Bodenrichtwert Aachen 2019 Grundstückspreise


ErschlossenUnerschlossen
543.56 € / m²478.7 € / m²

Wie hoch ist der Bodenrichtwert in Aachen?

Nach eigenen Berechnungen ergibt sich ein aktueller durchschnittlicher Quadratmeterpreis von 543.56 € für Grundstücke in Aachen.
Es wurden 85788 m² Grund mit einem Wert von 42.89 Mio. € in Aachen ausgewertet. In Aachen wurden 57 erschlossene und 50 unerschlossene Grundstücke zu dieser Auswertung herangezogen. Der hier berechnete Bodenrichtwert für Aachen ist ein Indikator für die aktuelle Marktsituation in Aachen.


Ort:Aachen: Mietspiegel | Immobilienpreise
Kommune:Aachen
Bundesland:Nordrhein-Westfalen


Lage und Statistik

Aktueller Bodenrichtwert in Aachen



Einordnung der Preise in Aachen

Aachen ist eine Großstadt im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Sie grenzt direkt an die Niederlande. Aachen hat kulturelle und auch architektonische Denkmäler zu bieten. Hierzu gehören vor allem der Aachener Dom mit der dazugehörigen gotischen Chorhalle. Objekte aus dem Mittelalter, wie der Karlsschrein sind hier ausgestellt. In Aachen leben derzeit etwa 247000 Einwohner.Die aktuellen Bodenrichtwerte der Stadt wurden am 01. Januar 2019 veröffentlicht. Im Geoportal BORISplus.NRW sind diese Werte online abrufbar. Der Gutachterausschuss der Stadt Aachen legt die Werte gemäß § 196 Baugesetzbuch zum 01. Januar eines jeden Jahres fest. Die Ermittlung der durchschnittlichen Lagewerte für Grund und Boden sind unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Entwicklungszustände Aufgaben des Gutachterausschusses. Die ermittelten Bodenrichtwerte tragen zur Transparenz auf dem Immobilienmarkt der Stadt Aachen bei.Den aktuelle Werten zufolge gilt der Immobilienmarkt in Aachen als leer. Gegenüber dem Vorjahr wurden hier Werte mit einer Steigerung von durchschnittlich 15 Prozent ermittelt. Hierbei besteht ein erhebliches Gefälle bei den Werten besonders für Wohnbaugrundstücke. In den Stadtteilen Monschau und Simmerath betragen die Bodenrichtwerte zwischen 30 und 115 Euro je Quadratmeter. Sie liegen deutlich unter dem Durchschnitt der früheren Kreiskommunen einschließlich der der Randbereiche der Stadt. Hier liegen die Werte zwischen 85 und 330 Euro je Quadratmeter erreicht. Im Südviertel der Stadt wurden Spitzenwerte bei nunmehr zwischen 570 und 675 Euro/Quadratmeter. Im Stadtbereich Hörn und Laurensberg gab es leichte Steigerungen auf Bodenrichtwerte zwischen 350 und 490 Euro pro Quadratmeter.Die Bodenrichtwerte in den Gebieten der Innenstadt von Aachen mit den gemischten Bauflächen sind weiterhin leicht gestiegen. Sie liegen zwischen 400 und 1000 Euro je Quadratmeter.



Bodenrichtwerte nach Ortsteilen in Aachen

Ortsteile in Aachen

Ortsteile Erschlossen Unerschlossen Bekannte Fläche
Gesamt Wert
Aachen589.33 €481.21 €17560 m²
8.79 mio €
Brand589.33 €235.6 €10181 m²
3.9 mio €
Eilendorf589.33 €436.68 €458 m²
0.2 mio €
Friesenrath555.66 €235.6 €7816 m²
2.5 mio €
Haaren555.66 €436.68 €458 m²
0.2 mio €
Hahn555.66 €235.6 €7816 m²
2.5 mio €
Horbach555.66 €235.6 €0 m²
0 mio €
Kornelimuenster555.66 €235.6 €7816 m²
2.5 mio €
Krauthausen555.66 €235.6 €7816 m²
2.5 mio €
Laurensberg555.66 €743.53 €4909 m²
3.65 mio €
Lichtenbusch555.66 €235.6 €7816 m²
2.5 mio €
Nuetheim555.66 €235.6 €7816 m²
2.5 mio €
Oberforstbach555.66 €235.6 €7816 m²
2.5 mio €
Orsbach555.66 €743.53 €4909 m²
3.65 mio €
Richterich555.66 €743.53 €0 m²
0 mio €
Schleckheim555.66 €235.6 €7816 m²
2.5 mio €
Schmithof555.66 €235.6 €7816 m²
2.5 mio €
Sief555.66 €235.6 €7816 m²
2.5 mio €
Vaalserquartier555.66 €743.53 €4909 m²
3.65 mio €
Verlautenheide555.66 €436.68 €458 m²
0.2 mio €
Walheim555.66 €235.6 €7816 m²
2.5 mio €


Aachen liegt in Nordrhein-Westfalen und setzt sich zusammen aus 21 Ortsteilen.



Alle Orte: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
| Berlin | Leipzig | Hamburg | Dresden | Frankfurt am Main | München |


Bewertung: 4.95 von 5 Sternen
Bewertung abgeben
  Impressum  Privacy / Datenschutz