Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und Bodenrichtwerte
Mietspiegel | Immobilienpreise | Bodenrichtwert


Mietspiegel Gießen Lahn 2020


KaltNebenkostenWarm
10.89 € / m²2.54 € / m²13.43 € / m²

Wie hoch ist der Mietspiegel in Gießen Lahn?

Die Höhe des aktuellen Mietspiegel in Gießen Lahn, Hessen im Jahr 2020 beträgt 10.89 Euro im Monat an Kaltmiete. Dazu kommen durchschnittliche Nebenkosten von 2.54 Euro, was eine Warmmiete von 13.43 Euro je Quadratmeter und Monat ergibt.



Entwicklung der Mietpreise in Gießen Lahn

JahrKaltWarm
202010.89 €13.43 €
201910.17 €12.6 €
20189.94 €12.33 €


Daten und Gliederungen zu Gießen Lahn

Ort:Gießen Lahn
Kommune:Giessen
Bundesland:Hessen
PLZ Bereich:35390, 35392, 35394, 35396, 35398,


Karte und Statistik der Miete in Gießen Lahn

Aktueller Mietspiegel in Gießen Lahn




Ortsteile:











Mietpreise in Gießen Lahn nach Wohnfläche

Kaltmiete - Wohnungen in Gießen Lahn
Wohnung m²Mietpreis - €Preis pro m² - €
0 - 40m²425.07 €14.63 €
40 - 60m²539.26 €10.39 €
60 - 80m²684.21 €9.68 €
80 - 100m²857.47 €9.58 €
100 - 120m²1046.85 €9.44 €
mehr als 120m²1336.39 €9.57 €
10.89 €
Nebenkosten - Wohnungen in Gießen Lahn
Wohnung m²Nebenkosten - €Nebenkosten pro m² - €
0 - 40m²85.09 €2.93 €
40 - 60m²145.35 €2.8 €
60 - 80m²170.13 €2.41 €
80 - 100m²209.2 €2.34 €
100 - 120m²242.58 €2.19 €
mehr als 120m²280.93 €2.01 €
2.54 €
Warmmiete - Wohnungen in Gießen Lahn
Wohnung m²Mietpreis - €Preis pro m² - €
0 - 40m²510.16 €17.56 €
40 - 60m²684.61 €13.2 €
60 - 80m²854.34 €12.09 €
80 - 100m²1066.67 €11.91 €
100 - 120m²1289.43 €11.62 €
mehr als 120m²1617.32 €11.58 €
13.43 €




Deutschland Karte

Mietpreise in Gießen Lahn im Vergleich zum Bundesdurchschnitt



WohnungMietpreis kaltMietpreis warm
70.04 m²660.76 €831.38 €






Preis pro m² kaltNebenkosten pro m²Preis pro m² warm
9.43 € (Giessen 15.48 %)2.44 € (Giessen 4.1 %)11.87 € (Giessen 13.14 %)




Historie, Kultur und Entwicklung der Stadt Gießen Lahn

Die Universitaetsstadt Giessen im gleichnamigen Landkreis ist mit ca. 84.000 Einwohnern die siebtgroesste Stadt Hessens und eine der sieben Sonderstatusstaedte des Landes. Als Sitz eines Regierungsbezirks und des Landkreises ist sie Verwaltungszentrum Mittelhessens, bedeutender Verkehrsknotenpunkt und eines der Oberzentren der Region. Mit dem zehn Kilometer westlich gelegenen Wetzlar im Lahn-Dill-Kreis bildet die Stadt einen Agglomerationsraum mit etwa 200.000 Einwohnern, in der naeheren Region kommt man auf ca. 320.000 Einwohner. In weiterer Entfernung liegen die Staedte Marburg (Landkreis Marburg-Biedenkopf) lahnaufwaerts, Fulda (Landkreis Fulda) jenseits des Vogelsbergs, Siegen (Kreis Siegen-Wittgenstein) in Suedwestfalen, Friedberg (Hessen) und Bad Nauheim im Wetteraukreis sowie Limburg an der Lahn (Landkreis Limburg-Weilburg) am Rande des Westerwalds.


In der Stadt befinden sich die Justus-Liebig-Universitaet, mehrere Bereiche der Technischen Hochschule Mittelhessen,[2] eine Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie, die Freie Theologische Hochschule Giessen und eine Abteilung der Hessischen Hochschule fuer Polizei und Verwaltung sowie die Hessische Erstaufnahmeeinrichtung fuer Fluechtlinge.


Giessen liegt an der Lahn, wo diese ihren Lauf von suedlicher in westliche Fliessrichtung aendert, in einer der seltenen Aufweitungen des Lahntals.

Aus noerdlicher Richtung fliesst die Lahn von Marburg kommend durch das Lahntal auf die Stadt zu. Den Nordwesten nehmen die Auslaeufer des Gladenbacher Berglands ein. Diesem vorgelagert ist das Gleiberger Land mit den Burgen Gleiberg und Vetzberg und dem Duensberg, der mit 498 Meter hoechsten Erhebung in der weiteren Giessener Umgebung. Im Westen oeffnet sich das Lahntal bis nach Lahnau-Atzbach. Hier liegen Kiesvorkommen, die ausgebaggert werden sollten, anschliessend war ein Wassersportzentrum geplant, was inzwischen verworfen wurde (Stand 2008). Im Suedwesten der Stadt beginnt der Hintertaunus, die nordoestlichste naturraeumliche Einheit des Taunus, an den im Sueden die Wetterau und das Rhein-Main-Tiefland anschliessen (siehe Liste der naturraeumlichen Einheiten in Hessen).

Im Osten geht das Giessener Land in das Mittelgebirgsland des Vogelsbergs ueber.




Mehr zu Gießen Lahn







Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Billigste  |  Teuerste


  Impressum  Privacy / Datenschutz