Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und Bodenrichtwerte
Mietspiegel | Immobilienpreise | Bodenrichtwert


Mietspiegel Frankfurt Oder 2020


KaltNebenkostenWarm
5.85 € / m²2.44 € / m²8.29 € / m²

Wie hoch ist der Mietspiegel in Frankfurt Oder?

Die Höhe des aktuellen Mietspiegel in Frankfurt Oder, Brandenburg im Jahr 2020 beträgt 5.85 Euro im Monat an Kaltmiete. Dazu kommen durchschnittliche Nebenkosten von 2.44 Euro, was eine Warmmiete von 8.29 Euro je Quadratmeter und Monat ergibt.



Entwicklung der Mietpreise in Frankfurt Oder

JahrKaltWarm
20205.85 €8.29 €
20195.69 €8.19 €
20185.61 €8.13 €


Daten und Gliederungen zu Frankfurt Oder

Ort:Frankfurt Oder
Kommune:Frankfurt (Oder)
Bundesland:Brandenburg
PLZ Bereich:15230, 15232, 15234, 15236,


Karte und Statistik der Miete in Frankfurt Oder

Aktueller Mietspiegel in Frankfurt Oder




Einordnung der Mieten in Frankfurt Oder

Wohnungen und Häuser gehören heut zu tage zwar zu den elementarsten Dingen im Leben, dennoch kann man angesichts des Mietspiegel in Frankfurt Oder schon von Luxus oder auch einem unerschwinglichen Gut sprechen. Wie sich der Mietspiegel in Frankfurt Oder entwickelt und welche Aspekte man dabei berücksichtigen sollte wollen wir in diesem Beitrag erklären.Entwicklung vom Mietspiegel Frankfurt OderWie viele andere Dinge im Leben auch wird das Wohnen in der Oder Metrophole zunehmend teurer. Musste man im Jahr 2011 noch rund 7,60 Euro pro Quadratmeter für eine Mietswohnung der Größe 30 Quadratmeter in Deutschland investieren sind es in jüngster Zeit schon rund 11 Euro. Bei größeren Wohnungen ist der Trend allerdings nicht ganz so dramatisch. In Frankfurt sieht die Entwicklung da schon anders aus.

Hier lag der Preis pro Quadratmeter bei einer Mietswohnung von selbiger Größe im Jahr 2011 noch sehr deutlich unter dem Durchschnitt. Mit unter sechs Euro kann man das Wohnen in Frankfurt durchaus als erschwinglich bezeichnen. Ein Jahr später stieg der Preis dann plötzlich enorm auf nahezu acht Euro. Nur um dann wieder auf rund 5,80 Euro zu sinken und damit unter dem Wert von 2011 zu fallen. Heute pendelt sich der Wert für den Mietpreis für eine dreissig Quadratmeter große Mietswohnung noch immer sehr deutlich unter dem bundesdeutschen Durchschnitt ein und ist mit rund 6,30 Euro fast halb so hoch wie im deutschen Durchschnitt. Mietspiegel Frankfurt Oder im Vergleich zum Mietspiegel in BrandenburgWer in Frankfurt an der Oder wohnt kann hier überraschend viel günstiger wohnen als dies in Brandenburg der Fall ist.

Man muss hier im Schnitt einen oder sogar zwei Euro weniger pro Quadratmeter rechnen als im Land Brandenburg.



Ortsteile:
















Mietpreise in Frankfurt Oder nach Wohnfläche

Kaltmiete - Wohnungen in Frankfurt Oder
Wohnung m²Mietpreis - €Preis pro m² - €
0 - 40m²209.6 €6.14 €
40 - 60m²301.57 €5.61 €
60 - 80m²400.5 €5.77 €
80 - 100m²535.67 €6.13 €
100 - 120m²664.84 €6.15 €
mehr als 120m²917.94 €6.4 €
5.85 €
Nebenkosten - Wohnungen in Frankfurt Oder
Wohnung m²Nebenkosten - €Nebenkosten pro m² - €
0 - 40m²96.34 €2.82 €
40 - 60m²139.7 €2.6 €
60 - 80m²174.71 €2.52 €
80 - 100m²198.16 €2.27 €
100 - 120m²215.63 €1.99 €
mehr als 120m²274.69 €1.92 €
2.44 €
Warmmiete - Wohnungen in Frankfurt Oder
Wohnung m²Mietpreis - €Preis pro m² - €
0 - 40m²305.94 €8.96 €
40 - 60m²441.27 €8.21 €
60 - 80m²575.21 €8.29 €
80 - 100m²733.83 €8.4 €
100 - 120m²880.47 €8.14 €
mehr als 120m²1192.63 €8.32 €
8.29 €




Deutschland Karte

Mietpreise in Frankfurt Oder im Vergleich zum Bundesdurchschnitt



WohnungMietpreis kaltMietpreis warm
70.12 m²662.58 €832.86 €






Preis pro m² kaltNebenkosten pro m²Preis pro m² warm
9.45 € (Frankfurt Oder -38.1 %)2.43 € (Frankfurt Oder 0.41 %)11.88 € (Frankfurt Oder -30.22 %)




Historie, Kultur und Entwicklung der Stadt Frankfurt Oder

Frankfurt (Oder) ist eine am Westufer der Oder gelegene kreisfreie Stadt im oestlichen Brandenburg. Die oestlich der Oder gelegene polnische Stadt Słubice ging nach Festlegung der Oder-Neisse-Grenze in den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg aus dem einstmaligen Frankfurter Stadtteil Dammvorstadt hervor. Seit 1999 fuehrt Frankfurt die Zusatzbezeichnung "Kleiststadt" nach ihrem beruehmtesten Sohn Heinrich von Kleist.[2] Mit der Neugruendung der Europa-Universitaet Viadrina 1991 ist Frankfurt wieder Universitaetsstadt.


Frankfurt liegt im Osten Deutschlands, im Sueden der Landschaft Lebus, an der Grenze zu Polen. Die Stadt liegt in der brandenburgischen Auen-, Wald- und Seenlandschaft.

Die Stadtmitte liegt auf etwa 27 m ue. NHN. Hoechste Erhebung sind die Hirschberge mit 135 m ue. NHN.


Die Oder bildet die oestliche Stadtgrenze und zugleich die deutsche Staatsgrenze zu Polen. Auf dem anderen Ufer des Flusses befindet sich Słubice, die ehemalige Dammvorstadt Frankfurts.

Der niedrigste jemals gemessene Pegelstand der Oder waren 86 cm am 8. August 1950.[3] Seit Beginn der Aufzeichnungen am 7. Oktober 1910 wurde der hoechste Pegelstand beim Oderhochwasser 1997 mit 657 cm gemessen. Bis dahin waren 635 cm vom 7. November 1930 der Hoechststand.




Mehr zu Frankfurt Oder







Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Billigste  |  Teuerste


  Impressum  Privacy / Datenschutz