.58 €2.51 €
mehr als 120m²322.8 €2.28 €
2.7 €
Warmmiete - Wohnungen in Castrop Rauxel
Wohnung m²Mietpreis - €Preis pro m² - €
0 - 40m²360.22 €10.55 €
40 - 60m²510.53 €9.58 €
60 - 80m²605.73 €8.82 €
80 - 100m²798.98 €8.91 €
100 - 120m²1019.83 €9.46 €
mehr als 120m²1239.8 €8.75 €
9.13 €




Deutschland Karte

Mietpreise in Castrop Rauxel im Vergleich zum Bundesdurchschnitt



WohnungMietpreis kaltMietpreis warm
70.12 m²662.58 €832.86 €






Preis pro m² kaltNebenkosten pro m²Preis pro m² warm
9.45 € (Castrop Rauxel -32.06 %)2.43 € (Castrop Rauxel 11.11 %)11.88 € (Castrop Rauxel -23.15 %)




Historie, Kultur und Entwicklung der Stadt Castrop Rauxel

Castrop-Rauxel [ˈkas·tʀɔp ˈʀaʊ̯k·sl̩] ist eine Grosse kreisangehoerige Stadt im Kreis Recklinghausen im Regierungsbezirk Muenster, Nordrhein-Westfalen. Die Ruhrgebietsstadt wird im Regionalverband Ruhr (RVR) durch den Kreis Recklinghausen vertreten und ist Teil der Metropolregion Rhein-Ruhr. In der Landesplanung Nordrhein-Westfalens ist Castrop-Rauxel als Mittelzentrum eingestuft.


Castrop-Rauxels Stadtbild war im 19. und 20. Jahrhundert stark durch den Bergbau gepraegt. Im Zuge der Industrialisierung siedelten sich die Zeche Erin, die Zeche Graf Schwerin, die Zeche Ickern und die Zeche Victor in der Stadt an. Das Ende des Bergbaus in Castrop-Rauxel wurde mit der Schliessung der Zeche Erin im Jahr 1983 markiert.

An die Bergbautradition erinnern heute Industriedenkmale, wie der Foerderturm der Zeche Erin und der Hammerkopfturm; das fruehere Motto der Stadt Industriestadt im Gruenen, wurde entsprechend zu Europastadt im Gruenen geaendert.


Castrop-Rauxel liegt im Emscherland, dem noerdlichen Teil des Ruhrgebiets, und gehoert als Stadt im Kreis Recklinghausen zur Metropolregion Rhein-Ruhr. Rhein-Herne-Kanal und Emscher verlaufen durch die noerdlichen Stadtteile Poeppinghausen, Habinghorst, Henrichenburg und Ickern, wobei das traditionell vestische Henrichenburg durch die hier suedlich des Kanals verlaufende Emscher vom sich suedlich anschliessenden Habinghorst getrennt wird.




Mehr zu Castrop Rauxel







Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Billigste  |  Teuerste


  Impressum  Privacy / Datenschutz